Stadt Bopfingen   6475
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ruine Flochberg
2 Beiberg
3 Schlossberg
4 VAF
5 Henkel Dorus
6 Bopfingen
7 Skipiste
8 Sandberg
9 Möbel XXL
10 Oberdorf
11 Aufhausen
12 Schloss Kapfenburg
13 Röttingen

Details

Location: Ipf, Bopfingen (Ostalbkreis) (668 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 12.10.2018
Ein letztes Panorama von meinem Besuch im Oktober auf dem Ipf müsst ihr noch ertragen ;-)

Bei all den vielen von mir schon gezeigten Blicken von dort fehlt doch tatsächlich noch einer hinab auf meine Heimatstadt Bopfingen (Jörg N. war da vor ein paar Jahren schneller, siehe Nr. 13230). Aufgenommen habe ich diesen Blick zwar schon oft, aber bisher war irgendwie kein Bild dabei, was ich als zeigenswert erachtet habe. Das soll sich nun ändern.

Das Panorama entstand ein paar Minuten nach Sonnenaufgang, gerade als die ersten Sonnenstrahlen auf das Stadtgebiet trafen. Daneben imponiert auch der vom Ipf auf das Umland geworfene Schatten.

9 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 35mm, f5.6, 1/60s, ISO100, 7.47 Uhr, PTGui Pro

Comments

Schönes Pano. Interessant auch weil es so aussieht als ob die Gegend aus einer großen Ebene bestünde, welche durch ein breites Tal unterbrochen wird.
2018/12/10 18:02 , Hans-Jürgen Bayer
Wie immer perfekt präsentiert. Hab erstmal kurz recherchiert, was die hässliche grosse Halle ist und mit Erschrecken ein Möbelhaus markiert gesehen. VG Martin
2018/12/10 19:10 , Martin Kraus
Wunderbares Licht.

Das Städtchen hat sich leider nicht zum Vorteil entwickelt in den letzten 30 Jahren. Damals stand ich an gleicher Stelle, die Industriegebiete waren noch deutlich kleiner, wenn überhaupt vorhanden.
2018/12/12 15:07 , Dieter Leimkötter
Schon richtig, allerdings sorgen die optisch sicherlich nicht gut ins Bild passenden Industrien aber halt auch dafür, dass viele, insbesondere junge Leute hier vor Ort arbeiten und damit auch langfristig bleiben können.
2018/12/12 17:04 , Jens Vischer
Sehr schön und für mich als Großstädter, der andere Kaliber von Industriegebieten kennt, immer noch idyllisch.
2018/12/12 18:00 , Steffen Minack
Ja, kenne ich :-)
Aber die Stimmung ist bei Dir eine wunderbare und ganz andere!
LG Jörg
2018/12/15 13:09 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100