Gedämpftes Abendlicht   6538
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Blankenhöfe
2 Burgberg, 534m
3 Baldern
4 Schloß Baldern
5 Hornberg
6 Zöbingen
7 Walxheim
8 Wallfahrtskirche St. Marien
9 Wölfleinsberg, 545m
10 Wühl Berg
11 Tannhausen
12 Kerkingen
13 Unterschneidheim
14 Nordhausen
15 Sechtenhausen
16 Itzlingen
17 Hesselberg, 682m
18 Geislingen
19 Zipplingen
20 Eichelberg, 522m
21 Wörsberg
22 Bonifatius Berg
23 Unterwilflingen
24 Jagstheim
25 Wachtlerberg, 587m
26 Burg Spielberg
27 Utzwingen
28 Marktoffingen
29 Ehingen am Ries
30 Spielberger Leiten, 631m
31 Ullrichsberg
32 Dirgenheim
33 Maihingen
34 Hainsfarth
35 Öttingen
36 Munzingen
37 Benzenzimmern
38 Birkhausen
39 Munningen
40 Dürrenzimmern
41 Blasienberg, 611m
42 Schloß Wallerstein
43 Wallerstein
44 Pfäfflingen
45 Amerbach
46 Ehringen
47 Klosterzimmern
48 Wallfahrtskirche Maria Brünnlein
49 Löpsingen
50 Wemding
51 Goldburghausen
52 Deiningen
53 Fessenheim
54 Wennenberg
55 Monheim
56 Baldingen
57 Alerheim
58 Gosheim
59 Huisheim
60 Nördlingen
61 Daniel
62 Grosselfingen
63 Steinberg, 496m
64 Goldberg, 505m
65 Hasel, 566m
66 Appetshofen
67 Enkingen
68 Heroldingen
69 Rollenberg, 483m
70 Hoppingen
71 Pflaumloch
72 Möttingen
73 Hühnerberg, 571m
74 Großsorheim
75 Bockberg, 570m
76 Kleinerdlingen
77 Kleinsorheim
78 Nähermemmingen
79 Herkheim
80 Kloster Mönchsdeggingen
81 St. Georg Kirche
82 Mönchsdeggingen
83 Holheim
84 Geotop Lindle
85 Riegelberg, 505m
86 Utzmemmingen
87 Ruine Niederhaus
88 Hürnheim
89 Fernmeldeturm Bollstadt
90 Trochtelfingen

Details

Location: Ipf, Bopfingen (Ostalbkreis) (668 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 15.06.2018
Als ich an diesem Abend wieder einmal auf den Ipf gestiegen bin, war ich eigentlich auf einen schönen Sonnenuntergang aus. Diese Hoffnung zerschlug sich jedoch schnell beim Blick nach Westen, denn dort lag eine dicke Wolken-/Dunstschicht über dem Horizont.

Doch gerade als die Sonne begann, sich hinter diese Schicht zu senken, tauchte sie die Landschaft noch in ein etwas seltsames, aber dafür wunderschön gedämpftes Abendlicht. Kurz nachdem ich diesen breiten Schwenk über das Ries erstellt hatte, waren die Lichtverhältnisse schon wieder komplett anders.

76 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 300mm, Stativ, f6.3, 1/500s, ISO200, PTGui Pro

Comments

Du machst nun schon zum wiederholten mal die Panos, wo ich nur schauen aber nicht fotografieren würde und du bekommst das erstaunlich gut hin. Auch vielen Dank für die umfangreiche Beschriftung, da wird das Betrachten wesentlich interessanter.
2018/06/18 15:42 , Steffen Minack
Lange hast Du schon kein Ipf-Panorama mehr gezeigt - war ja mE einst Dein Hausberg - und jetzt so ein Kracher mit dieser wunderbaren Stimmung, genial !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/06/18 15:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Beautiful. One always want to let such moments last forever, and yet there is always a new sunset waiting to beat everything else one has ever seen :-)
2018/06/18 20:59 , Jan Lindgaard Rasmussen
Habe noch nie den Rieskrater so prägnant herausgearbeitet gesehen. Dazu eine wunderbare Lichtstimmung, die durch den Dunst noch unterstrichen wird.

Herzliche Grüße,
Dieter
2018/06/19 15:36 , Dieter Leimkötter
Was ein Streifen...klasse! Dein Logo fällt mir zum ersten Mal auf. Kopierschutz? VG Martin
2018/06/22 19:48 , Martin Kraus
Das mit dem Logo ist noch im Entwicklungsstadium, mal sehen, ob es sich durchsetzt... ;)
2018/06/22 20:09 , Jens Vischer

Leave a comment


Jens Vischer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100