Invasiver Riese   21703
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Bachetsfeld, Oberpfalz (510 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 25. 6. 2014
Seit den letzten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts hat sich in Mitteleuropa diese imposante Pflanze, die häufig über 3m hoch wird, zunehmend ausgebreitet. Es ist der Riesen-Bärenklau (Heracleum mantegazzianum), ein enger Verwandter des bei uns heimischen Wiesen-Bärenklaus. Er stammt ursprünglich aus dem Kaukasus und kann leider unangenehme Auswirkungen auf die Haut haben, wenn man ihn berührt. Dann kommt es nämlich zu einer Photosensibilisierung der Haut, die schon bei sonst völlig harmloser Sonnenbestrahlung zu Verbrennungen führen kann.

5 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 258mm KB, 1/400 sec, f 6,5.

Comments

Die heimischen Bienen immerhin scheinen dieser Invasion einiges abgewinnen zu können. Schönes Detail. LG Arno
2014/08/23 11:25 , Arno Bruckardt
In dieser Form und Darstellung kann sogar so ein ''Problembär'' schön sein.
Es grüßt Wolfgang
2014/08/25 01:13 , Wolfgang Bremer

Leave a comment


Wilfried Malz

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100