Hofsjökull - Sprengisandur-Piste   41687
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pkt. 1420 m
2 Snaekollur, (Kerlingarfjöll - Gebiet) 1477 m
3 Lodmundur, 1432 m
4 Pkt. 1020 m
5 Blautukvislarjökull
6 Thjorsa (590 m)
7 Mulajökull
8 Pkt. 1225 m
9 Amarfell, 1137 m
10 Hofsjökull (Gipfelplateau), 1800 m
11 Tjorsarjökull
12 Hofsjökull (Gipfel Ostplateau), 1450 m
13 Pkt. 940 m

Details

Aufnahmestandort: Sprengisandur-Piste (F 26)      Fotografiert von: Winfried Borlinghaus
Gebiet: Iceland      Datum: August 2011
Die Gletschermasse des Hofsjökull ist auf diesem Foto in ihrer fast maximalen Ausdehnung zu sehen (der hier sichtbare Eisdeckendurchmesser hat eine Breite von ca. 40 km!)

Kommentare

Das hat ja nun eine gefühlte Ewigkeit gedauert bis zum ersten Sprengisandur Bild. Eine herrliche Gegend, diejenigen die mich kennen werden es mir nicht glauben ... da bin ich vor rund 25 Jahren mit dem Rad durch ...
08.07.2014 20:03 , Christoph Seger
@ Christoph: mit dem Rad? Alle Achtung, da dürfte es einiges an Schiebepassagen gegeben haben oder alternativ Reifenpannen ;-). Und wenn dann noch das Wetter umschlägt ....

LG, Winfried
08.07.2014 20:40 , Winfried Borlinghaus
Der große Himmelsanteil bringt diese faszinierend weite Landschaft Islands sehr eindrücklich rüber!

LG Hans-Jörg

@Christoph
"chapeau" - von Niederösterreich bis Island mit dem Rad ;-)? Es gibt ja Skandinavier die haben von Schweden aus den Everest by fair means bestiegen und sind auch mit dem Rad angereist ... übrigens eine faszinierende Story aus dem Jahr 1996!!
08.07.2014 20:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Gewaltig - da kann man sich gut ausmalen, wie es aussah als in der Eiszeit auch in Mitteleuropa die Gletscher bis ins Flachland vorgestossen sind. VG Martin
09.07.2014 21:05 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Winfried Borlinghaus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100