Hornberger Schießen (= Panorama vom Hornberg geschossen), Schwäbische Alb   11819
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kaltes Feld, 781 m
2 Rechbergle, 689 m
3 Schönberg, 629 m
4 Fuchseck, 762 m
5 Breitenstein, 812 m
6 Stuifen, 757 m
7 Hohenstaufen, 684 m
8 Rechberg, 707 m
9 Buocher Höhe, 519 m
10 Waldstetten

Details

Location: Hornberg, Westflanke (600 m)      by: Winfried Borlinghaus
Area: Germany      Date: 31.05.2015
Dort wo der Wald beginnt, der den Berg bis zum knapp über 700 m hohen Gipfel bedeckt, bietet sich eine sehr schöne Sicht nach Westen auf die \"Drei-Kaiser-Berge\" und mehr. Das Hornberg, was vom Sprichwort her bekannt ist hat allerdings mit dem Berg nichts zu tun, sondern ist eine Ortschaft im Ortenaukreis. Das Hornberger Schießen bedeutet soviel wie viel Wind um Nichts, weshalb ich meinen Sermon hierzu auch sofort beende ;-).

Comments

... und ich dachte schon, Du warst im Schwarzwald ... ;-) - wie der Titel einen doch auf die falsche Fährte locken kann, gut wenn man(n) es dann rechtzeitig bemerkt, denn der Blick auf das mir bekannte Hornberg sieht doch ein wenig anders aus - so suchte ich vergeblich den Farrenkopf und im Hintergrund die Höhen, die vom Brandenkopf in mein Revier weiterführen!!!

Feines Panorama, die Schärfe gefällt mir ausgesprochen gut und auch der Gegenlichtbereich ist sauber gelöst!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/06/01 19:58 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Winfried Borlinghaus

More panoramas

... in the top 100