Schwarze Ährenköpfchen   0759
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Fränkische Alb (390 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 22. 3. 2016
Gräser gehören nicht gerade zu meinen beliebtesten fotografischen Sujets. Es gibt aber ein paar Ausnahmen, unter anderem die hier abgebildete Frühlings-Segge (Carex caryophyllea). Sie gehört zu den Sauergräsern (Cyperaceae) und wächst auf Trockenrasen oder mageren trockenen Rändern von Wiesen auf meist kalkhaltigem Boden. Die kleinen Ähren erscheinen schon sehr früh im Jahr, deswegen sind sie in einem noch vergilbten Umfeld ziemlich auffallend. In den letzten Jahrzehnten ist nach Maßgabe der botanischen Literatur ein deutlicher Rückgang festzstellen, wie bei allen Magerkeitszeigern.
Das Panorama hat mich einiges an Nerven gekostet. Von 4 aufgenommenen Serien ließ sich keine fehlerfrei stitchen, so dass ich erst mit Versuchen aus unterschiedlichen Serien ein einigermaßen vernünftiges Bild bekam.

Nachtrag: Aufgeblüht, in 1000 Pixel Höhe: http://panoramen-und-natur.de/index.php/biotop/biotop-2/452-fruehlingssegge

4 QF-Aufnahmen, Brennweite 28mm KB, 1/143 sec, f 4,2, drittes Bild mit anderen Werten.

Comments



Wilfried Malz

More panoramas

... in the top 100