Kraichgau-Fernblick   92123
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Le Schneeberg 961 m, 135 km
2 Vogesen
3 Grand Rosskopf 811 m, 135 km
4 Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe
5 Eichelberg 325 m
6 Soultzerkopf 517 m, 80 km
7 Luchsenkopf 526 m, 76 km
8 Scherholturm 507 m, 75 km
9 NORDVOGESEN
10 Duerrenberg 521 m, 79 km
11 Hoher Kopf 467 m, 71 km
12 Bobenthaler Knopf 534 m, 75 km
13 Hohe Derst 560 m, 72 km
14 Kohlbrunnberg 468 m, 68 km
15 Röhlberg 448 m, 66 km
16 Abtskopf 487 m, 67 km
17 Treutelsberg 504 m, 65 km
18 Rothenberg 476 m, 64 km
19 Schletterberg 523 m, 64 km
20 Rehberg 577 m, 66 km
21 Föhrlenberg 533 m, 64 km
22 Burg Trifels 65 km
23 Hohenberg 552 m, 63 km
24 Kleiner Adelberg 484 m, 67 km
25 Großer Adelberg 567 m, 67 km
26 Staufelkopf 552 m, 76 km
27 Katzenkopf 553 m, 75 km
28 Kehrenkopf 530 m, 67 km
29 Orensberg 581 m, 62 km
30 Teufelsberg 598 m, 60 km
31 Roßberg 637 m, 62 km
32 Blättersberg 618 m, 59 km
33 Kesselberg 662 m, 61 km
34 AKW Philippsburg
35 Hochberg 636 m, 59 km
36 P F Ä L Z E R W A L D
37 Kalmit 673 m, 59 km
38 Hohe Loog 619 m, 58 km
39 Schauerberg 512 m, 61 km
40 Letzenberg 247 m
41 Wolfsberg 470 m, 58 km
42 Weinbiet 554 m, 58 km
43 Hoher Stoppelkopf 566 m, 62 km
44 Steinberg 555 m, 63 km
45 Galgenberg 243 m
46 Stabenberg 496 m, 57 km
47 Drachenfels 571 m, 64 km
48 Vorderer Langenberg 545 m, 59 km
49 Eckkopf 516 m, 58 km
50 Rindskehler Kopf 462 m, 59 km
51 Böllenscheid 484 m, 64 km
52 Rahnfels 516 m, 64 km
53 Peterskopf 487 m, 62 km
54 Fernmeldeturm Bad Dürkheim
55 Harzweilerkopf 415 m, 65 km
56 Donnersberg 687 m, 82 km
57 Großer Krehberg 472 m, 85 km
58 Mannheim Hochhäuser Neckarstadt
59 Fernmeldeturm Mannheim
60 Sender Sinsheim
61 Königstuhl 568 m
62 Hoffenheim
63 Weißer Stein 548 m
64 Dossenheimer Kopf 538 m
65 Pfarrwaldkopf 538 m
66 Leiterberg 479 m
67 Waldskopf 538 m, 37 km
68 Hoher Darsberg 442 m
69 Leonhardsberg 536 m
70 Stiefelhöhe 584 m
71 Veste Dilsberg
72 O D E N W A L D
73 Sinsheim
74 Stift Sinsheim
75 Hohe Warte 549 m
76 Katzenbuckel 626 m
77 Neunkirchen
78 Rohrbach
79 Schollbrunn
80 Reichenbuch
81 Steinsfurt
82 Theresienberg 498 m, 54 km
83 Kirchardt
84 Kraftwerk Heilbronn
85 Horkenberg 549 m, 43 km
86 Stangenberg 559 m, 44 km
87 Raitelberg 561 m, 44 km
88 SCHWÄBISCH-FRÄNKISCHE WALDBERGE
89 Fernmeldeturm Großerligheim
90 Stocksberg 539 m, 42 km
91 Nördlicher Aschenberg 525 m, 43 km
92 Ittlingen
93 Steinbruch Ittlingen
94 Häule 531 m, 43 km
95 Amalienhöhe 416 m, 44 km
96 Hetzelsberg 524 m, 59 km
97 Wunnenstein 394 m
98 Lichte Eichen 554 m, 63 km
99 Stuifen 757 m, 86 km
100 Gemmingen
101 Richen
102 Bossler 794 m, 85 km
103 Bürg 806 m, 86 km
104 SCHWÄBISCHE ALB
105 Schafbuckel 801 m, 86 km
106 Auchtert 814 m, 84 km
107 Kernen 512 m, 58 km
108 Brucker Hölzle 830 m, 85 km
109 Michaelsberg 394 m
110 Fernmeldeturm Güglingen
111 Baiselsberg 477 m
112 Eppingen
113 Schlierkopf 450 m
114 Mühlbach
115 Bannhalde 417 m
116 Büchenbronner Höhe 609 m, 49 km
117 Eh. Wasserturm
118 St. Maria
119 Hilsbach
120 Langmartskopf 942 m, 62 km
121 Michaelskirche
122 Grenzertkopf 891 m, 61 km
123 Östlicher Streitmannskopf 989 m, 72 km
124 Westlicher Streitmannskopf 980 m, 73 km
125 S C H W A R Z W A L D
126 Hornisgrinde 1164 m, 84 km
127 Mauzenberg 758 m, 57 km
128 Tannschachberg 707 m, 56 km
129 Omerskopf 875 m, 82 km
130 Mahlberg 613 m, 56 km
131 Eichelberg 533 m, 57 km
132 Fernmeldeturm Grünwettersbach 42 km

Details

Location: Burg Steinsberg, Bergfried (Baden-Württemberg) [Kraichgau] (333 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 12.08.2018
Dieser August 2018 ist jetzt schon ein Fernsichtmonat von besonderer Güte. Heute hat die Sichtweitenmessanlage auf der Kalmit einen Rekord von 400 km aufgestellt. Ich glaube nicht, dass das realistisch ist, aber heute war sicher einer der besten Sommerfernsichttage die ich je erlebt habe. Vor zwei Wochen ging das sogar von Freitag bis Sonntag über das ganze Wochenende. Hier zunächst ein langer Streifen, mein zweiter 360-Grad-Rundblick in 300 mm Brennweite. Starke Komprimierung auf 69% waren für das Zeigen auf dieser Seite erforderlich. Ich finde aber, die Qualität ist dennoch in Ordnung.

Die Burg Steinsberg steht auf einem ehemaligen Vulkan, der höchsten Erhebung des Kraichgaus. Erst im 18. Jh. wurde die Burg nach Blitzschlag aufgegeben. Der Bergfried wurde nach jahrelanger Restaurierung erst im Mai wieder geöffnet.
Zwar habe ich vor Jahren schon zwei Panos von dort gezeigt, aber damals war die Sicht deutlich schlechter.

91 QF-Aufnahmen, 300 mm KB
RL 31.05.21

Comments

90 Bilder Freihand, starke Leistung! Ausgezeichneter, langer Fernsichtstreifen. Die Qualität finde ich trotz der Komprimierung sehr gut.
2018/08/26 23:01 , Friedemann Dittrich
Ein epischer Streifen 
Hast du mit dem Monster extra gewartet, bis uDeuschle wieder funktioniert?
Unfassbarer Ausblick in völlig verschiedenen Landschaften, da weiß man gar nicht was man zuerst anschauen soll. Wie du bereits geschrieben hast, gab es zuletzt einige Tage mit exzellenter Fernsicht. Das fällt mir jetzt seit einigen Jahren auf, dass der August dafür prädestiniert scheint. Was den heutigen Sonntag betrifft, so habe ich mit Erstaunen auf die Kalmit-Seite geschaut. 411 Kilometer, auf dem Bild die Vogesen klar und deutlich zu sehen – und ich leider nur im Büro. Hoffentlich konntest du die historische Sicht entsprechend nutzen...
2018/08/26 23:03 , Silas S
Da gibt es wirklich allerhand zu entdecken, tolles Bild!
2018/08/27 10:05 , Jens Vischer
Hut ab vor deinem Fleiß ! Ist das tatsächlich freihand ? Ich habe neulich mal 45HF von einem wackligen Turm gemacht und dachte...hmm da geht noch was, aber ich muss zum Glück keine SLR stemmen ;-)
Für noch bessere Lichtbedingungen wäre der Mittag für ein 360er optimaler gewesen, aber meistens kann man sich das ja nicht aussuchen.
Du kannst fast aus jeder Richtung etwas weit entferntes zeigen, was enorm ist.
Von der Qualität her finde ich es bis auf den Himmel ok. Schade das man so ein tolles Pano so stark quetschen muss. Es wir echt mal Zeit, dass es weitere Limits gibt damit man solch seltene Werke auf 90% und nicht weiter komprimieren muss.
2018/08/27 21:16 , Steffen Minack
Wie im Süden... 
...fühlt man sich, wenn man Richtung Schwarzwald blickt, mit den gelben Feldern im Vordergrund...da muss man gar nicht erst nach Südfrankreich oder Italien! Hat man schon hier vor der Haustüre.

Gestern (26.8.18) war auch wieder ein hervorragender Fernsichttag. Vom Stuttgarter Fernsehturm sah man bis zur Kalmit, das gibts nicht oft. Herrlich! Dieser August ist einfach herrlich!
2018/08/27 21:21 , Alexander Scharr
Danke Euch allen; inkl. Gastkommentare, sind auch gerne willkommen!
Gestern war mir schon beim Beschriften aufgefallen, dass der Horizont im letzten Drittel gravierend unstimmig war. Nun habe ich ihn in stundenlanger Arbeit hinbekommen. Die beiden Enden habe ich bei der Gelegenheit gleich etwas abgedunkelt. Die Beschriftung wird wieder zurecht gerückt.

@ Silas: Ja, ohne udeuschle wäre eine Ausrichtung - auch wenn sie zunächst falsch war - gar nicht möglich gewesen. Ich hatte alternativ versucht peakfinder zu benutzen, aber das kann man vergessen.

@ Steffen: Ja, wie (fast) immer freihand.

LG Jörg
2018/08/27 21:29 , Jörg Nitz
Ein Scrollerlebnis der Extraklasse und ein ausgezeichnetes Dokument dieses Fernsichtages. Wenn ich mir die anderen Panoramen von diesem Standort anschaue, ist dieses wohl das bisher beste und es wird deutlich, dass es am unteren Rand keinen idealen Schnitt gibt, bei dem kein Ort zerschnitten wird.
2018/08/28 14:31 , Jörg Braukmann
Grandioser Streifen. Die Kompression macht sich leider schon bemerkbar, aber das ist nun mal den Beschränkungen einer vor mehr als 10 Jahren gestalteten Plattform geschuldet. VG Martin
2018/08/30 19:14 , Martin Kraus
Habe mir diesen "Hammer-Streifen" schon mehrfach in Ruhe angesehen und stimme dem Steffen's und Martin's Einschätzung zu, dass der Qualitätsverlust schon sichtbar ist, ähnlich wie bei meinem 360er vom Merkur vor einigen Jahren ... dennoch tut das meiner Freude keinen Abbruch !!

Vielleicht tut sich ja irgendwann mal noch etwas auf dieser Seite !?!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/08/31 19:38 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100