Sunday in the Park   12168
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 South Lake Island
2 Temple of Timely Rains and Extensive Moisture
3 Hu Tou Shan (370m, 10km)
4 Mirror Bridge
5 White Tower Hill (500m, 8km)
6 Censer Peak (575m)
7 Jade Belt Bridge
8 Jade Peak Pagoda
9 Hou Shi Ai (670m, 9km)
10 Bridge of Pastoral Poems
11 Yangtai (1276m, 22km)
12 Longevity Hill
13 Tower of Buddhist Incense

Details

Location: Kunmin Lake, Summer Palace, Beijing      by: Martin Kraus
Area: China      Date: 26.03.2017
...oder war das Saturday? Egal...

Wo ich gerade im Archiv war, bleibe ich doch beim selben Tag in 2017 und wechsele nur auf den sonnigen Vormittag. Hier noch ein weiterer Eindruck vom Park am Sommerpalast in Peking. Der Blick über den See erlaubt, die zwischenzeitlich angeschwollene Zahl von Sonntagsspaziergängern auszublenden. Und an einem Tag mit leichtem Nordwind und ohne Smog steigt die Fernsicht auf sagenhafte zweistellige km-Zahlen an.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @42mm (=84mm KB)
12 QF RAW freihand, ISO 200, 1/400, f11
Lightroom CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
Direktlink auf Google Maps (nach Satellitenbild): https://goo.gl/maps/vKqVaVBRuiE2
Ca. 120° Blickwinkel.

Beschriftung nach Peakfinder.org

Comments

Much more inviting than from above. Here one could pretend not to know all the stressing city-life right next door. LG Jan.
2019/01/30 21:00 , Jan Lindgaard Rasmussen
Sehr schön, wobei sich die Äste da rechts oben doch noch leicht entfernen ließen? ;)
2019/01/31 09:23 , Jens Vischer
Sehr angenehm, ist das dein erstes China Pano bei solch einem Wetter, oder habe ich eine Erinnerungslücke ?
Die Zweige hätte ich auch entfernt, aber ich dachte so bei mir "er wird wohl seine Gründe haben".
2019/01/31 15:02 , Steffen Minack
@Steffen: China ohne Dunst und Smog? Da hätte ich einiges zu bieten:
* Vom selben Ausflug zum Sommerpalast: #21756 und #21924 (Nachbarpanos)
* Peking am letzten Tag: #21517 (Tian'anmen) und #22404 (Himmelstempel)
* Große Mauer bei Badaling: #22027

@Jens und Steffen: Ich zeige ja mit Priorität die Realität und nehme nichts weg. Solange die Äste scharf sind, finde ich sie dort sogar besser als nur den dort etwas langweiligen Himmel. Trotzdem danke für Euer Feedback.

VG Martin
2019/01/31 19:57 , Martin Kraus
Ich freue mich, daß Du diese Berge jetzt auch mit längerer Brennweite zeigst.
2019/01/31 20:05 , Friedemann Dittrich
Ich habe mehrfach hin- und hergescrollt und mir alles genau angesehen. Gut, dass Du ein paar Berghöhen angegeben hast. Ich hätte gedacht, die Gipfel sind viel höher. Eine wunderbare Impression, die ich in dieser Stadt so nie erwartet hätte.
LG Jörg
2019/01/31 22:09 , Jörg Nitz
Klasse Motiv mit den Bergen im Hintergrund und dem herrlich freundlichem Licht ... und das in unmittelbarer Nähe dieser gigantischen Metropole - gefällt mir als Panorama ausgezeichnet!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/01/31 23:30 , Hans-Jörg Bäuerle
Sehr attraktiv, wirkt fuer mich sehr traditional und authentisch, und eben ohne Gewimmel von Besuchern - Meine einzige China Reise war noch im letzten Jahrtausend und Panoramabilder hatte ich damals nicht gemacht.
2019/02/01 01:45 , Augustin Werner
Das mit der hervorragenden Fernsicht war mir auch sofort aufgefallen gewesen.
2019/02/01 09:59 , Klaus Föhl
Ein sehr ansprechendes Panorama aus deiner China-Reihe. Den besonderen Reiz macht die für mich die exotische Architektur der Gebäude aus. Den Zweigen oben rechts kann ich aber auch nichts abgewinnen.
2019/02/01 16:00 , Jörg Braukmann
Tolles und sehr ansehnliches Panorama, die Zweige hätte ich auch entfernt..

LG Seb
2019/02/01 17:06 , Sebastian Becher
Astschere (ggf. Shift+F5) 
Jetzt habt Ihr mich überstimmt, und ich schätze und respektiere die Diskussion hier im Forum ja sehr: Die Äste sind weg. VG Martin
2019/02/02 10:20 , Martin Kraus

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100