Tromsø II: Am Hafen   8171
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Nordfjellet / Biezavárri (629m)
2 Skarsfjellet / Stuoračazačohkka (843m)
3 Eismeerkathedrale
4 Tromsdalstinden (1238m)
5 Pano #25796
6 Fjellstua (421m)
7 Loavgavárri (671m)

Details

Location: Tromsø      by: Martin Kraus
Area: Norway      Date: 25.07.2017
Nach Eismeerkathedrale und arktisch-alpinem botanischem Garten stand am frühen Abend ein Bummel durch die Innenstadt von Tromsø auf dem Programm. Zeitlich war es entspannt, es war der letzte Tag der Mitternachtssonne und das Licht änderte sich wenig. Entspannt konnte ich auch panoramisieren, da einer meiner jungen Begleiter erheblich mehr Zeit für seine Photo-Stopps brauchte als ich. Etwas weniger entspannt war ich (es war unser erster Abend im Land) beim Blick auf die Preise der örtlichen Gastronomie. Aber wenn man schon mal auf Reisen ist...

After the Arctic Sea Cathedral and the Arctic-Alpine botanical garden, a stroll through the city centre of Tromsø formed our start into the evening. It was the last day of midnight sun and the light changed little over time.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @20mm (=40mm KB) mit Crop
13 HF RAW freihand, ISO 200, 1/400, f9
Lightroom CC, Autopano Giga 4.4.1, IrfanView

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/mMVadFQLUzbnfgBUA

Comments

Seufz (Fernweh). Genau dort stand ich auch mal, aber da war es Mitternacht und dunkel. So also sieht es bei Licht besehen aus. Stimmt das Datum? Wegen "Mittsommernacht".
2019/07/14 20:34 , Arno Bruckardt
@Arno, danke. Das Datum stimmt. Tromsø liegt ja nördlich des Polarkreises, da geht dann ein paar Wochen lang die Sonne nicht unter. Hatte das damals nachgesehen, jetzt nicht mehr bestätigt. VG Martin
2019/07/14 20:48 , Martin Kraus
Ach so, jetzt verstehe ich. Ich wurde vorhin stutzig, weil ich dann nur etwa 6 Wochen nach dir dort gewesen bin, und da sah es halt lichtmäßig schon ganz anders aus.
2019/07/14 21:10 , Arno Bruckardt
Ich korrigiere: "Mitternachtssonne" statt "Mittsommernacht" (jetzt auch oben im Text). Sorry für die erzeugte Verwirrung.
2019/07/14 21:12 , Martin Kraus
Very nice and interesting.
2019/07/14 22:07 , Giuseppe Marzulli
Bei Deinem ebenfalls sehr feinen ersten Tromsö-Panorama habe ich mich sogleich gefragt, wie wohl das Blickfenster von der gegenüberliegenden Seite ist ... und heute diese großartige Antwort - gefällt mir mit der städtiischen Rahmung und dem nicht durch Gegenlicht gestörten Blick und dadurch satteren Farben sogar noch einen Tick besser (rein subjektiv) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/07/14 23:50 , Hans-Jörg Bäuerle
Da stimme ich Hans-Jörg zu. Sehr schön. Bei durchschnittlich 13 Regentagen habt ihr Glück gehabt. LG Niels
2019/07/15 06:39 , Niels Müller-Warmuth
Na geht doch...(mit dem schönen Wetter)

Dieses Pano gefällt mir besser als das von der Gegenseite, nicht technisch - nur intuitiv.
2019/07/15 19:21 , Steffen Minack

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100