Morgens am Feldberg   9968
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Dreispitz (2431m)
2 Zimba (2643m)
3 Marwees (2056m)
4 Öhrli (2194m)
5 Hünerberg (2312m)
6 Säntis (2502m)
7 Schesaplana (2965m)
8 Salaruel Kopf (2841m)
9 Schafberg (2727m)
10 Hornspitz (2537m)
11 Verstanclahorn (3398m)
12 Tschingel (2541m)
13 Naafkopf (2571m)
14 Hinter Grauspitz (2599m)
15 Vorder Grauspitz (2599m)
16 Falknis (2562m)
17 Fulfirst (2384m)
18 Gamsberg (2385m)
19 Hinterrugg (2306m)
20 Schibenstoll (2236m)
21 Zuestoll (2235m)
22 Brisi (2279m)
23 Frimsel (2267m)
24 Selun (2205m)
25 Seebuck (1446m)
26 Schäären (2194m)
27 Leistchamm (2101m)
28 Speer (1950m)
29 Pizol (2844m)
30 Ringelspitz (3247m)
31 Tristelhorn (3114m)
32 Piz Sardona (3055m)
33 Piz Segans (3099m)
34 Rautispitz (2283m)
35 Atlas (2927m)
36 Tschingelhörner (2849m)
37 Laaxer Stöckli (2398m)
38 Vrenelisgärtli (2904m)
39 Glärnisch (2914m)
40 Hausstock (3158m)
41 Muttenstock (3089m)
42 Ortstock (2716m)
43 Hinter Selbsanft (3029m)
44 Bifertenstock (3420m)
45 Lägern (859m)
46 Tödi (3614m)
47 Clariden (3267m)
48 Haggenspitz (1761m)
49 Chammliberg (3214m)
50 Großer Mythen (1898m)
51 Gross Schärhorn (3294m)
52 Gross Düssi (3256m)
53 Rossstock (2461m)
54 Rossberg (Schwyzer Alpen, 1568m)
55 Spießhorn (1349m)
56 Gross Ruchen (3138m)
57 Fronalpstock (1922m)
58 Gross Windgällen (3187m)
59 Oberalpstock (3328m)
60 Chli Windgällen (2985m)
61 Rigi Hochflue (1698m)
62 Scopí (3190m)
63 Piz Gannaretsch (3040m)
64 Rigi Scheidegg (1656m)
65 Piz Nair (3059m)
66 Bristen (3073m)
67 Rigi Kulm (1798m)
68 Rot Gitschen (2673m)
69 Uri-Rotstock (2928m)
70 Blackenstock (2930m)
71 Vorder Schloss (2931m)
72 Hinter Schloss (3133m)
73 Gross Spannort (3140m)
74 Lindenberg (878m)
75 Chli Spannort (3140m)
76 Geissberg (700m)
77 Ruchstock (2814m)
78 Rorspitzli (3220m)
79 Fleckistock (3417m)
80 Stucklistock (3313m)
81 Titlis (3238m)
82 Sustenhorn (3503m)
83 Rotstock (3183m)
84 Stanserhorn (1898m)
85 Dammastock (3630m)
86 Limistock (3189m)
87 Huetstock / Wild Geissberg (2676m)
88 Barglen (2669m)
89 Diechterhorn (3389m)
90 Steiglihorn (1968m)
91 Gwächtenhorn (3420m)
92 Pilatus (2119m)
93 Steinhüshorn (3121m)
94 Tomlishorn (2128m)
95 Mährenhorn (2922m)
96 Rothorn (2525m)
97 Glogghus (2534m)
98 Rothorn (3287m)
99 Herzogenhorn (1415m)
100 Alplistock (2878m)
101 Ritzlihorn (3263m)
102 Gnepfstein (1916m)
103 Steinlauihorn (3162m)
104 Bächlistock (3247m)
105 Stäfele Flue (1922m)
106 Hienderstock (3307m)
107 Hubelhorn (3244m)
108 Hangendgletscherhorn (3292m)
109 Oberaarhorn (3637m)
110 Rosenhorn (3689m)
111 Lauteraarhorn (4042m)
112 Herzberg (751m)
113 Finsteraarhorn (4274m)
114 Schreckhorn (4078m)
115 Agassizhorn (3953m)
116 Strihe (867m)
117 Gross Grünhorn (4043m)
118 Hinter Fiescherhorn (4025m)
119 Grosses Fiescherhorn (4043m)
120 Wasserflue (866m)
121 Walcherhorn (3692m)
122 Trugberg (3933m)
123 Eiger (3970m)
124 Mönch (4107m)
125 Kranzberg (3742m)
126 Jungfrau (4158m)
127 Äbeni Flue (3962m)
128 Mittaghorn (3897m)
129 Grosshorn (3754m)
130 Breithorn (3785m)
131 Blößling (1309m)
132 Lauterbrunnen Breithorn (3780m)
133 Bietschhorn (3934m)
134 Tschingelhorn (3576m)
135 Geissflue (963m)
136 Tschingelspitz (3323m)
137 Gspaltenhorn (3436m)
138 Bütlasse (3192)
139 Morgenhorn (3627m)
140 Wysse Frau (3650m)
141 Blüemlisalphorn (3661m)
142 Matterhorn (4477m)
143 Doldenhorn (3643m)
144 Balmhorn (3699m)
145 Hochkopf (1263m)
146 Altels (3629m)
147 Rinderhorn (3453m)
148 Chli Rinderhorn (3003m)
149 Dent de Perroc (3675m)
150 Wisenberg (1001m)
151 Daubenhorn (2941m)
152 Mittlere Loner (3002m)
153 Vorderer Loner (3049m)
154 Großstrubel (3242m)
155 Homberg (967m)
156 Wildstrubel (3243m)
157 Ifleterberg (982m)
158 Männliflue (2652m)
159 Grand Combin de Grafeneire (4314m)
160 Albristhorn (2763m)
161 Belchenflue (1099m)
162 Ruchen (1123m)
163 Dürstelberg (1036m)
164 Schnidehorn (2937m)
165 Wildhorn (3246m)
166 Schellenberg (1063m)
167 Lauchflue (1042m)
168 Geltenhorn (3065m)
169 Arpelistock (3035m)
170 Steinenberg (942m)
171 Gantrisch (2175m)
172 Beretenchopf (1104m)
173 Oldenhorn (3122m)
174 Rohrenkopf (1169m)
175 Les Diablerets (3210m)
176 Helfenberg (1124m)
177 Aguille Verte (4122m)
178 Mont Blanc (4810m)
179 Zollbodenchopf
180 Hinteri Egg (1196m)
181 Dents du Midi
182 Chamben (1251m)
183 Hochgescheid (1205m)
184 Hohe Möhr (983m)
185 Röti (1395m)
186 Hasenmatt (1445m)
187 Staldenkopf (1135m)
188 Schneckenkopf (992m)
189 Mont Raimeux (1302m)
190 Hasenhorn (1156m)
191 Zeller Blauen (1077m)
192 Chasseral (1607m)
193 Hirschkopf (1053m)
194 Honeck (1022m)
195 Federlisberg (981m)
196 Wildsberg (1018m)
197 Schattann (1067m)
198 Hohwildsberg (1084m)
199 Köhlgarten (1224m)
200 Rollspitz (1236m)
201 Belchenhaus
202 Belchen (1414m)
203 Hohtannen (1249m)
204 Heidstein (1274m)

Details

Location: Feldberg (Hochschwarzwald) (1461 m)      by: Markus Ulmer
Area: Germany      Date: 26.10.2017
Ende Oktober war ich bei herrlicher Fernsicht auf und rund um den Feldberg unterwegs. Nachdem ich den Sonnenaufgang vom Seebuck auf genossen habe, bin ich mittlerweile zum dritten mal den Feldbergsteig gewandert - einer meiner liebsten Wanderwege. Da es unter der Woche war, hielt sich der Besucherandrang glücklicherweise stark in Grenzen.

Beschriftung anhand Jens Vischer's #21321 und U. Deuschle.


54 HF-Aufnahmen (Freihand), Nikon D5000, Tamron 70-300mm; gestiched mit PTGui

Blende: 9.50
Belichtung: 1/500
ISO 200
Brennweite: 175 mm

Comments

Feiner Streifen, da mache ich gerne den Anfang mit den Sternen. Viel Spaß beim beschriften :-)
2017/11/04 18:19 , Friedemann Dittrich
Die sehr gute Sicht hast du wunderschön verarbeitet, das macht richtig Lust auch wieder in den Schwarzwald zu fahren!
2017/11/04 19:50 , Jens Vischer
Hut ab ! Und das freihand. Bei so einem schönen und arbeitsintensiven Streifen schaue ich gern über den unscharfen Vordergrund ganz links hinweg.
Die gute Beschriftung möchte ich auch hervorheben.
Wir waren im Sommer auch oben, aber die Alpensicht war eher schwach.
Von der Stelle, die du verortet hast habe ich auch ein paar Serien gemacht.
2017/11/04 22:48 , Steffen Minack
Diese Stelle ist prädestiniert für ein Panorama, bei dieser Sicht ein super Motiv. Auch dein Werk auf a-p hat mir sehr gefallen :)
2017/11/05 12:00 , Silas S
super Standort, ich vermute, daß Du mit dem Vordergrund eine störende Partie verdeckt hast. Sehr harmonisch - LG Alexander
2017/11/05 15:16 , Alexander Von Mackensen
Erstmal vielen Dank für eure Kommentare!

Der unscharfe Vordergrund ärgert mich ehrlich gesagt selbst etwas. Beim Fotografieren habe ich vor allem darauf geachtet, dass die Belichtung passt - die Schärfentiefe hatte ich nicht auf dem Schirm. Und wie Alexander zu recht festgestellt hat, habe ich noch eine störende Partie des Schotterwegs weggestempelt. Hier habe ich gerade nochmal etwas nachgebessert, sodass es nicht mehr ganz so schlimm aussieht.

LG Markus
2017/11/06 18:44 , Markus Ulmer
Da wirklich sehr viel schöne Berge und schön gestaffelte Täler zu sehen sind, ließe sich die Sache mit dem unscharfen Vordergrund, die ja nicht von jedem so wahrgenommen wird, am einfachsten entschärfen, wenn Du links etwas wegläßt, Markus. Ich würde sogar auch auf den Turm verzichten. Außerdem hat der einen ziemlich hellen Saum.
2017/11/06 19:02 , Heinz Höra
Großartig. Gerade auch der Anfang mit der feinen Lichtstimmung gefällt mir gut. Bei der Brennweite und Fernsicht stört mich das unscharfe Gras nicht im Geringsten, es betont sogar das eigentliche Motiv mit Turm und Alpenbogen. VG Martin
2017/11/11 14:46 , Martin Kraus
Das ist nun schon das vierte große Alpenfernsichtpanorama das ich heute sehe...Da kann man sich mit allen nur mit freuen. Diese Brennweite ist mir
für bedeutend kürzere Distanzen auch sehr sympatisch Herzliche Grüße Velten
2018/01/04 14:43 , Velten Feurich

Leave a comment


Markus Ulmer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100