Oberpfälzer Aussichtsfenster   61755
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Münchshofener Berg 533m 37km
2 Tännesberg
3 Reisberg 54km
4 Mayersberg
5 Limpelberg 57km
6 Burzenberg
7 Friedrichsberg 630m 24km
8 Kulm 626m 17km
9 Hirmerberg
10 Neckerberg
11 Siegelberg
12 Büchelberg
13 Fernsehsender Amberg
14 Herrenberg 580m
15 Leitenberg 616m 59km
16 Hoher Berg 588m
17 Gemeindeberg 596m
18 Zantberg 647m 50km
19 Ossinger 651m 52km
20 Steinberg 606m
21 Hohe Richt 610m
22 Oberbecken Rabenleite
23 Glatzenberg 590m
24 Schwarzenberg 563m 39km
25 Kavalerienberg 55km
26 Sophienberg
27 Rauher Kulm 681m 48km
28 Ochsenkopf 1024m 67km
29 Schneeberg 1051m

Details

Location: Schloßberg Tännesberg (692 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Germany      Date: 24.06.2014
Ich habe bisher gezögert, diese Aufnahme zu zeigen. Die Aussicht ist wenig spektakulär, nicht breit und dazu noch durch Bäume unterbrochen. Als Gegenschuß zum heute eingestellten Ossinger-Pano von Wilfried Malz ist es vielleicht von Interesse.

15 QF, F5, 1/1250, Brennweite 110mm KB

Comments

Mir gefällt es sehr gut. So lässt sich Wilfrieds Pano noch besser einordnen. Tolle Ergänzung.
2014/11/19 18:22 , Jörg Braukmann
Ich sehe keinen Grund, warum Du es nicht zeigen solltest. Die Fernsicht ist erstaunlich gut. Außerdem ist es meiner Erinnerung nach nicht ganz einfach, dort oben einen Punkt mit großem Sichtbereich zu finden. Bei der Beschriftung wundere ich mich da und dort; ich selber verwende die Namen bei Deuschle ja bekanntlich nicht mehr, sondern richte mich nach meiner topographischen Kartensammlung bzw nach den Namen, die ich selber wie auch die anderen Einheimischen verwende. Völlig unauffindbar ist für mich z.B. der "Grünberg"; in diesem Bereich innerhalb des TÜP Grafenwöhr befindet sich als höchster Punkt der 590m hohe Glatzenberg. LG Wilfried
2014/11/20 09:37 , Wilfried Malz
passt doch gut das Pano. Gute Aussicht geboten.
2014/11/20 11:46 , Ralf Neuland
Dieses Pano gehört sicher nicht zu den von Dir sonst gewohnt spektakulären Landschaftswerken. Die frischen Farben und das Motiv mit der recht unverbauten Landschaft gefallen mir dennoch sehr gut.
LG Jörg
2014/11/22 19:27 , Jörg Nitz
@ Wifried, ich mußte oben ein paar Meter rumlaufen, um Rauhen Kulm, Ochsenkopf und Schneeberg grade so zwischen den Bäumen aufzunehmen.
Den "Grünberg" habe ich gelöscht, danke für den Hinweis. Von dieser Gegend habe ich keine gedruckten Karten und auf meiner garminmap sind nur wenige Namen. Da bist Du als Einheimischer im Vorteil. LG Fried
2014/11/23 19:48 , Friedemann Dittrich
Die beschriebenen Standortwechsel hast Du beim Zusammenbau ganz verschwinden lassen. Erkannt (und beschriftet) habe ich das Oberbecken Rabenleite der Kraftwerksgruppe Pfreimd, wo ich vor vielen Jahren mal bei miesem Wetter war.
Zu den Berg- und Geländenamen habe ich seit dem Beispiel Sieglitzberg, der als Steglitzberg vorkam, den Verdacht, daß sich Unrichtigkeiten aus GeoNames überallhin weiterreichen können. Im Zweifel würde ich da den topografischen Karten der Landesvermessungsämter trauen, aber die hat man freilich nicht flächendeckend parat, und die Online-Varianten finde ich gelegentlich ganz schön mühsam zu bedienen. Andere Online-Angebote als die amtlichen kann ich nicht empfehlen: Gerade erst habe ich sogar einen "Stieglitzberg" gesehen...
Es grüßt Wolfgang
2014/12/07 01:41 , Wolfgang Bremer

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100