Ruinen von Festos (Phaistos) - 360°   71629
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Vorratsräume
2 Grias Vigla
3 Vorratshäuser
4 Position von 15855
5 Theatersitze
6 Nordhof (Zugang)
7 Propylen

Details

Location: Festos (50 m)      by: Christoph Seger
Area: Greece      Date: 2014-04-15
Heinz hat mich dazu angeregt, meine Bilder aus der Ausgrabungsstätte durchzusehen.

Hier stehe ich vor (oder hinter?) dem eigentlichen Palast am "West-Platz", dessen Bedeutung immer wieder als Kult- oder Theaterplatz wiedergegben wird - geschuldet ist dies einerseits den gestuften Stitzgelegenheiten und andererseits der Pflasterung mit "Verbindungswegen", welche IDENT auch in Knossos vorliegen. Rechts im Bild die Stiege in eine Vorhalle (Propylen); der Eingang in den eigentlichen Palast. Bei all den bunten uns sinnstiftenden Beschreibungen von Funktionalitäten in diesen Anlagen darf man nicht vergessen, dass Nutzungen wie "Saal der Königin" durch nichts belegt sind; sicher hingegen Nutzungen wie Vorratsräume (vor deren Wand ich stehe), Werkstätten etc ...

Wie dem auch immer sei ... ein eindrucksvoller Ort, steinerer Zeuge vergangener Hochkulturen ...

Technisches: 15:02 MEZ, 17 mm Brennweite.

Comments

Das hätte ich nicht gedacht, daß sich hinter den "Trümmern" Deines anderen Panoramas solch eine Anlage befinden könnte. Da hat Dir Dein NPA ja gute Dienste erweisen können, damit Du das in eine so ansprechende Form bringen konntest.
2014/08/12 22:49 , Heinz Höra
Solche Stätten vergangener Hochkulturen erfüllen mich immer mit einer gewissen Erfurcht.
Am grundsätzlichen kriegerischen Wesen des Menschen (siehe aktuelle Konflikte) hat sich seitdem leider nichts geändert.
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/08/13 00:39 , Matthias Stoffels
Deine Festplatte scheint aber auch eine Art Ausgrabungsstätte zu sein..

VG Werner
2014/08/13 18:34 , Werner Schelberger
Bonmots bei P-Ph 
...die "Ausgrabungsstätte" von Werner!
Gruss Walter
2014/08/13 19:20 , Walter Schmidt
Geschichte eindrucksvoll und in hervorragender Qualität in "unsere Zeit" transportiert - DANKE für's zeigen!

Herzlichst
Hans-Jörg
2014/08/13 22:55 , Hans-Jörg Bäuerle
Für den Kommentar zur Ausgrabungsstätte würde ich ja gerne den Titel 'Meister des Bonmots' von Matthias Stoffels (s. Nr. 15834) zum Wanderpokal erklären und an Werner Schelberger weiterreichen!
Es grüßt Wolfgang
2014/08/14 22:46 , Wolfgang Bremer
Da hast Du einen guten Punkt gefunden - so wie ich mich erinnere, ist das der zentrale und moumentalste Punkt der Anlage. Allerdings kommen hier die Farben wieder etwas blass daher, wie auf vielen Deiner letzten Arbeiten auf ap. VG Martin
2014/08/31 14:07 , Martin Kraus

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100