Wasser und Berge   8256
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Brisen
2 Musenälpler Grat
3 Ober Nas
4 Großhornzug
5 Buochserhorn
6 Unter Nas
7 Stanser Horn
8 Schartigrat
9 Hammetschwand
10 Luzern
11 Weggis
12 Lützelau
13 Parkhotel Vitznau

Details

Location: Vitznau (370 m)      by: Christoph Seger
Area: Switzerland      Date: 2019-07-10
Wirkliche prächtiges Wetter beim Start der Tour auf den Rigi. Der See präsentiert sich von seiner allerbesten Seite, im klaren Wasser stehen Schwärme junger Fische, die Sonne strahlt, das Gegenlicht erfreut.

Technisches:
Fuji XT2, Standard-Zoom

Comments

Ein Traum in blau.
2019/07/14 16:01 , Dieter Leimkötter
"Himmelblaues Wasser!"
Spezielle Auswahl!
2019/07/14 16:53 , Walter Schmidt
Christoph, die Goße Nase heißt eigentlich Unter Nas und die andere Ober Nas.
Mir ist das Ganze aber etwas zu hell.
2019/07/14 18:47 , Heinz Höra
Danke Heinz für die Info bezüglich der Nas', mein Fehler.
Schade, dass du es zu hell findest. Ich finde es OK, es war ein STRAHLENDER Tag.
2019/07/14 20:22 , Christoph Seger
Christoph, das ist eigentlich eine Ausflucht gewesen, weil für mich die Umgebungsbedingungen auch eine Rolle spielen.Das habe ich bei meinen neuesten P. wieder mal deutlicher zum Ausdruck gebracht.
2019/07/15 12:40 , Heinz Höra
Lieber Heinz

Ich verstehe noch immer nicht ganz, gehe daher nun davon aus, dass das ausbleiben von "gefällt mir" nicht auf Sujet, Ausarbeitung etc. zurückzuführen ist sondern auf meine ggf. nicht ausreichend "CO2-neutrale" Fortbewegung (was das beim atmenden Menschen auch immer sein möchte). Daher zur Beruhigung (oder Provokation?): Beruflich bedingte Anreise von Luzern in Kleinbus, Weiterreise in SEHR gut besetzter Bahn bis Rigi Kaltbad, von dort per pedes auf den Gipfel. Damit das auch für das zweite Bild klar ist.

Morgen geht es dann auf den Staubern - per pedes rauf, per Bahn runter. Die ist aber "umweltneutral" betrieben, daher will ich da dann keinen Protest hören …

Herzlichst schmunzelnd und dich respektierend

Christoph
2019/07/15 14:03 , Christoph Seger
Die ruhige Stimmung des Morgens kommt hier herrlich zur Geltung. Ansonsten wuerde ich sagen liegt die Besonderheit dieses Ortes an der einzigartig guten Umsteigemoeglichkeit von Rigibahn auf Schiff.
Um die einzigartige Schoenheit dieser Landschaft mit See & Bergen zu dokumentieren, gaebe es bessere Standorte.
Trotzdem sehr sehr schoen.

PS: ein vielleicht krampfhafter Versuch von mir, Bahnhof & Schifflaende & Landschaft zu vereinen ...
https://www.flickr.com/photos/76363614@N05/40976493255

LG
2019/07/15 14:47 , Augustin Werner
Danke für Dein Schmunzeln, Christoph. Ich nähere mich dem Bild noch mal neu.
2019/07/15 17:32 , Heinz Höra

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100