Mahlberg 360°   4474
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kuppenheim
2 Eichelberg, 533m
3 Freiolsheim
4 Karlsruhe
5 Tannschachberg, 707m
6 Mauzenberg, 758m
7 Hoher Draberg, 970m
8 Östlicher Streitmannskopf, 989m
9 Gernsbach
10 Hornisgrinde, 1.163m
11 Pfrimmackerkopf, 1.036m
12 Omerskopf, 875m
13 Michelbach
14 Merkur, 668m
15 Gaggenau

Details

Location: Mahlbergturm, Völkersbach (Landkreis Karlsruhe) (640 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 05.09.2018
Eine kleine Dienstreise führte mich in dieser September Woche nach Karlsruhe, und als an diesem schönen Sommerabend noch etwas freie Zeit zur Verfügung stand, entschloss ich mich auf eine kleine Fotorunde zu gehen.

Erstes Ziel sollte der Mahlbergturm werden. Diesen erreicht man vom Parkplatz am Friedhof recht schnell und einfach.

Womit ich allerdings nicht gerechnet habe, waren die endlos vielen Wespen auf der Aussichtsplattform. Irgendwo da oben in dem Holzdach muss wohl ein Nest gewesen sein, denn kaum erreichte ich die letzten Stufen der Treppe, wurde ich schon von einem brummenden Begleitgeschwader empfangen. Auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht gestochen wurde, war es doch ziemlich unheimlich, denn ich stand irgendwie unter strenger Beobachtung.

Also machte ich schnell und ohne groß darauf zu achten ein paar Aufnahmen mit dem Weitwinkel, danach ergriff ich demütig wieder die Flucht nach unten.

Es war letztlich nicht so schlimm, denn Sicht herrschte sowieso nahezu keine. Aber da das letzte Bild von hier schon über 9 Jahre alt ist, will ich mein Ergebnis dennoch zeigen.

13 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 35mm, f11, 1/100s, ISO100, 360°, PTGui Pro

Comments

Der Standort sieht vielversprechend aus, für ein 360°-Panorama hattest du aber zu ungünstige Bedingungen. Es war zu diesig und das Gegenlicht zu grell, gerade am Anfang.
2018/10/02 11:18 , Jörg Braukmann
Ich hätte damit gerechnet, dass die Aussicht inzwischen stärker zugewachsen ist. Für diesen schönen Aussichtspunkt sind mir Licht zu grell und Sicht zu schlecht. Vielleicht ergibt sich noch einmal eine bessere Gelegenheit. Der Turm ist ja ganz einfach zu erreichen.
LG Jörg
2018/10/03 22:55 , Jörg Nitz
Ich finde das schon sehr toll und mutig (damit meine ich nicht die Wespen ...) fotographiert und dargestellt. Der Rahmen mit der "negativen natürlichen Vignettierung" ist schon eine schöne Idee, ungünstig sind die Bedingungen nur für denjenigen, der sich nicht damit auseinandersetzen will.

Herzlichst Christoph
2018/10/03 23:25 , Christoph Seger
Ich möchte Christoph voll zustimmen und kann mir gut vorstellen, dass du hier nahezu 100% Realität zeigst.
2018/10/07 06:18 , Steffen Minack

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100