Frühlingserwachen in den Berglen   2749
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Fernmeldeturm Schnittlingen
2 Hohenstaufen, 684m
3 Spielburg
4 Hohenstein, 702m
5 Tegelberg, 698m
6 Schildwacht, 666m
7 Tennenberg, 724m
8 Dalisberg, 746m
9 Haarberg, 746m
10 Wasserberg, 751m
11 Fuchseck, 762m
12 Drexelhof
13 Kornberg, 779m
14 Schwäbische Alb
15 Bossler, 794m
16 Erkenberg, 743m
17 Schafbuckel, 801m
18 Auchtert, 814m
19 Brucker Hölzle, 830m
20 Breitenstein, 812m
21 Windräder Goldboden (Winterbach)
22 Burg Teck, 775m
23 Oppelsbohm
24 Hart, 713m
25 Brucker Fels, 727m
26 Ödernhardt
27 Bassgeige
28 Hohenneuffen, 743m
29 Erlenhof
30 Galgenberg, 827m
31 Wasserturm Buoch
32 Großer Rossberg, 512m

Details

Location: Stöckenhof, Berglen (Rems-Murr-Kreis) (447 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 18.04.2018
Nein, im Titel ist kein Tippfehler. Berglen bezeichnet sowohl die hier ansässige Flächengemeinde, als auch die bewaldete Höhenlandschaft am westlichen Ende des Schwäbisch-Fränkischen Waldes. Die Landschaft wird von Wäldern und vielen schönen Streuobstwiesen geprägt, was insbesondere im Frühling ein lohnendes Ausflugsziel für die nahegelegene Metropolregion um Stuttgart bietet.

Vom nördlichen Ende der Berglen nahe dem Teilort Stöckenhof reicht der Blick über den Schurwald bis zur Schwäbischen Alb. Verdeckt wird er nur vom höchsten Punkt, der Buocher Höhe. Die Spitze des dortigen Wasserturms ragt gerade so noch über die Baumwipfel.

42 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 300mm, f6.3, 1/400s, ISO200, 19.26 Uhr, PTGui Pro, Irfanview

Comments

Intuitiv wollte ich einen ähnlichen Kommentar wie zum Umgebungspanorama #17481 verfassen - glücklicherweise habe ich es geöffnet ;-) ...

Mir gefällt diese fein durchzeichnete Teleperspektive mit den drei überlagernden Höhenzügen zu Beginn ganz hervorragend und nach rechts erblüht die Natur mit den herrlichen Obstbaumwiesen - ein klasse heimatliches Panorama, Jens !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/04/21 07:56 , Hans-Jörg Bäuerle
Wundervolle Details.
2018/04/22 16:18 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100