Neulich im Olympiapark   111831
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Südkurve (wie hieß der Verein gleich wieder ? ...)
2 Nordkurve (ehem. 60er Kurve !)
3 Olympia Turn-/Mehrzweckhalle
4 Theatron
5 Tausende Möwen aus dem hohen Norden überwintern hier
6 ehem. Olympiadorf
7 Olympia Schwimmhalle (Mark Spitz schwimmt grad...)
8 Eiszelt
9 Eisstadion
10 BMW Museum
11 da machts am meisten Spaß
12 Arena
13 Mist, wieder keine Tüte dabei ... !
14 Berg Großlappen 562m-bis weit nach Norden die höchste Erhebung

Details

Location: Olympiapark, München (567 m)      by: Hans-Jürgen Bayer
Area: Germany      Date: 19 Okt 2012 (18:45)
... 50mm f/2.8 1/80s ISO400
Im Olympiapark hat man freundlicherweise schon das Licht angeknipst. Das Pano ist nicht ganz Ernst zu nehmen versteht sich :-)

Comments

Hallo HJ 
Sehr schönes Panorama,die Esse sieht ja aus wie eine überdimensionale Kerze.LG Thomas
2012/10/20 03:03 , Thomas Janeck
Überzeugend !!
2012/10/20 09:18 , Christoph Seger
**** 
Advent, Advent ein Lichtlein brennt, HJ, Du bist zwei Monate zu früh.

Sebastian Rosenthal freut sich sicher über diese Variation (Du darfst des ;-)

LG & behüt Dich Gott,

Christian

PS: Die Verortung und vor allem die Marker würden mich interessieren
2012/10/20 10:25 , Christian Hönig
beschriftet ... lesen !
2012/10/20 12:04 , Hans-Jürgen Bayer
Spitzenmäßige Beschriftung ;)

...und selbstverständlich auch ein klasse Panorama!
2012/10/20 12:42 , Jens Vischer
Das Panorama ist sicher ernst zu nehmen, die Beschriftung ist spitze, allerdings vielleicht nur für außer-bayrische Kollegen (= die Mehrheit ...). Der Großlappen ist deiner Beschriftung nach der nördlichsten Gipfel Münchens und damit eine der wichtigsten Ergebungen Bayerns ??
LG Christoph
2012/10/20 15:21 , Christoph Seger
Kennt jemand die Dominanz vom Fröttmaninger Müllberg, auswendig ? Insgesamt und nach Norden. Seine Höhe beträgt 562m. Der Olympiaberg hat allerdings noch 567m. Man muß also nur die Dominanz nach Norden betrachten.
Nach Nordost kommt man bis nach Waldkirchen im Bayer.Wald. Nach Norden vermutl. bis zu den Erhebungen um das Altmühltal. Nach Westen allerdings nur bis nach Mammendorf.
2012/10/20 16:46 , Hans-Jürgen Bayer
Im Gegesatz zu Deinem gelungenen Olympiapark hatte ich manchmal das Gefühl das bei unseren Olympioniken das "Licht zuweilen sehr zeitig ausgeknipst wurde"...lach...
Eine sehr schöne Stimmung die Du perfekt vermittelst. Herzliche Grüße Velten
2012/10/21 19:01 , Velten Feurich
Super stimmungsvolles Panorama - ... bisher dachte ich, dass ich mit meinem Hund immer unbeobachtet blieb! Hab' wohl vergessen, dass den "Panoramisti" nichts entgeht ;-) LG aus dem Schwarzwald, Hans-Jörg
2012/10/21 19:06 , Hans-Jörg Bäuerle
I like much.
2012/10/21 19:25 , Giuseppe Marzulli
Die Lösung des Turm-Problems mit dem Licht ist aber auch ganz ernst eine gute Lösung und funktioniert wohl nur in diesem Dämmerungslicht. Sehr gelungen. VG Martin
2012/10/24 21:48 , Martin Kraus

Leave a comment


Hans-Jürgen Bayer

More panoramas

... in the top 100