Konstanz / Kahle Promenade   82609
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Dom Konstanz

Details

Location: Konstanz-Seestrasse (410 m)      by: Walter Schmidt
Area: Germany      Date: 4.1.2012
folgt
;- )) Hauptsache der Dom rechts ist im Lot!
Vorbehalt, dass es wieder rausfliegt!
Im Moment wurde das Pano neu bearbeitet ersetzt.
Nachtrag: freihand, 4 mm, f 8, 1/250 sek, ISO 100. mit der kleinen Powershot-Sony.

Comments

Wunderschön!
2012/01/09 11:27 , Beatrice Zanon
Motiv, Bildaufbau und Stimmung gefallen mir sehr gut. Als problematisch empfinde ich die "schwebenden" Äste im Gegenlichtbereich.
2012/01/09 17:35 , Jörg Braukmann
Diese Gegenlichtpanos sind immer eine große Herausforderung. VG HJ
2012/01/09 22:26 , Hans-Jürgen Bayer
@Gegenlicht 
Ja, auch bei den Rohfotos schweben die Zweiglein schon abgeschnitten.
Ich lass es drin als "Lehrstück" ( :- ((
Gruss an alle Betrachter
Walter
2012/01/10 09:31 , Walter Schmidt
Schöne Geometrie, durch die Baumreihe und den Passenden Wolkenforhang

LG

Christian
2012/01/10 11:35 , Christian Hönig
Walter, ein "Lehrstück" wäre es doch nur, wenn Du das aus den Wolken kommende helle Licht beherrscht hättest. Du hast ja nicht mal geschrieben, wie und womit Du die Aufnahmen gemacht hast.
Und ob der Dom im Lot ist, kann man wohl nicht richtig beurteilen. Da würde ich schon eher die Laternenmasten nehmen.
2012/01/10 12:11 , Heinz Höra
Gar lustige Bäumchen. Erinnert mich an Edward mit Scherenhänden. LG Robert
2012/01/11 21:37 , Robert Viehl
Da mir das Pano vom Motiv her mit den knorrigen Bäumen vor dem interessanten Himmel sehr gut gefällt würde ich hier auch für eine Korrektur plädieren. Heinz hat die Laternen ja schon angesprochen, die nach meinem empfinden senkrecht sein sollten. Dann kan man dazu die vom Winde gezeichneten und teilweise schräg stehenden und auch schräg gewachsenen Bäume auch besser diesbezüglich beurteilen. Sicher könnte man auch versuchen die Lichter noch ein wenig ab zu dunkeln aber ansonsten ist diese Stimmung gerade was besonderes. LG Velten
2012/01/15 05:29 , Velten Feurich

Leave a comment


Walter Schmidt

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100