Jenseits des Meeres RELOAD   122072
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Punta Mozza, 1944 m, 129 km
2 Punta della Capella, 2005 m, 126 km
3 Monte Renoso, 2352 m, 126 km
4 Monte d'Oro, 2389 m, 124 km
5 Pointe Lattiniccia, 2420 m, 117 km
6 Monte Rotondo, 2625 m, 122 km
7 P. 1737, 93 km
8 Pointe Liciola, 2235 m, 130 km
9 Paglia Orba, 2525 m, 130 km
10 Monte Cinto, 2710 m, 125 km
11 Capo Bianco, 2562 m, 119 km
12 La Mufrella, 2148 m, 125 km
13 Monte Padro, 2390 m, 117 km
14 Mont Reggi Pozzo, 1432 m, 96 km
15 Monte Asto, 1497 m, 96 km
16 Monte Poro, 152 m
17 Isola Corbella
18 Monte Cenno, 182 m
19 Capo di Fonza
20 Capo della Stella
21 Monte Capanne, 1017 m
22 Monte Giove, 853 m
23 Monte Perone, 630 m
24 Monte Barbatoia, 360 m
25 Monte Orello, 377 m

Details

Location: Elba, unterhalb Capoliveri (15 m)      by: Peter Brandt
Area: Italy      Date: 9. August 2012
Es hat mir keine Ruhe gelassen. Der unschöne Himmelsübergang in pid=10980 ist behoben - Panorama Studie 2.3.1 macht es möglich. Und nach links konnte ich weitere Bilder anbauen, so dass wir jetzt noch mehr Korsika sehen als zuletzt.

Alter Text: Abend am Golfo Stella auf Elba. Vor dem Westhimmel grüßen die 120 km entfernten Spitzen Korsikas. Und natürlich der Elba beherrschende Monte Capanne, aber den sieht man ja jeden Tag...

Das Vorgängerpano lösche ich in Kürze.

19 HF-Aufnahmen bei 155 mm (KB)

1/100
f 3,7
ISO 200

Comments

Saubere Arbeit jetzt! Sehr gut!

lG,
Jörg E.
2012/09/07 22:21 , Jörg Engelhardt
Ist ja wie Tag und Nacht. Daß das nur am neuen Stitcher liegen soll, kann ich nicht glauben.
PS: Wie ich bei einem anderen Panorama von Dir sehe, hattest Du autostitch benutzt. Das erklärt alles.
2012/09/07 23:31 , Heinz Höra
Nicht nur, dass nun mit den Übergängen alles top ist, die Agave links macht sich natürlich viel, viel besser als die Felsen. Die gibt dem Bild erst so recht den mediterranen Flair.
Herzlichst Christoph
2012/09/07 23:37 , Christoph Seger
"Tag und Nacht" - Heinz sagt es treffend.

Lass das alte Pano bitte online - der Vergleich hilft Anfängern sicher. Zumindest dann, wenn du noch detaillierter erklärst, wie du aus einem schlechtem Pano ein sehr gutes gemacht hast.

Glückwunsch zu diesem!
2012/09/08 03:15 , Arne Rönsch
Berge weit weg überm Meer: ein Traum! LG Wilfried
2012/09/08 11:50 , Wilfried Malz
Was für eine traumhafte mediterrane Abendstimmung. Spektakulär auch die Fernsicht auf Korsika. Gut, daß Du hier beharrlich geblieben bist, der Übergang war doch ziemlich störend. Ich kann mir aber vorstellen, daß die Kombination von Wellen und sehr dunklem Land beim Stitchen besondere Aufmerksamkeit benötigt. VG Martin
2012/09/09 14:31 , Martin Kraus
Echt traumhaft! Gut, dass du nicht locker gelassen hast.
2012/09/10 08:29 , Jens Vischer
Jetzt ist es überragend! LG Fried
2012/09/10 19:59 , Friedemann Dittrich
Arne hat mich gebeten, noch genauer zu sagen, was ich bei diesem Panorama anders gemacht habe als beim Vorläufer. Um ehrlich zu sein: Bewusst nicht viel. PanoramaStudio ermöglicht, aber das wissen hier sowieso alle, die Ausrichtung aller Einzelbilder auf dem definierten Horizont. Zugleich stitcht es offenbar unter schwierigen Bedingungen (Wellen und dunkles Land) besser. Qualität verbessernd hat sich aber v.a. offenbar ausgewirkt, dass das automatische Runterrechnen des Bildes auf 2000 Pixel Bildhöhe das Rauschen komplett eliminiert hat, das die Originale durchaus prägt, und das autostitch auch nach Runterrechnen weiter übermittelt hat. Zudem ist die zuerst hochgeladene Version vl. leicht überschärft gewesen. LG Peter
2012/09/11 08:43 , Peter Brandt
Was für eine Fernsicht bei welch traumhafter Stimmung!
LG Jörg
2012/09/11 23:11 , Jörg Nitz
Was für eine Steigerung zur letzten Version ! VG HJ
2012/09/11 23:14 , Hans-Jürgen Bayer
Ein traumhaft schönes Panorama mit romantischer Lichtstimmung, das ich heute zufällig hier entdeckt habe ... innehalten und Seele baumeln lassen - eine wunderbare Abwechslung zu den derzeit kalten, aber durchaus reizvollen, Wintertagen !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/03/02 17:10 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Peter Brandt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100