Taubenkropf   0598
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Fränkische Alb, bei Büchelberg (500 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 24. 7. 2017
Von den vielen Pflanzen, die ich hier noch nicht in Panoramaform vorgestellt habe, gehört der Taubenkropf (Silene vulgaris) zu den häufigeren und in ihrem Fortbestand nicht bedrohten Arten. Steinige Äcker mag er, aber obwohl er dort durch Pestizide vielfach hinausgedrängt worden ist, kann er auf viele Standorte wie Wegränder, Straßenböschungen oder Bahndämme ausweichen. Der Name dieses Nelkengewächses bezieht sich auf den aufgeblasenen Kelch. Im Hintergrund lassen sich übrigens noch ein paar Kornblumen (Centaurea cyanus) ausmachen.

6 QF-Aufnahmen, Brennweite 24 mm KB, 1/500 sec, f 4.

Comments



Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100