Simply a landscape ... (SOLVED RIDDLE)   16650
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Lido degli Estensi?

Details

Location: Oasi valle Zavelea (12 m)      by: Christoph Seger
Area: Italy      Date: 2018-04-07
On my way south I did stay for a bit more than a day in the Ravenna area. In the afternoon we decided to go north, we aimed for the Po but with all the beauty alongside the road we got slower and slower. We will for sure come back for more.

Technical
D800, Nikon AF-S Nikkor 200-500mm f/5.6
16:35, QF RAWs at 200 mm, f/8, 1/640, ISO 100.
CPO, PTGUI, GIMP

Comments

I can only say it is a typical swamp vegetation. Most likely we are in a place of fresh water not far from the sea.
2018/04/07 23:49 , Giuseppe Marzulli
You are absolutely right Giuseppe. Very close to the sea.
2018/04/08 08:36 , Christoph Seger
Northern adriatic coast?... 
Ciao, Alvise
2018/04/08 09:01 , Alvise Bonaldo
Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass es eventuell ein Gegenrätsel von Giuseppes Rätsel vor einigen Wochen ist - Po-Delta !?! Aber derzeit noch ohne weitere Recherche ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/04/08 09:06 , Hans-Jörg Bäuerle
HJB is closer than Alvise ;-)
2018/04/08 09:23 , Christoph Seger
Auf den ersten Blick hätte ich auf eine Landschaft in der Nähe des Meeres getippt - erinnert ein wenig an die Gegend zwischen Comacchio und Cervia. Was mich ein wenig stutzig macht sind die Hangarähnlichen Hallen rechts im Bild. Könnte ein kleinerer oder ausrangierter Flughafen sein. Kann mich aber auch täuschen.
2018/04/08 20:18 , Werner Schelberger
Lieber Werner

Du bist schon ganz nahe dran. Aber - kein Flughafen, nur industrialisierte Landwirtschaft. Das Tele komprimiert auch ganz erstaunlich!

Weiters ... der Blick geht "Richtung Nord" und - so viel schönes Schilf hat es in der Ungebung wenig, was den Platz speziell hervorhebt.

Liebe Grüße Christoph
2018/04/08 22:41 , Christoph Seger
Industrialisierte Landwirtschaft - die gibt es in der Gegend so selten :-)
Die hohen Bäume sind oft an Wasserstraßen zu sehen, das Ganze scheint tiefer zu liegen. Um etwas näher zu kommen versuche ich es mal einzugrenzen: Wir befinden uns in der Emiglia-Romagna?
Ich habe morgen Abend etwas mehr Zeit auf Recherche zu gehen. Bis dann...
2018/04/09 20:13 , Werner Schelberger
Looking forward to the solution. LG Jan.
2018/04/09 21:17 , Jan Lindgaard Rasmussen
Werner - ich fange wieder an mich ein wenig zu erinnern ... ich wollte von Ravenna an den Po fahren ....
2018/04/09 22:20 , Christoph Seger
Also den präzisen Standort ausfindig zu machen ist für mich wirklich schwierig, aber ich denke Du befindest Dich in diesem Flamingo-Paradies in der Nähe der Saline di Comacchio - den Kirchturm rechts, sollte es einer sein, suchte ich verzweifelt ;-) ...
2018/04/11 17:20 , Hans-Jörg Bäuerle
Wenn man von Ravenna an den Po fährt, gibt es mehrere Möglichkeiten. Die Straßen die ich schon mehrmals abgefahren bin, sind die SS16 Richtung Ferrara oder die SS309 / RA8. Ich denke du bist südlich von Comacchio in der Lagune (Saline), die weißen Häuser im Hintergrund rechts könnten zu Porto Garibaldi oder Lido degli Estensi gehören. Du stehst meines Erachtens erhöht. Es könnte sich um einen Damm oder auch um einen Turm zur Vogelbeobachtung handeln. Das Tele streckt dabei enorm. Wie ich es auch drehe und wende, ich finde den Standpunkt nicht - also doch Kaiserschnitt? ;-)
2018/04/11 17:31 , Werner Schelberger
@HJB2
Es handelt sich meines Erachtens nicht um einen Kirchturm. Siehe auch:
https://www.google.de/maps/@44.6682821,12.2134076,3a,45.6y,77.38h,93.98t/data=!3m6!1e1!3m4!1sLHQO0W_XnuCBEIaz3gcedA!2e0!7i13312!8i6656
2018/04/11 17:35 , Werner Schelberger
Liebe Freunde

Ich danke Euch herzlichst für das Rätseln. Ich stehe in der Tat auf einer Vogelwarte, der Punkt ist 44.653183, 12.109875. Flamingos hat es da keine, einige Seidenreiher, Bisamratten, Rallen, Säbelschnäbler haben entschädigt.

Wir blicken über die "Oasi Valle Zavelea", einem netten Feuchtgebiet inmitten des genutzten Landes. Fein, dass es solche Plätze gibt. Für eine gute Karte des Gebietes empfehle ich ...

http://www.ferraraterraeacqua.it/it/vallidiComacchio.jpg

oder auch

https://www.deltaduemila.net/site/doc/413_7_f1_GuidaBirdwatching2011.pdf

da ist das Valle die Nummer 15

Liebe Grüsse

Christoph
2018/04/11 19:29 , Christoph Seger
Lieber Christoph,
frage nicht wieviele Punkte ich die letzten Tage visuell abgefahren habe :-)
Ein wenig beruhigt mich die Tatsache, daß ich gar nicht so schlecht lag. Der Ort in Verlängerung nach Westen ist also doch Lido degli Estensi. - der Verdacht auf den erhöhten Punkt passt auch. Den Standpunkt hatte ich gestern auch schon im Visier, ihn aber dann wieder verworfen...Danke fürs Warten mit der Auflösung!
2018/04/11 19:53 , Werner Schelberger
Lieber Werner

Ich freue mich, dass du dich freust ;-)
Fein, dass Ihr so lange durchgehalten habt. Es war wirklich ein gemeines Rätsel. Ich habe Euch schon bewundert, wie ihr es auf die Emilia beschränkt hattet, da hätte ich schon "OK - gelöst" geben können.

Herzlichst Christoph
2018/04/11 21:59 , Christoph Seger

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100