Das "Tor zu den Fjorden"   2166
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Store Lungegårdsvannet
2 Nygardsbru
3 Løvstakken 477 m
4 Olsokfjellet 355 m
5 Jernbanestasjon
6 Grieghallen
7 Smålungeren
8 Hurtigrutenkai
9 MS Nordlys
10 Fishmarket
11 Puddefjorden
12 Byfjorden
13 Storholmen
14 Bryggen
15 Fløybanen
16 Bergenhus Festning
17 Florvågøyna
18 Byfjorden

Details

Location: Fløyen (Bergen) (320 m)      by: Arno Bruckardt
Area: Norway      Date: 09.09.2017
Es ist schon etwas her, dass wir das letzte Mal etwas von der norwegischen Hafenstadt Bergen hier gesehen haben. Zuletzt hat Thomas Janeck die berühmte Aussicht vom Fløyen (Fløyberg) gezeigt (s. rechts "in der Umgebung").

Bergen wird laut Wikipedia als das "Tor zu den Fjorden" bezeichnet. Nebenbei ist hier der Start- oder Endpunkt für viele, die hier eine Reise mit einem Schiff der Hurtigruten beginnen oder beenden.

Koordinaten: Länge (Longitude) 5.342616°, Breite (Latitude) 60.394638°
Location in Google Maps: https://goo.gl/maps/onCUKPCgM4S2
---------------------------------------------------------------------------
6 HF (Portrait) freihand @18 mm (27 mm KB), f5.6, 1/250s, ISO 100, Hugin + Paint.NET. Crop vertikal, Blickwinkel horizontal ca. 160°.

Comments

Ohne Frage DER Blick auf Bergen und stets faszinierend ... die Wolkenstrukturen fast grenzwertig, was aber meiner Freude und Erinnerung an meinen letzten Besuch in 1994 keinen Abbruch tut ;-) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/02/02 20:46 , Hans-Jörg Bäuerle
Schwierig, bei dem intensiven Gegenlicht.
Ich denke, das "Weiß" etwas runtergeregelt oder einen Verlaufsfilter mit reduzierte Belichtung oben links plaziert würde sich hier positiv auswirken.
Rechts hätte ich ein wenig früher geschnitten, und die Plattform mit den anderen Schaulustigen ausgespart. Da ist mir persönlich zu viel Unruhe. Perfekt wäre, wenn dort nur ein oder zwei Besucher stünden, den Blick in die Ferne gerichtet.

Herzliche Grüße,
Dieter
2019/02/03 12:51 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Arno Bruckardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100