Feiner Dunst über dem Elsass   6234
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Molkenrain 1125 m
2 Rossberg 1191 m
3 Vogelstein 1181 m
4 Grand Ballon 1424 m - 49 km
5 Storkenkopf 1366 m
6 Marksteinkopf 1240 m
7 Langenfeldkopf 1290 m
8 Petit Ballon 1272 m - 44 km
9 Kastelberg 1350 m
10 Hohneck 1363 m - 51 km
11 Gazon du Faite 1302 m
12 Grand Brezoaurd 1229 m - 42 km
13 Petit Brezouard 1203 m
14 Rammelstein 988 m
15 Chateau du Haut Königsburg
16 Climont 965 m
17 Champ du Feu 1099 m - 46 km
18 Neuntelstein 970 m
19 Ameisenberg 826 m
20 Schneeberg 961 m - 64 km

Details

Location: Eichelspitzturm, Eichstetten am Kaiserstuhl (549 m)      by: Silas S
Area: Germany      Date: 16.02.2019
In Anlehnung an mein Schwarzwald-Tele aus den Weinbergen präsentiere ich nun die französische Seite mit Elsass und Vogesen. Auch auf der östlichen Seite der Rheinebene war der Dunst relativ durchlässig, sodass man etliche Ortschaften und Landmarken ausmachen kann. Im Nachhinein ärgere ich mich etwas, nicht noch einen anderen Standort aufgesucht zu haben, schließlich sind Tage mit einer solchen Fernsicht doch extrem selten. Es hätte mich beispielsweise interessiert, ob man von Maennelstein (La Bloss) noch einen freien Blick zu den Alpen hat oder ob man gar den Mont Blanc erspähen kann. Nach meinen Recherchen ist der exponierte Aussichtspunkt mittlerweile zu großen Teilen zugewachsen; ein Schicksal, das viele natürliche Stellen teilen.


22 QF-Aufnahmen á 175 mm
1/400 s I f10 I ISO 100
D750 (70-200 FL)

Comments

Der Schnee steht den Vogesen sehr gut und stellenenweise haben sie leicht voralpinen Charakter.
2019/04/12 22:04 , Günter Diez
Ein toller Tag! Herrlich, wie die Schneeflächen oben in den Vogesen leuchten.
P.S.: Auf dem Männelstein war ich noch nie. Das hat einen Grund: Die Internetbilder zeigen einen sehr zugewachsenen Aussichtspunkt.
LG Jörg
2019/04/13 17:26 , Jörg Nitz
Schön gemacht! 
Ich war letztes Frühjahr am Männelstein und kann mich nicht an größere Baumlücken erinnern.
2019/04/13 19:49 , Matthias Knapp
Wirkt auf mich feingliedriger als manch andere deiner Panoramen.
(Jetzt haben wir beide "fein" verwendet. Fein.)
2019/04/14 01:38 , Arne Rönsch
Für mich ist auch der Vordergrund in der Mitte mit den Weinbergen an der Mondhalde, wo ich vor Jahrzehnten einmal botanisiert habe, eine schöne Zugabe. LG Wilfried
2019/04/14 09:17 , Wilfried Malz
Fine Vogesen portrait. LG Jan.
2019/04/15 09:44 , Jan Lindgaard Rasmussen

Leave a comment


Silas S

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100