Sonnenuntergang in Westkapelle   122164
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Niederlande - Zeeland      by: Petra Neusel
Area: Netherlands      Date: 27.09.08; 19:15
Und wieder einmal etwas aus Holland, diesmal ein Sonnenuntergang in Westkapelle, am westlichsten Zipfel der Insel Walcheren. Immer wieder trifft man entlang der ganzen Nordseeküste Sportangler an, die vor allem bei Ebbe ihr Glück versuchen (endlich mal ein paar bewegungslose Leute, die man nicht wegstempeln brauchte ;-))
Fotodaten: 14 HF-Fotos, f/9 , 1/100s , ISO 100 , 55 mm , mit Stativ

Comments

diesmal gibt es Probleme mit dem Horizont, das ist wirklich nicht einfach hinzubekommen. Anfangs glaubt man eine konstante Krümmung zu erkennen, aber sie flacht ab und ist nicht konstant.
2008/09/28 21:52 , René Tessaro
Wie konntes Du? 
...ein Wellenbild-Pano zusammensetzen?
Hat Dir der starre Vordergrung mit geholfen?
Ich habs im Sommer am Atlantik probiert, aber mir schaurigem Ergebnis.
LG Walter
2008/09/28 23:40 , Walter Schmidt
Hallo René, an der linken Seite bog der Horizont tatsächlich nach unten ab. Daher habe ich's nochmal neu gestitcht und den Mittelpunkt etwas verlagert. So ist der Horizont einigermaßen gerade geworden ... wohl noch mit einer kleinen Delle an der rechten Seite ;-( . @Walter, mit AutoPano ist das Aneinanderstitchen (z.B. von Wasser) überhaupt kein Problem. LG an beide, Petra
2008/09/29 10:27 , Petra Neusel
Hallo Petra, 
es ist schön wieder ein so stimmungsvolles Pano von Dir zu sehen! LG Christian
2008/09/29 10:33 , Christian Hönig
Total romantisch, 
diese Sonnenuntergangsstimmung am Meer, mit Vögeln u. Fischern u. dem Frachter der dem Pano eine gewisse Spannung verleiht. Das alles ohne Rauschen und da stört mich eine kleine Delle am Horizont überhaupt nicht...!! (;-)) LG v. Gerhard.
2008/09/29 15:26 , Gerhard Eidenberger
Hallo Petra! Wundervolles Pano, bei dem man seine Gedanken so richtig schön auf die Reise schicken kann...
Die Krümmung der Horizontlinie habe ich in der Urversion nicht gesehen, aber so wie sie jetzt ist finde ich sie in Ordnung. Das Aneinanderstitchen von Bildern mit „einfacher“ Wellenbewegung ist mit entsprechender Software sicherlich sauber zu erreichen. Meine Erfahrung ist, dass bei stärkerem Wellengang, schon allein durch die unterschiedlichen Wellenlängen und die sich dabei verändernden Lichtverhältnisse ein problemloses Stitchen nicht mehr möglich, bzw. starke Nacharbeit erforderlich ist (siehe auch http://www.panorama-photo.net/panorama.php?pid=1551). Von daher kann ich Walter’s Kommentar gut verstehen.
:-))) LG Werner
2008/09/29 20:31 , Werner Schelberger
Der Aufwärtsknick stört mich auch nicht sonderlich, nur dass das Meer dort einen kleinen Absatz macht, finde ich schon bedenklich - wie hat der Frachter (habe versucht, ihm über vesseltracker.com einen Namen zu geben, was aber wegen des zeitlichen Abstands zur Aufnahme nicht geklappt hat) diesen wohl überwunden?;-) Ansonsten schließe ich mich Werner an: Ein tolle Bild, das zum Träumen einlädt. Auch an Walter adressiert im Gleichklang zu Werner: Kleine Wellen kein Problem (s. auch #1825), größere schon. Und wie wir hier sehen können Meereshorizonte schwierig werden, da dem Stich-Programm u.U. Referenzpunkte fehlen.
2008/09/29 22:20 , Robert Mitschke
Diese Version gefällt mir jetzt besser als die erste, auch das Geschehen im Vordergrund kann ich nun erkennen, weil es etwas heller ist. Mit den Wellen kann ich nur bestätigen, ich habe noch einige Panos aus der Bretagne, aber die sind auch noch nicht gut genug. Mit Panorama-Studio stosse ich auch da an die Grenzen. LG
2008/09/30 07:34 , René Tessaro
Super! Wirklich schönes Bild! Und nicht einfach! Alles andere wurde bereits gesagt! LG Seb
2008/09/30 10:45 , Sebastian Becher
sehr stimmungsvoll und technisch ganz sauber! LG, dirk
2008/09/30 14:13 , Dirk Becker
Eure Beurteilung freut mich sehr, danke schön! :-)) Außerdem habe ich wieder etwas dazugelernt, nämlich, das mit dem starken Wellengang und den Stitchproblemen. LG an alle, Petra. PS für Robert: Der Frachter ist von der Reederei SEATRANS (finnisch?) und hier in Holland können Schiffe auch über kleine "Huckerle und Buckerle" springen, kein Problem ;-)))
2008/09/30 15:03 , Petra Neusel
Wir Zeeland-Urlauber 
Hallo Petra, diesen Sonnenuntergang habe ich von Nieuvliet aus auch gesehen, war auch sehr stimmungsvoll, allerdings die Sonne nicht so gut mittig überm Meer wie bei Dir. Ich habe mein Pano (1836) noch mal neu hochgeladen, leider funktionierte das nur - frag mich nicht warum - unter Komplettlöschung, womit auch Dein Kommentar entfallen ist. Ich habe die Lichtverhältnisse jetzt vielleicht etwas besser in den Griff gekriegt, zumindest im rechten Bildteil. LG Peter
2008/10/02 08:59 , Peter Brandt

Leave a comment


Petra Neusel

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100