Es wird Nacht am Grand Ballon ... (3)   7440
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hochblauen 1.165m
2 Rohrenkopf 1.169m
3 Munzenberg
4 Glärnisch 2.914m - 175km
5 Geissflue 962m - 84km
6 Bifertenstock 3.419m
7 Tödi 3.614m - 183km
8 Gross Schärrhorn 3.297m
9 Burgflue 935m
10 Wisenberg 1.001m - 81km
11 Hartmannswillerkopf 956m
12 Gross Windgällen 3.187m
13 Ruchen 1.123m
14 Titlis 3.236m
15 Fleckistock 3.417m
16 Hinderi Egg 1.168m
17 Sustenhorn 3.502m
18 Gwächtenhorn 3.420m
19 Vogelberg 1.204m
20 Galenstock 3.583m
21 Diechterhorn 3.387m
22 D431 ... let's drive into the night ;-)
23 Ritzlihorn 3.282m - 166km
24 Hangendgletscherhorn 3.292m
25 Rosenhorn 3.688m
26 Wetterhorn 3.690m
27 Schreckhorn 4.078m
28 Finsteraarhorn 4.274m - 170km
29 Molkenrain 1.125m - 5,7km
30 Eiger 3.967m
31 Mönch 4.107m
32 Röti 1.395m
33 Jungfrau 4.158m
34 Aletschhorn 4.193m
35 Äbeni Flue 3.961m
36 Grosshorn 3.754m
37 Nesthorn 3.824m
38 Lauterbrunner Breithorn 3.780m
39 Lötschentaler Breithorn 3.785m
40 Hasenmatt 1.445m - 78km
41 Bietschhorn 3.934m - 177km
42 Blüemlisalphorn 3.661m - 165km
43 Doldenhorn 3.638m
44 Dom 4.545m
45 Balmhorn 3.699m - 170km
46 Rinderhorn 3.448m
47 Weisshorn 4.506m - 205km
48 Zinalrothorn 4.221m - 209km
49 Wildstrubel 3.244m - 170km
50 Dent Blanche 4.357m - 211km
51 Dent d'Herens 4.171m - 218km
52 Becherkopf 922m - 7km
53 Schnidehorn 2.937m
54 Wildhorn 3.246m
55 Grand Combin de Grafeneire 4.314m - 219km
56 Oldenhorn 3.122m
57 Les Diablerets 3.210m - 178km
58 Grand Muveran 3.051m - 185km
59 Don Favre 2.917m ;-)
60 Aiguille d'Argentiere 3.900m
61 Chasseral 1.607m
62 Aiguille Verte 4.122m
63 Montblanc 4.810m - 231km
64 Dome du Gouter 4.304m - 230km
65 Aiguille du Bionnassay 4.052m - 231km
66 Les Cornettes de Bise 2.432m - 176km
67 Mont d'Amin 1.417m - 92km
68 Tête de Ran 1.422m
69 Mont Racine 1.439m - 100km
70 Kuppelthannkopf 885m - 11km
71 Chasseron 1.607m - 124km
72 Buchberg 759m - 14,3km
73 Crêt Monniot 1.141m - 109km
74 Thanner Hubel 1.183m
75 Rossberg 1.191m - 11,1km

Details

Location: Grand Ballon / unterhalb Gipfel am Monument aux Diables Bleus (1400 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: France      Date: 26.12.2018
Ein herrlicher Tag in den Vogesen neigt sich dem Ende entgegen. Obwohl ich noch gut 20 Minuten länger diese herrliche Szenerie beobachtete, war das meine letzte Serie und somit ein Nachtrag zu den beiden anderen Werken von diesem Tag. Aufgenommen mit einer kleineren Brennweite gut 5 Minuten nach Sonnenuntergang.

Die Rückfahrt auf der teils gut verschneiten Vogesen-Höhenstraße D431 zum Col de la Schlucht war dann ein feines Finale ... begleitet hatte mich "Drive" von Joe Bonamassa - passt auch ganz gut zum Pano:

https://www.youtube.com/watch?v=euMNVyuqmwo

Das Konzert dazu gibt's dann live am 15.05.2019 im Festspielhaus in Baden-Baden ... Hin- und Rückfahrt dann nicht über die Vogesenhöhenstraße D431, sondern über die heimatliche Schwarzwaldhochstraße B500 :-) !!!

Eine detailliertere Beschriftung der Alpen- und Jurakette ist den beiden Umgebungspanoramen in Telebrennweite, mit jeweils fast 400 Labels, zu entnehmen.


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 9 Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 16:49 Uhr (Sonnenuntergang 16:44 Uhr)
Blende: f/6.3
Belichtung: 1/250
ISO: 100
Brennweite: mit Crop ca. 105mm KB
LR 6, PTGui, IrfanView

Comments

Nichts Neues - aber immer wieder schön! Da wäre ich gern dabei gewesen. Für diesen Berg hast du dir den richtigen Tag ausgesucht.
2019/02/18 14:34 , Jörg Braukmann
Ja nichts Neues, aber doch völlig anders. Ich neige sogar dazu meinen faible für Tele-Panos kurz zu vergessen und dieses hier noch schöner zu empfinden als den Vorgänger.
2019/02/18 17:37 , Steffen Minack
Da muss ich unbedingt auch mal hinauf, die tollen Bilder jedenfalls machen mich sehr neugierig. Ist aber halt schon etwas weit weg...
2019/02/18 21:08 , Jens Vischer
Beautiful time captured. LG Jan.
2019/02/19 13:49 , Jan Lindgaard Rasmussen
Einfach zum Genießen...
2019/02/19 22:11 , Silas S
Hans-Jörg, ich hatte mir ja bei der Tele-Variante eine weitwinkligere gewünscht. Doch die darauf folgende zweite entsprach nicht ganz meinen Erwartungen, denn sie war mir immer noch zu telegen, weshalb ich jetzt diese Variante bevorzuge - es sei , daß nicht noch eine bessere kommen wird.
2019/02/20 22:54 , Heinz Höra
Sehr stimmig Hans-Jörg!
LG, Danko.
2019/02/21 19:54 , Danko Rihter

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100