Mondschein und Abendlicht über dem Rhonetal   10424
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Pierre sur Haute 1634 m, 69 km
2 Puy de Montocel 1287 m, 93 km
3 Bois de Golne 1155 m, 89 km
4 Mont Boussuivre 1004 m, 54 km
5 La Chaux de Toureyre 1292 m
6 Lyon
7 Mont Blanc 4810 m
8 Le Rhône
9 les Trois Dents
10 Suc de Vent 1191 m
11 Grand Felletin 1387 m
12 Mont Mézenc 1753 m, 63 km
13 Mont d'Alambre 1691 m, 64 km

Details

Location: Crêt de l'Œillon, Pilat (Loire(42), Auvergne-Rhône-Alpes) [Massif Central/Zentralmassiv] (1364 m)      by: Jörg Nitz
Area: France      Date: 22.10.2018
Nachdem ich das Hotelzimmer bezogen hatte, ging es noch schnell hinauf auf den Crêt de l'Œillon, den ich bereits im Spätwinter 2016 besucht hatte. Damals hatte ich eine sehr schöne Alpensicht (s. Nachbarpano), die mir diesmal verborgen blieb. Dafür leuchtete der Mond. Zusammen mit den letzten Sonnenstrahlen und dem sich schlängelnden Fluss im Tal ergab sich eine sanfte Abendstimmung.
Wenige Tage später war ich wieder oben, dann bei wunderbarer Sicht. Mehrere Panos vom Pilat-Massiv folgen noch.

14 QF-Aufnahmen, 56 mm KB

Comments

Ist das in der Mitte der Schatten des Berges? Schaut jedenfalls gigantisch aus, freue mich schon auf weitere Eindrücke.
2018/12/13 22:29 , Jens Vischer
Herrliches Pano und Lichtstimmung! Schön wie hier auch der Eigenschatten des Berges sichtbar ist.
2018/12/13 22:29 , Hans-Jürgen Bayer
Jens, ja das ist der Schatten des Berges.
LG Jörg
2018/12/13 22:32 , Jörg Nitz
Sehr fein gemachtes Licht!
2018/12/13 22:46 , Christoph Seger
Prima Standort, für die Licht- und Sichtverhältnisse ideale Brennweite. Sehr schön, daß der Fluß ein gutes Stück zu sehen ist.
Ist das am Anfang eine Rampe für Gleitschirmflieger?
2018/12/14 05:30 , Friedemann Dittrich
Wunderbare Pastellfarben, genau zum richtigen Zeitpunkt eingefangen. Diese Momente sind so flüchtig.
2018/12/14 14:50 , Franz Kerscher
Sehr schön, wie das letzte Licht Akzente setzt.
2018/12/16 16:15 , Dieter Leimkötter
Ein wunderbares Pano. Höhepunkt ist der Abschnitt mit dem Fluss und dem Bergschatten. VG Martin
(PS: Als kleiner Gruß aus seinen Oberwalliser Jugendmomenten wird der Fluss auf Google Maps auch hier noch als "Rotten" bezeichnet. Wann man übersetzt und wann nicht scheint doch noch nicht per Algorithmus steuerbar zu sein)
2018/12/17 19:46 , Martin Kraus
Beautiful moment. LG Jan.
2018/12/23 19:57 , Jan Lindgaard Rasmussen
Mond-Landschaft.
2018/12/25 23:23 , Peter Brandt

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100