Einmaliger Glücksfall: Vom eigentlich gesperrten Tillenberg   121794
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Tirschenreuth
2 Parkstein 595m 41km
3 Zantberg 647m 76km
4 Sutzerberg 627m
5 Ossinger 651m 76km
6 Hohe Richt 610m
7 Hesserberg 715m
8 Kalvarienberg
9 Birkenberg 744m
10 Kitschenrain
11 Rauher Kulm 681m 49km
12 Platte Steinwald Oberpfalzturm 946m 33km
13 Mitterteich
14 Kösseine 939m
15 Burgstein 879m
16 Ochsenkopf 1024m 50km
17 Ruheberg 693m
18 Schneeberg 1051m 47km
19 Rudolfstein 866m
20 Neualbenreuth
21 Waldsassen
22 Großer Waldstein 877m
23 Bergkopf Kleiner Waldstein 829m
24 Döbraberg 794m 70km
25 Großer Kornberg 826m 42km
26 Sieglitzberg 733m 81km
27 Cheb/Eger
28 Haj u As/Hainberg 759m
29 Schieferknoch
30 Hoher Brand 802m 42km
31 Kiel 943m
32 Aschberg 936m
33 Jelen 959m
34 Komari vrch/Muckenbühl 951m
35 Spicak/Krasslitzer Spitzberg 991m
36 Certova hora 987m
37 Zajeci hora/Großer Rammelsberg 1008m
38 Tisovsky vrch/Peindlberg 976m
39 Blatensky vrch/Plattenberg 1043m
40 Bozidarsky Spicak/Gottesgaber Spitzberg 1115m
41 Fichtelberg 1215m 60km
42 Klinovec/Keilberg 1244m
43 Meluzina/Wirbelstein 1094m
44 Ovcak/Schafberg 898m
45 Lesny/Judenhau 983m
46 Lysina/Glatze 982m
47 Lazne Kynzvart/Bad Königswart
48 Vladar 693m 52km
49 Trebounsky vrch 824m 36km
50 Krasov TV Mast 41km
51 Podhorny vrch 825m
52 Stensky vrch 750m
53 Marianzke Lazne/Marienbad
54 Brno 718m 84km
55 Tok 864m 102km
56 Praha 862m 100km
57 Nad Moraskem 800m
58 Stredny 668
59 Vlci hora 690m 31km
60 Stirka 706m
61 Jezerni hora/Seewand 1343m
62 Svaroh/Zwercheck 1333m
63 Großer Osser/Velky Ostry 1293m
64 Großer Arber 1456m 105km
65 Kleiner Arber 1384m
66 Enzian 1287m
67 Heugstatt 1261m
68 Schwarzriegel Hoher Bogen 1079m 87km
69 Primda/Pfraumberg 830m 34km
70 Mittagstein Kaitersberg 1034m
71 Burgstall Hoher Bogen 976m
72 Cerchov/Schwarzkopf 1042m 68km
73 Stary Herstejn 878m
74 Velky Zvon/Plattenberg 862m
75 Ebene Böhmerwaldturm 894m 50km
76 Reichenstein 874m
77 Drechselberg
78 Signalberg 888m 56km
79 Frauenstein 875m
80 Stückstein 809m
81 Stangenberg 750m 47km
82 Knizeci Strom 826m
83 Havran/Rabenberg 894m
84 Entenbühl 900m 25km
85 Kulm 626m 61km
86 Fernmeldeturm Geißleite

Details

Location: Sendeturm Dylen/Tillenberg (960 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Czech Republic      Date: 18.06.2016
Der Dylen/Tillenberg im Cesky les/Oberpfälzer Wald ist besonders wegen dem unverwechselbaren Turm leicht zu erkennen. Er ist hier schon auf sehr vielen Panos aus Bayern, Sachsen und Böhmen zu sehen. Bis zur Wende militärisches Sperrgebiet, seit dem wird der Turm als Radiosendemast genutzt. Das gesamte Gipfelareal ist gesperrt und weitläufig eingezäunt, gut auf google earth sichtbar.

Wenn ich die Wetterlage auf verschiedenen webcams prüfe, ist der Dylen immer mit dabei. Am Morgen sah ich auf dem sonst leeren Gelände Bierfässer, Tische, Stühle, Sonnenschirme. Sofort recherchiert, auf der Homepage von Neualbenreuth wurde ich fündig: Sternwanderung zum Tillenberg, Gipfel von 10.00 bis 16.00 geöffnet! 2 Stunden Fahrt über Karlsbad, Eger, 1 Stunde zu Fuß von Altmugl hoch. Dabei kommt man übrigens am Mittelpunkt Europas vorbei (davon gibt es je nach Auffassung mehrere).
Ich war über 3 Stunden auf dem Turm, erst als sich ein Unwetter abzeichnete bin ich runter. Irgendwo in der Ferne ging immer Regen nieder, auf der hier gezeigten Runde ist aber vieles gut zu sehen. Daß an diesem Tag insgesamt so gute Sicht war ist ein Riesenglücksfall und außergewöhnlicher Höhepunkt für mich gewesen. Ob sich je wieder so eine Gelegenheit bietet, ist ungewiss.

56 QF, F8, 1/500, Brennweite 160mm KB

Comments

Da fehlen mir fast die Worte... 
super recherchiert, die Gelegenheit beim Schopf gepackt und dann solch ein Ergebnis bei solch einer Fernsicht! Glückwunsch!
LG Jörg
2016/06/26 17:28 , Jörg Nitz
Ganz schön viel Landschaft ... ;-)
LG Arno
2016/06/26 18:27 , Arno Bruckardt
Glückwunsch. Dylen ist ein überragender Aussichtsberg mit außergewöhnlichem Radius. Am Zaun kläffen normalerweise immer die Hunde, die zum abweisenden Charakter des Berges passen. In Gipfelnähe gibt es manch schaurige Überbleibsel des kalten Krieges, wie etwa riesige Militärruinen.
2016/06/26 20:24 , Hermann Leikauf
Tolle Geschichte, Glückwunsch zum gelungenen Panorama!
2016/06/26 20:56 , Jens Vischer
Wer hätte gedacht, dass diese prominente PP-Lücke je geschlossen würde? Ein Riesenlob an deine Reaktionsschnelligkeit!

So einen hübschen Blick auf Wallensteins Tod gab es hier sicher noch nicht.
2016/06/27 09:29 , Arne Rönsch
A fantastic location, and a shame there is not permanently open. Congratulation with the pano; would have been depressing with fog and rain. LG Jan.
2016/06/27 16:30 , Jan Lindgaard Rasmussen
Klasse Jetzt oder nie - Aktion und was für ein zentraler Aussichtspunkt mit ordentlicher Fernsicht obendrein.
2016/06/27 18:01 , Steffen Minack
Herzlichen Dank für Deine bemerkenswerte Unternehmung und das hier gezeigte Resultat! Wilfried
2016/06/27 18:07 , Wilfried Malz
Geniale Chancenauswertung!
2016/06/27 21:12 , Peter Brandt
Super, dass du diese Gelenheit so gut umsetzen konntest. Eine sehr gelungene Präsentaton dieses leider nur so selten möglichen Rundblicks. Was für ein Glück, dass das Wetter mitspielte, dass du Zeit hattest und noch rechtzeitig von der Gelegenheit erfahren hast. Solche Aktonen sollten reihum regelmäßig und wiederkehrend bei üblicherweise unzugänglichen Türmen stattfinden und überreginonal bekannt gegeben werden.
2016/06/28 17:20 , Jörg Braukmann
Habe mir Dein Panorama gestern Abend schon in Ruhe angesehen - großartig Fried, dass Du diese Gelegenheit beim Schopf gepackt und uns dieses Werk mitgebracht hast ... ein Ereignis das in Erinnerung bleiben und Dir keiner mehr nehmen wird!!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/06/29 19:39 , Hans-Jörg Bäuerle
Absolut fantastisch das du diese RUndsicht zeigst, von einem Berg der gefühlt schon irgendwie im "Zentrum" steht und doch verboten ist.. Leider..

Toll das du solche Möglichkeiten hast und das auch das Wetter mitgespielt hat! Ich frage mich oft warum solche Sachen nicht öfter möglich sind - Weitere Türme würden mir sofort einfallen..

LG Seb
2016/06/30 18:27 , Sebastian Becher

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100