Wie auf einem Balkon   6201
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Holubnik (Taubenhaus) 1071m 97km
2 Sedlo (Geltschberg) 726m 26km
3 Jested (Jeschken) 1012m 80km
4 Ralsko (Rollberg) 696m 63km
5 Vlhost (Wilschtberg) 613m 40km
6 Wielki Szyszak (Hohes Rad) 1508m 120km
7 Kotel (Kesselkoppe) 1435m 117km
8 Lovos (Lobosch) 570m 7,6km Pano 21435, 21414, 21403
9 Lucni hora (Hochwiesenberg) 1555m 127km
10 Marsovicky vrch (Marschowitzberg) 743m 48km
11 Radobyl 399m 13km
12 Velka Bukova 474m 60km
13 Sedina 473m 48km
14 Zernosecke Jezero
15 Berkovsky vrch 480m 47km
16 Kozakov 744m 96km
17 Bezdez (Bösig) 604m 57km
18 Borec 449m 5km
19 Velky Beskovsky kopec (Großer Berg) 474m 47km
20 Tabor 678m 103km
21 Lovosice 10km
22 Vraten 500m 52km
23 Sutomsky vrch 505m 4,6km
24 Rovina 398m 50km
25 Sovice 278m 28km
26 Jezerka 487m 5,4km
27 Sutom
28 KW Melnik 37km
29 Vlatislav
30 Kostal 481m 5,6km
31 Rip 455m 30km
32 Vrestin 470m 4,6km
33 Hasmburk 418m 11,4km
34 Radimovka 500m 82km
35 Klapy
36 Dlazkovize
37 Vlkova 521m 85km
38 Podsedice
39 Lkan
40 Skalka 553m 74km
41 Oltarik 565m 2,6km
42 Liska 642m 77km
43 Studeny vrch 660m 80km
44 Pisek 690m 81km
45 Tok 864m 90km
46 Praha 862m 95km
47 Techovin 617m 67km
48 Brno 718m 79km
49 Solanska hora 638m 2,3km
50 Louny (Laun) 19km
51 Mnichovsky Tynec 12km
52 Lenesice
53 Obecni 589m 55km
54 Brnik 471m 12,2km
55 Sdrov 482m 12,4km
56 Oblik 509m 13,5km
57 Srbsko 560m 5km
58 Rana
59 Rana 457m 15,5km
60 Liska 534m 6,6km
61 Vladar 693m 69km
62 Trebounsky vrch 817m 85km
63 Zatec 33km
64 Mila 510m 14km
65 Hradiste 934m 65km
66 Rauch KW Poceradi 19km
67 Ostry 718m 4km
68 Hradistany 752m 3km
69 Medvedi skala (Bernstein) 924m 32km
70 Kankov 436m 13,5km
71 KW Litvinov 23km
72 Ahornberg 822m 34km
73 Litvinov 23km
74 Braunkohletagebau Bilina 15km
75 Mezibori 25km
76 Loucna (Wieselstein) 956m 26km (Pano 20891, 19422)
77 KW Ledvice 12km
78 Vlci hora (Wolfsberg) 890m 24km
79 Osek 20km
80 Stropnik (Strobnitz) 855m 22km
81 Parez (Klotzberg) 736m 4,5km

Details

Location: Lipska hora (Horst), Gemeinde Trebenice, Böhmisches Mittelgebirge (50.5123714, 13.9128492) (689 m)      by: Steffen Minack
Area: Czech Republic      Date: 30.05.2019 09:52 Uhr (07:52z)
26QF@90mm(KB), F8, 1/1000", ISO 200, Kleines Wanderstativ, Bildwinkel 261°

Die Wahl zu diesem Wanderziel erfolgte spontan mit einem Blick auf die Karte ohne Kenntnis von einem Pano von Sebastian.
Oben angekommen waren wir begeistert, der Gipfelfelsen ist wie ein riesiger Balkon mit mehreren Ebenen, wie Ränge in einem Theater. Für mich ist es einer der schönsten Aussichtsberge im BMG – vielleicht sogar der schönste.
Geparkt haben wir neben der Kirche von Medvedice. Von dort kommt man auf den rot markierten „Burgen Weg“. Zunächst geht man über Wiesen und durch ein Feld an den Fuß des Berges. Ab hier wanderten wir durch Mischwald, welcher teilweise von blühenden Waldmeister und Maiglöckchen gesäumt war. Der Waldboden hat hier ein sehr ungleichmäßiges Relief, teilweise bis zu 10m tiefe Rinnen tun sich auf. Der Weg geht immer oberhalb der Rinnen mäßig bergan bis zum Pod Lipskou horou, wo man dann zum letzten Drittel des Weges abbiegt. Ab hier beginnt der eigentliche Bergkegel und es wird ordentlich steil, bleibt aber gut gangbar. Die 2km und 265Hm sind bequem in 50min zu schaffen.
Wir blieben fast 2h oben und während der ganzen Wanderung sind wir niemanden begegnet.
Der Vormittag ist eigentlich nicht meine Zeit zum Fotografieren und wegen der enormen Helligkeit war die Bearbeitung etwas schwerer als sonst. Die Sicht war gut, zum Sonnenaufgang war sie wahrscheinlich genial. Inzwischen habe ich mir für das kleine Stativ (wie schon beim großen Stativ) eine Fassung für 2 Libellen gedruckt, wodurch die Ausrichtung nun ein Kinderspiel ist.

Als ich mir zu Hause das Pano von Sebastian (16959) anschaute, dachte ich zuerst an ein Drohnenpano – Hut ab, was er da aus einer Eichenkrone heraus gemacht hat
Noch eine Anmerkung zum deutschen Namen: Im layer aus dem 19.Jhdt. auf mapy.cz hat der Berg den deutschen Namen „Horst“, was sehr trefflich ist. Ich glaube das die auf einigen Karten stehende Bezeichnung Lippenberg falsch ist. Möglicherweise bezieht sich das Lipska auf das zu Füßen des Berges liegende Dorf Lipa (?). Ich habe dazu einen Prager Freund angeschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.

Ich wünsche allen ein schönes Pfingst-Wochenende und schöne Bilder.

Comments

Prima, gerade mit den Wolken als schicke Garnitur!
2019/06/07 19:52 , Jens Vischer
Auch für mich einer der besten Berge im BMG. Wie ich schon bei Sebastian kommentiert habe, ist der Lipska auch besonders gut geeignet für den Blick Richtung Süden zum Brdywald. Dafür hattest Du ausgezeichnete Bedingungen.
2019/06/07 21:01 , Friedemann Dittrich
Wieder ein sehr schönes Panorama aus dem westlichen Teil des Böhmischen Mittelgebirges und wie gewohnt auch sehr gut von Dir gemacht, Steffen. Deine übergroße Begeisterung über die Aussicht, die man von diesem Berg hat, kann ich aber nicht so recht teilen, weil man eine solche auch von einigen Nachbarbergen hat. Und da man von hier nicht mal den Milesovka sieht - es sei denn, man klettert wie Seb in die Baumkronen - wäre es für mich auch nicht die schönste Aussicht.
Steffen, in der historischen Kartenansicht von mapy.cz steht aber nicht "Horst" sondern "Hora B.". Hora heißt ja im Tschechischen Berg, also könnten die alten Deutschen damit "Tschechen-Berg" gemeint haben :)
2019/06/08 14:12 , Heinz Höra
Da wird schon einiges geboten - in nah und fern! Zumindest ein ausgezeichneter Aussichtspunkt. Gibt es im BMG überhaupt noch nicht präsentierte Aussichtspunkte? Ich kann es mir nicht vorstellen.
LG Jörg
2019/06/09 21:04 , Jörg Nitz
Herrliche Landschaft - gutes Bild.
2019/06/11 20:31 , Jörg Braukmann
Absolut traumhaft! Vegetation ,Licht, Farben, Kontraste.. Eben wie immer Steffen! Auch für mich einer der schönsten Berge, und am meisten unterschätzten..

LG Seb
2019/06/13 00:11 , Sebastian Becher

Leave a comment


Steffen Minack

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100