Fluss im Morgenlicht   101828
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kormoran
2 Rhein-Km 423
3 Parkinsel
4 Turm der ehem. Rheinschule
5 Insel Bastei (Restaurant)

Details

Location: Stephanienufer - Mannheim (98 m)      by: Christoph Seger
Area: Germany      Date: 2014-09-26
Gelöstes Rätsel, Antwort siehe mein Kommentar.

Technisches: 08:52 MEZ, 16 HF RAWs bei 63 mm, f/7.1.
RawTherapee, Hugin, Gimp.

Comments

Ich darf ja nicht mitmachen, aber für einige hier im Forum sollte das fast ein Heimspiel werden :-)

lG,
J
2014/10/02 08:35 , Jörg Engelhardt
Hallo Christoph,
hab mir erlaubt ein paar Beschriftungen hinzuzufügen ohne direkt den Aufnahmestandort zu verraten.
Dich hat die Molekular-Diagnostik in diese Stadt getrieben. Du blickst jedoch auf ein Naherholungsgebiet einer anderen Stadt. Für einige sollte das in der Tat ein Heimspiel sein ;-).
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/10/02 08:41 , Matthias Stoffels
Hurrah - wieder einmal ein zu klares Rätselbild ... 
DER Preis geht wohl an Matthias. Ich hätte die Gebäude doch nicht mit drauf nehmen sollen, wäre aber nie auf die Idee gekommen, dass die SO signifikant sind :-))

Es war nicht die Molekular-Diagnostik sondern die Labor-Diagnostik (man kann mich ja über google suchen, wenn man wissen will was ich so treibe ...), welche mich in die Stadt gebracht hat.

Dieses Mal erlaubte Wetter und Zeit einen kleinen Spaziergang. Neugierig, wie sich denn da der Rhein so präsentiert bin ich auf dieses in der unglaublich pulsierenden Industrielandschaft so schöne und versöhnliche Kleinod der Rhein-Insel gestoßen.

Herzlichst Christoph
2014/10/02 09:13 , Christoph Seger
Dank diverser Tipps weiß ich es nun auch :-)
2014/10/02 09:13 , Jens Vischer
Lieber Christoph,
Ich hatte heute Nacht, kurz nachdem Du Dein Panorama hier eingestellt hast bereits einen Blick darauf geworfen. Dabei haben mich die Indizien schnell an den Oberrhein geführt. So musste nur noch die Strecke zwischen Mainz und der Staustufe Iffezheim genauer unter die Lupe genommen werden. Der Turm mit der aufgesetzten Kuppel (Planetarium?) war dabei der wichtigste Hinweis für das Auffinden des Aufnahmestandortes. Ansonsten hast Du aber alles versucht um diesen urbanen Aufnahmestandort zu verschleiern. Der Grund Deiner Reise in die Metropole der Kurpfalz war dann nur noch eine investigative Google-Dreingabe.
By the way: Die Beschriftungen habe ich jetzt wieder vervollständigt. Ich hoffe, das ist OK für Dich.
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/10/02 09:48 , Matthias Stoffels
einfach schön
2014/10/02 10:02 , Thomas Janeck
Schöne Flusslandschaft ! hätte ich nie erraten - dachte so an Oder / Weichsel oder so ähnlich weil Du von Europa sprachst ...
Links im Fluss sind noch ein paar Stitch-"Verwirbelungen/Stromschnellen" :-)
2014/10/02 19:48 , Hans-Jürgen Bayer
Danke für den Hinweis auf die "Stromschnellen". Ich war da gestern wohl zu sehr im Rätselfieber. Ich muss / will das so mit den Fehlern einstweilen stehen lassen, ich muss in die Originale zurückgehen - vielleicht etwas später.
2014/10/02 22:02 , Christoph Seger
Obwohl ich bis 1961 sicher 6 oder 7 mal in Bonn bei der Großmutter gewesen bin ist der Rhein dort vor dem Siebengebirge anders und ich hätte nicht mit raten können. Trotzdem erfreue ich mich an dem schönen Panorama. Herzliche Grüße von Velten
PS kleiner persönlicher Nachtrag : meine Mutter hat ihre veröffentlichte Biografie vor Jahren genannt "Vom Rhein an die Elbe"...jetzt hat sie im Pflegeheim "fest liegend" die letzte Staion fast erreicht... da bleibt der Trost eines erfüllten Lebens mit 91 Jahren und Dein schöne Pano hat mich zu diesen persönlichen Worten angeregt, die eigendlich nicht hierher gehören.
Aber in diesen Tagen ist eben alles anders...
2014/10/04 05:41 , Velten Feurich
RELOAD 
Ich habe nun versucht, die Übergänge im linken Bildteil zu beseitigen. Habe hoffentlich nicht allzu viel verschlimmbessert. Den Vogel im Fluss habe ich dabei auch noch entdeckt.

LG Christoph
2014/10/05 00:02 , Christoph Seger

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100