Malvenbrachfeld   41270
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Fränkische Alb (480 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Germany      Datum: 3. 7. 2013
Die Sigmarswurz oder Spitzblättrige Malve (Malva alcea) ist meinem Empfinden nach eine der schönsten Wildblumen, die man auf sogenannten Ruderalstandorten, also Wegrändern, Brachfeldern und allem von Menschen bearbeiteten Gelände finden kann. Selten habe ich eine solche Menge von Malven auf einem brachliegenden Acker gesehen wie auf diesem Bild.

7 QF-Aufnahmen, BW 35mm KB, 1/800 sec, f3,2.

Kommentare

Malvenpanorama 
Auch dieses Panorama mit der extra Malve am Ende gefällt mir SEHR gut!!!

Das Panorama hat eine sehr gute Schärfe - und eine schöne Tiefe!!
17.07.2013 13:29 , Rainer Ulm
... hast Du hier nur ein Panorama erstellt, oder kann ich bei Dir auch Tee für die kommenden Herbsttage bestellen ;-)? Super gemacht, die Straße und das Dörfchen in der Senke bringen einen gewissen "Charme" ins Bild - lG Hans-Jörg
17.07.2013 20:53 , Hans-Jörg Bäuerle
Hans-Jörg, meines Wissens wird für den Tee nicht Malva alcea sondern Malva sylvestris verwendet. Diese letztere Art hat verschiedene deutsche Namen (neben Wilde Malve auch Käsepappel oder Roßpappel) und etwas kleinere Blüten mit dunkelroten Längsstreifen.
Dank und Gruß an alle Betrachter!
18.07.2013 09:34 , Wilfried Malz
;- )) Wilfried Malv ...eh Malz! 
Deine botanische Spezialität mit heimatlicher Wärme!
Gruss Walter
18.07.2013 15:42 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... aus den Top 100