Staffelberg 360°   61844
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Adelgundis-Kapelle
2 Bad Staffelstein
3 Kloster Banz

Details

Location: Staffelberg (539 m)      by: Christoph Seger
Area: Germany      Date: 2014-06-18
Vielleicht als Ergänzung zu früheren Bildern von hier oben, vielleicht als eigenständiges Bild um den "Tafelberg-Charakter" der Oberstadt des Oppidum Menosgada am Obermain noch etwas zu dokumentieren.

Hier eine kleine Übersicht über des Wissenstand zu diesem Siedlungsplatz:

http://www.landschaftsmuseum.de/Seiten/Lexikon/Staffelberg.htm

Technical Details:
Canon 550D mit Sigma 17-70 at 34 mm
HF RAWs at 14:50 MEZ, f/9, 1/400-1/640, ISO 100.
DPP, Hugin, Gimp

Zwei Strophen des Frankenliedes darf ich für alle Nicht-Franken auch noch beifügen - so als Erinnerung daran, dass es in D offenbar noch besetzte Gebiete gibt (Banz ist nicht weit ...).

Strophe 4:

Zum heil’gen Veit von Staffelstein
komm ich empor gestiegen,
und seh’ die Lande um den Main
zu meinen Füßen liegen.
Von Bamberg bis zum Grabfeldgau
umrahmen Berg und Hügel
die breite stromdurchglänzte Au.
Ich wollt’, mir wüchsen Flügel,
valeri, valera, valeri, valera,
ich wollt’, mir wüchsen Flügel.


Inoffizielle Strophe 7:

Du heil'ger Veit von Staffelstein, hilf bitte deinen Franken!
Zerschlag der Bayern Übermacht, wir wollen es dir danken.
Wir wollen freie Franken sein und keine Rucksack-Bayern.
Das wär' das Glück ganz ungemein und uns ein Grund zum Feiern.
Valleri, vallera, valleri, vallera, und uns ein Grund zum Feiern

http://www.franken-sind-keine-baiern.de/frankenseite/756-frankenlied.html

Herzlichst lachend Euer Ösi ...

Comments

Wenn man das Fränkische nur ansieht und liest, und nicht hört, wird es gleich besser ;-) VG Martin
PS: Nix für ungut - hoffe niemandem zu nahe getreten zu sein...
2015/10/04 21:01 , Martin Kraus
I could not understand everything, but it is a place of great interest.
2015/10/04 23:12 , Giuseppe Marzulli
Fränkisches gibt es hier (wenn der Dialekt gemeint ist) nicht zu lesen. Auch war Victor von Scheffel, aus dessen Gedicht "Wohlauf, die Luft gehr frisch und rein" obige 4. Strophe stammt, keineswegs ein Franke, sondern in Karlsruhe geboren. Er hat auch meines Wissens nie in Franken gewohnt. LG Wilfried
2015/10/05 09:33 , Wilfried Malz
Das Schloss Banz?? 
Lieber Christoph, was suchst Du da im "heren" Oberfranken?
Meine "Bayreuther Fahrradlandschaft" damals!
Gruss Walter
2015/10/05 10:04 , Walter Schmidt
Ein sehr schöner Rundumblick von diesem prominenten Berg bei fotogenem Wetter.
Den oberfränkischen Dialekt finde ich gar nicht schlecht.
2015/10/05 14:06 , Friedemann Dittrich
Bewundernswert schönes Staffelberg-Panorama ... und auch das am Fuß des Berges gebraute Staffelberg-Bräu - das Du Dir hoffentlich im Braustüble nebst fränkischer Küche genehmigt hast - hat durchaus seinen Charme, wie vieles in Franken ;-) ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/10/05 18:24 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100