Auf dem Pico Viejo   6324
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Pico de Teide 3718 m
2 Roque de la Grieta

Details

Location: Pico Vijeo (3135 m)      by: Hans Diter
Area: Spain      Date: 30.09.2018
Nach meinem recht frischen Sommerurlaub in Norwegen hatte ich mir einen Ausflug in den warmen Süden mehr als verdient - finde ich jetzt zumindestens... ;-)

Mit bezaubender Landschaft und einer Tagestemperatur von etwa 27°C war die bekannte Kanareninsel Teneriffa somit eine wilkommene Abwechslung...

Meine erste Tour auf Teneriffa führte mich gleich auf einen stattlichen Berg. Um genau zu sein sogar auf einen 3000er...

Start dieser feinen Tour war der Parkplatz "Mirador Narices del Teide" auf 2090 m (an der TF-38). Durch faszinierende und farbenfrohe Landschaft ging es von dort durch einfaches aber umso staubigeres Gelände ;-)

Oben angekommen gefiel mir dann übrigens besonders der Blick zum allgegenwärtigen Teide...

Ein paar Aufnahmedetails:

RAW – Aufnahmen mit Canon Digital Photo Professional bearbeitet und in JPEG – Aufnahmen umgewandelt.
Gesticht mit Hugin
Skaliert und geschärft mit Magix Foto Designer 7

Kamera: Canon Powershot G12

10-RAW-Querformataufnahmen, freihändig (ab 12:43 Uhr)
ISO – Filmempfindlichkeit: 200
Belichtungszeit: 1/1250 & 1/1600
Blendezahl: F/4.5 - 6.3
Brennweite: 6 mm (= 28 mm KB)



Comments

Schön aktuell neben Jörg B. noch jemanden zu haben, der echt gute Bilder aus der G12 rauskitzelt.
Die ersten zwei Drittel finde ich echt top !
Ich weiß, dass die Kontraste dort schon von Natur aus stark sind - aber im rechten Drittel sind mir die Wolken etwas zu hell und konturlos (von ausgebrannt will ich nicht sprechen) und die Schatten zu schwarz. Aber das ist nur mein Geschmack und jeder soll das machen wie er mag..
2018/10/22 21:06 , Steffen Minack
Ich bin sehr beeindruckt. Das exotische, das kontrastreiche!
Da nehme die "behandelnden" Wolken gerne in Kauf!
2018/10/23 10:28 , Walter Schmidt
Sehr typisch diese Landschaft erfaßt und wiedergegeben. Rechts sieht es tatsächlich etwas nach Steinkohlegruben aus. Hans, wenn Du aus den RAW's TIFF's entwickeln würdest, dann könntes Du auch besser aufhellen.
In Richtung Nordwesten müßte man doch am Horizont la Palma sehen.
PS: Bin gespannt, ob Du auch dem Teide warst?
2018/10/23 14:48 , Heinz Höra
Beeindruckend! Die Schwächen sind bereits angesprochen.
Ungewöhnlich finde ich die gewähte Blende und vor allem die sich ändernde Blende zwischen den Einzelaufnahmen. Ich glaubte, dass der sich aus unterschiedlichen Blendeneinstellungen ergebende unterschiedliche Schärfentiefe beim zusammenfügen der Bilder Probleme verursacht und bin überrascht, dass dem nicht so ist.
2018/10/24 09:08 , Dieter Leimkötter
Schöne Farben - die sind bei Dir nicht immer so gesättigt wie hier.
Und ja, wenn man schon RAW hat, keine Information in den Pixeln verlieren und immer in TIFF weiterarbeiten.
VG Martin
2018/10/24 18:48 , Martin Kraus
Krasser kann der Gegensatz zu Deinem zuletzt gezeigten Panorama kaum sein ;-) ... den "Hauptakteur" schön mittig in das sehenswerte Panorama eingebaut !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/10/24 20:25 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Hans Diter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100