Abendstimmung am Chicago River   132037
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Clark St. Richtung Clarke/Lake Metro
2 W Wacker Drive
3 The Westin
4 Marina City Doppelhochhäuser
5 Trump Tower
6 Dearborn Bridge
7 Chicago River Richtung Michigan Lake

Details

Location: Chicago IL, Riverwalk, W Wacker Drive      by: Hans-Jürgen Bayer
Area: United States      Date: 27 Jan 2013
Die Zeit eines diesmal etwas längeren Zwischenstopps am O'Hare wollte ich sinnvoll nutzen und löste deshalb ein Ticket für den Zug nach Chicago Downtown.
Die Rechnung war wie folgt. Ankunft ORD gegen 15:30, Fahrzeit knapp 1h, Sonnenuntergang wohl so gegen 17:15, Sollte also für ein paar Panos reichen.... Es wurde dann noch etwas knapp da man sich ja noch einen Pano-Plan zurechtlegen muß irgendwo hingehen muß und der Flieger nach MUC diesmal pünktlich war... und ich noch Hunger bekam. Die Temperaturen lagen bei frischem Wind um -5° !

Nikon Coolpix P7100.
32 HF Aufnahmen in 2 Reihen bei 28mm KB, Mercator-Projektion.
1/13s aus der Hand bei ISO100 f/2.8

Die Aufnahme vermittelt eine gewisse Weitläufigkeit am Standort, das ist falsch - Der Hals ging stets gestreckt nach oben.
Das Gebäude rechts wie links habe ich bewusst beschnitten, da sonst bei 500 Pixel der Detailgrad stark sinkt. Man sieht es ja gegnüber in der Verglasung als Ganzes.

Die 1000 Pixel gibt es hier:
http://static.panoramio.com/photos/original/85557169.jpg

Beschriftung falls gewünscht am Abend.

Comments

Genial, vor allem mit den Spiegelungen. Ich hoffe, du hast noch mehr von diesem kurzen Pano Stop mitgebracht. Als ich damals dort herumgegeistert bin hatte ich leider noch keine Panoramen im Sinn...
2013/02/26 09:31 , Jens Vischer
Jens, ja, insgesamt 3 Stück - ich fürchte die werde ich alle noch zeigen. :-) Auf Panoramio stehen sie ja schon ...
2013/02/26 09:35 , Hans-Jürgen Bayer
Das runde Gebäude in der Mitte leicht rechts erinnert an den Augsburger Messeturm. Oder anders rum. Bleibt die Frage: "Wer hat´s erfunden?"

lG,
JE
2013/02/26 12:54 , Jörg Engelhardt
Wer hat's erfunden 
http://de.wikipedia.org/wiki/Marina_City

In diesem Falle also mal ausnahmsweise andersrum ;)
2013/02/26 13:32 , Jens Vischer
Diesmal nicht St. Louis? Offensichtlich gelingen dir auch anderswo tolle Innenstadtpanoramen. Das letzte Licht auf den Hochhausspitzen gefällt mir sehr gut.
2013/02/26 15:13 , Jörg Braukmann
Whow, da will ich auch einmal hin !!
2013/02/26 16:00 , Christoph Seger
Der Stopover hat sich gelohnt. Perfekt gemachtes Pano, vor so vielen senkrechten Linien hätte ich viel Respekt. VG Martin
2013/02/26 19:19 , Martin Kraus
Very nice and interesting.
2013/02/26 20:08 , Giuseppe Marzulli
Schöner Kontrast mit dem letzten Sonnenlicht! War es wirklich so Autofrei und Menschenleer?

LG Werner
2013/02/26 20:50 , Werner Schelberger
ein starker Anblick - perfekt!
2013/02/26 22:03 , Michael Strasser
Ausnahmsweise nicht STL :-). Vom Fuss der Marina City wird es noch ein eigenes Panorama geben, und dazu eine kleine Anekdote.

Leute/Verkehr: Es war Samstagabend und deshalb vermutlich nicht viel los. Allerdings habe ich mir bereits während der Aunahme viel Mühe gegeben - trotz Zeitdruck (Dunkelheit) und Der Kälte, war ich ja nicht auf einen langen Spaziergang eingestellt. Personen gab es einige aber nicht hier am Riverwalk sondern mehr in den Strassenschluchten. Vielleicht geht das nächste Mal was übers Wochenende - mit dem Auto sind es von STL gerade mal 4,5 h. fliegen geht natürlich auch aber diese Flüge sind nicht billig.
2013/02/26 22:09 , Hans-Jürgen Bayer
Hoffentlich kannst du in Chicago mal einen laengeren Zwischenstopp einlegen! VG Augustin
2013/02/27 04:05 , Augustin Werner
Oh, mal nicht St. Louis! Beim letzten Hochhaus war's aber oben arg knapp ;-)
Ansonsten super!
LG Jörg
2013/02/27 23:13 , Jörg Nitz

Leave a comment


Hans-Jürgen Bayer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100