"Havenwelten"   61893
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Simon-Löschen-Turm
2 Ausflugsschiff MS Geestemünde
3 Museumsschiff Dampf-Eisbrecher "Wal"
4 Neuer Hafen
5 Dt. Auswanderer Haus
6 Bgm.-Smidt-Ged.-Kirche
7 Columbus-Center West
8 Columbus-Center Mitte
9 Klimahaus 8° Ost
10 Sail City-Hotel

Details

Location: Bremerhaven (1 m)      by: Arno Bruckardt
Area: Germany      Date: 11.10.2014
This is a view of the so called New Harbour (which is in fact an old harbour) of Bremerhaven. Nowadays this quarter is a touristic event region called "Havenwelten", what means something like "port worlds" in an oldfashioned diction. In 19th and 20th century Bremerhaven together with Bremen was an important harbour for european emigrants. This is the main theme of the museum "Deutsches Auswandererhaus", which we see at the opposite quayside.
-----------------------------------------------------------------------------
Mal wieder in der Seestadt nachgeschaut, ob noch alles in Ordnung ist. Bitte sehr, hier die "Havenwelten" - kein Schreibfehler, sondern ein Markenname: So nennt sich der touristisch entwickelte Stadtbereich um den Neuen und Alten Hafen. Von wirklicher Bedeutung für die Seehafenwirtschaft sind beide nicht mehr, aber Sportboot-Fahrer und Touristen finden hier Zerstreuung und einen angenehmen Aufenthalt.

Wir stehen hier am Neuen Hafen und blicken über das Hafenbecken hinweg landeinwärts. In Bildmitte sehen wir das Auswandererhaus, ein Museum, in dem die Besucher die Rolle ganz realer Auswanderer übernehmen und ihren Spuren nach Übersee folgen können. Die Zwillingsstädte Bremen und Bremerhaven waren im 19. und 20. Jahrhundert bedeutende Häfen für Auswanderer aus halb Europa.
-----------------------------------------------------------------------------
13 QF (Landscape), Sony A37 @16 mm (24 mm KB), f13.0, 1/125, ISO 100. Hugin 2014 RC1 + Gimp + Paint.NET.

Comments

Der Standort gehört wohl zu deinen Favoriten - kann man verstehen.
2014/10/13 21:07 , Werner Schelberger
Nach MöVen nun noch die HaVenwelten :-) ...

Eine sehr ansprechende Ansicht, die mir ausgezeichnet gefällt. Diesen Link werde ich einem Freund, der aus BremerhaVen stammt, gerne weiterleiten Arno!! ... und auch bei den "norddeutschen Sprungtürmen" fallen mir keine berechtigten Fehler wie im südlichen Deutschland auf :-))

Herzlichst
Hans-Jörg
2014/10/13 22:03 , Hans-Jörg Bäuerle
Very nice. It is very different from the ports of southern Europe :-).
2014/10/14 00:08 , Giuseppe Marzulli
Reload 
Das "Adlerauge" war im Einsatz: Der zweite Laternenpfahl von rechts hatte beim Stitchen etwas gelitten, und die "Wal" hatte auch noch eine kleine Schramme abbekommen. Nun sollte es aber passen. LG Arno
2014/10/14 19:31 , Arno Bruckardt
Arno, nicht v und w verwechselt, sondern vielleicht nur ein e vergessen? Aber in Bremerhaven wohl gang und gäbe.
Schönes Haven-Panorama, also. So was sollte ich mal wieder machen. wird dann aber eine Münde-Panorama.
2014/10/14 23:20 , Heinz Höra
Was fällt einem bösen Hund wie mir ein? Burj al Arab auf hanseatisch. Also: Nicht gaaanz so groß, aber wir können, wenn wir wollen...
Deine Bilder schaffen oft das Kunststück, lebhaft zu wirken, obwohl Leute eher weniger daran beteiligt sind, so ist es auch hier. Was ich aber an Stadtkulisse sehe, würde mich doch nicht direkt zu einer Reise verleiten.
Es grüßt Wolfgang
2014/10/15 00:25 , Wolfgang Bremer

Leave a comment


Arno Bruckardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100