Heimatlicher Schwarzwald ...   101458
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Iberg 515m
2 Merkur 668m - 91km
3 Iberst 586m
4 ehem. MW-Sender Séléstat
5 Kälbelskopf 672m - 83km
6 Solisberg 736m
7 Sélestat / Schlettstadt
8 Omerskopf 875m - 77km
9 Vorfeldkopf 949m
10 A 35
11 Hochkopf 1.038m
12 Sender SWR
13 Hornisgrinde 1.163m - 76km
14 Offenburg
15 Schwarzkopf 1.057m
16 Aire de Service Haut-Koenigsbourg
17 Altensteigerkopf 1.082m
18 Offenburg
19 Vogelskopf 1.056m
20 Eschholzkopf 551m
21 Brandeckkopf 690m
22 Schliffkopf 1.054m
23 D 83
24 Plankopf 938m
25 Edelmannskopf 861m
26 Mooskopf 871m
27 Siedigkopf 878m
28 Friesenheim
29 Alexanderschanze 971m
30 Bauernkopf 949m
31 Lahr
32 Lettstädter Höhe 966m
33 Rauhkasten 639m
34 Hahnenkopf 928m
35 Großer Hundskopf 947m
36 Kleiner Hundskopf 927m
37 Eichberg 469m
38 Hohengeroldseck
39 Regeleskopf 887m
40 Reiherskopf 898m
41 Steigleskopf 919m
42 Silver Star Europa-Park
43 Brandenkopf 945m
44 Ballenkopf 893m
45 Staufenkopf 849m
46 Ettenheim
47 Kahlenberg 308m
48 Hohe Geisberg 727m
49 Herbolzheim
50 Gewerbegebiet Kenzingen
51 Hoher First 468m
52 Hünersedel 744m
53 Hauenstein 969m
54 Gaschasikopf 1.045m
55 Rutenbühl 995m
56 Kloster Wonnental Kenzingen
57 N 83
58 Schwarzenberg 685m
59 Passeck 1.069m
60 Holzstein 629m
61 Ruine Lichteneck Hecklingen
62 Rohrhardsberg 1.155m
63 Hohe Tag 613m
64 Braunhörnle 1.134m
65 Obereck 1.177m
66 Rosseck 1.152m
67 Turm Langkloetzel
68 Brend 1.149m - 61km
69 Zone Portuaire Marckolsheim
70 Wolfsgrubenkapf 1.112m
71 Hohe Tanne 516m
72 Sattelhöhe 1.217m
73 Kandel 1.242m - 51km
74 Limburg (Sasbach)
75 Langeck 862m
76 Katharinenberg 492m
77 Kiechlinsbergen
78 Marckolsheim
79 Flaunser 866m
80 Weißtannenhöhe 1.190m
81 Eichelspitze 520m
82 Hohwart 1.120m
83 Haldenbuck 1.087m
84 Bischoffingen
85 K A I S E R S T U H L
86 Totenkopf 557m - 27km
87 Fernmeldeturm Totenkopf
88 Hinterwaldkopf 1.198m
89 Wieswaldkopf 1.278m
90 N 83
91 Feldberg 1.493m - 61km
92 Hundsrücken 1.232m
93 Schauinsland 1.284m
94 Schönberg 645m
95 Hochbuck 375 m
96 Haldenköpfle 1.265m
97 Trubelsmattkopf 1.281m
98 Tuniberg
99 Guémar
100 Dietschel 1.241m
101 Heidstein 1.274m
102 Belchen 1.414m -56km
103 Etzenbacher Höhe 725m
104 Stephansmünster Breisach
105 Hohe Kelch 1.264m
106 N 83
107 Burgberg Staufen
108 Stuhlskopf 1.116m
109 Rheinkraftwerk Breisach-Vogelgrun
110 Neubaugebiet Staufen-West
111 Köhlgarten 1.224m
112 Raukopf 1.071m
113 Castellberg
114 Hochblauen 1.165m - 55km
115 Hohe Stückbäume 939m
116 Munzenberg
117 Centre Electrique (AKW) Fessenheim
118 Bergheim
119 Ruchen 1.123m - 100km
120 Bilsteinberg 1.124m
121 Hintri Egg 1.169m
122 Butachimie Ottmarsheim

Details

Location: Route du Vin / Rorschwihr / Alsace (240 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: France      Date: 26.12.2017
... dieses Mal vom Elsass aus - traditionell am 2. Weihnachtsfeiertag die Fahrt nach Riquewihr und Umgebung, bei der Fotografie nicht an erster Stelle steht. So habe ich auch fast etwas zu spät angehalten, um im letzten Abendlicht die Schwarzwaldkette von der heimischen Hornisgrinde bis zum Hochblauen noch in ein Panorama "einzutüten"!


Nikon D500, AF-S VR Micro-Nikkor 105mm/2,8G, 20 QF-Aufnahmen, freihand
Blende: f/8
Belichtung: 1/320
ISO: 100
Brennweite: mit leichtem Crop 180mm KB
LR 6, PTGui Pro, IrfanView, U. Deuschle

Comments

Schöne Sicht aus dem Westen auf deinen lieben Schwarzwald! Einen Tag zuvor hätte die Sichtweite von deinem Standort sehr viel weniger betragen :)
2017/12/27 23:54 , Silas S
Einwandfrei - der gesamte Schwarzwald resp. die Kette seiner Berge. Schön, wie er noch im Licht über der Ebene steht resp. sich hinzieht.
Weshalb hast Du der Ebene so viel Platz eingeräumt, Hans-Jörg?
2017/12/28 18:37 , Heinz Höra
Informativ und schön!
VG, Danko.
2017/12/28 22:32 , Danko Rihter
Schöner Blick zu deinem Zuhause HJ !!

VG
Gerhard
2017/12/29 01:04 , Gerhard Eidenberger
Das ist ja ein super Aussichtspunkt direkt an der Straße, da muß man anhalten!
Solche Aufnahmen von niedrigen Standorten sehe ich immer gerne, weil die Berge da noch imposanter aussehen.
Besonders schön auch der Kaiserstuhl, der sich durch das Licht auch noch sehr gut abhebt.
2017/12/29 15:32 , Friedemann Dittrich
Über die Festtage bist Du aber daheim?!
Guten Rutsch, ohne Hindernisse viel Glück für 2018.
Herzlichst Walter
2017/12/29 16:16 , Walter Schmidt
Diesmal nicht in Ungarn... 
Super gesehen, super gemacht!
Herzlichen Rutsch ins neue 2018!
2017/12/29 21:46 , Matthias Knapp
Beim ersten Betrachten hat mich dieses Pano schon besonders fasziniert. Das Motiv der Schwarzwaldkette (oder auch der Vogesenkette) von Nord nach Süd gehört zu meinen liebsten. Du hast einen richtig guten Standort dafür gefunden und dann noch ganz tolles Wetter dazu vorgefunden. Besonders gut gefallen mir die in der Sonne liegenden, schneebedeckten Schwarzwaldgipfel, die wie kleine Leuchtflecke aus dem Dunkel herausschauen.
LG Jörg
2018/01/01 14:17 , Jörg Nitz
@ Matthias Knapp
JA, dieses Mal nicht Ungarn, wobei ich wegen Deines Kommentars zum besagten Panorama auch vor Ort daran gedacht habe ;-) !! Ganz herzlichen Dank, lieber Matthias, für Deine ausgezeichnete Beschriftungsmithilfe - das habe ich erst am Wochenende entdeckt ... es ist mir eine Ehre, dass Dir dieses Panorama wohl sehr viel Freude bereitet hat !!!

@ Heinz
Da ich auf der Fahrt vom Odilienberg nach Riquewihr war, rutschte ich auf dem Autositz schon ungeduldig "hin und her", um bei dem herrlichen Abendlicht noch einen geeigneten Standort entlang der Weinstraße zu finden - dieser Platz war dann im letzten Licht sozusagen die "Notlösung" und so spannte ich nur schnell das 105mm-Objektiv auf die Kamera. Sehr gerne hätte ich noch eine 300er-Variante gezeigt, aber dafür war es einfach zu dunkel und das Stativ hatte ich nicht dabei. Der Vordergrund hat aber mE dennoch Zeichnung und mir gefällt diese Lösung in natürlicher Farbwiedergabe durchaus recht gut ...

Besten Dank auch für alle Kommentare, Betrachtungen und Bewertungen ...
2018/01/15 13:46 , Hans-Jörg Bäuerle
Man kann doch auch einen engeren Ausschnitt machen, Hans-Jörg.
2018/01/15 18:47 , Heinz Höra

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100