Spätsommer in Sachsen   42004
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Keulenberg 413m 31km
2 Burg Stolpen
3 Schleißberg 423m
4 Ohorner Steinberg 432m
5 Hochstein 439m
6 Rüdenberg 444m
7 Valtenberg 586m
8 Hoher Hahn
9 Unger 537m
10 Ruhebänke 532m
11 Hrazeny / Pirsken 610m 21km
12 Tanecnice / Tanzplan 597m 14km
13 Hochbuschkuppe 430m
14 Weifberg 478m
15 Weberberg 710m
16 Lausche / Luz 793m 39km
17 Penkavcy vrch / Finkenkoppe 792m 37km
18 Gickelsberg 413m
19 Bourny / Friedrichsberg 703m
20 Velka Tisova / Großer Eibenberg 692m
21 Velky Buk / Großer Buchberg 736m 37km
22 Großer Himpelsberg 612m
23 Schindelhengst 656m
24 Javor / Großer Ahrenberg 693m 31km
25 Thorwalder Wände 429m
26 Studenec / Kaltenberg 733m 29km
27 Goldberg 657m
28 Kleiner Winterberg 500m
29 Waitzdorfer Höhe 414m
30 Großer Zschirnstein 561m
31 Bukova hora / Zinkenstein 683m 34km

Details

Location: Napoleonschanze (392 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Germany      Date: 30.08.2013
Oberhalb vom Städtchen Hohnstein in der Sächsischen Schweiz ist eine kleine Erhebung, die Napoleonschanze. Der Name erinnert an den Durchzug französischer Truppen 1813.
Die Aussicht zum Elbtal ist durch Wald stark eingeschränkt, zur Lausitz hin dagegen ganz ordentlich.

19 QF, F 4,5, 1/800, Brennweite 89mm KB, Stativ

Comments

Hervorragende Identität! 
Gruss Walter
2013/09/07 16:18 , Walter Schmidt
Von dort könnte ich auch ein Panorama anbieten, allerdings vom Frühsommer und mit etwas mehr Tele. Außerdem habe ich bei der Waitzdorfer Höhe aufgehört, weil das rechts davon nicht sehr erbaulich ist. Dagegen gefällt es mir, daß du links noch einiges bis zur Burg Stolpen drauf hast.
Da wird wohl bald noch ein Panorama von der Brand-Aussicht kommen, denn die Napoleonschanze liegt ja am Wege dorthin. Das Panorama, das ich dort gemacht habe, hat hier die Nr. 956 und es ist das erste Panorama bei p-p.net, das das Elbsandsteingebirge zeigt.
2013/09/07 20:03 , Heinz Höra
Fried, das habe ich doch gestern schon kurz gesehen und schon die Kommentierung begonnen ... bis ich fertig war, war's weg ;-)

Schön es heute wieder zu sehen. Herrlich frische Farben und eine tolle Sicht auf die Umgebung! Interessant finde ich auch den Bildabschluss mit dem "Wilfried-Malz-Biotop" :-)) - ob er da wohl mal auftauchen und uns ein Botanikpanorama präsentieren wird!?! LG Hans-Jörg
2013/09/07 21:37 , Hans-Jörg Bäuerle
@ Hans-Jörg, ich hatte einen kleinen Fehler entdeckt und es deshalb noch mal gelöscht.
@ Heinz, vom Brand zeige ich nichts. Dein Pano und das von Seb sind doch in der Qualität sehr gut, ich hatte im Gegenlicht auch nicht so gute Sicht.
LG Fried
2013/09/08 05:43 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100