La Ciotat - zwischen den Meeren   102177
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Sémaphore
2 Pic de Bertagne 1044 m
3 Saint-Pilon 994 m
4 Mont Caume 801 m
5 Baie de la Ciotat
6 Fort de Six-Fours 210 m
7 Cap de l'Aigle
8 Cap Sicié

Details

Location: Notre-Dame-de-la-Garde (über La Ciotat)      by: Jörg Nitz
Area: France      Date: 29.06.2011
Der Zugang auf den Fels über der Kapelle war wegen weggebrochener Geländer eigentlich gesperrt. Der mühsame Aufstieg von La Ciotat aus wäre umsonst gewesen, also bin ich am Schild einfach vorbei gegangen. Während im Rhonetal und an der Küste der Mistral blies, sind im Hinterland noch Gewitterwolken zu erkennen.

14 HF-Aufnahmen, 35 mm KB

Comments

@ Jörg B. 
Das ist kein Stitchfehler! :-)
2011/08/29 22:04 , Jörg Nitz
Jörg E.... 
...hat´s auch schon gesehen, aufgrund der Tatsache, dass aber dort noch mehrere Berge so aussehen, schloss zumindest ich einen Stitchingfehler aus.

Schön gemacht, vor allem die extremen Lichtverhältnisse perfekt gemeistert.

Gruß,
Jörg E.
2011/08/29 22:10 , Jörg Engelhardt
Ist das hier derselbe Berg: http://fr.wikipedia.org/wiki/Fichier:Massif_Ste_Baume.jpg ? Die Form ist ja wirklich prägnant und verblüffend. Bist du wirklich sicher, dass er eine so messerscharfe Grenze hat? Ich hätte zumindest einen etwas kontinuierlicheren Übergang von der dunkleren Vegetation zu hellerem Fels erwartet, lasse mich aber gern eines besseren belehren. Ansonsten irritiert mich nichts und ich finde das Panorama sehr schön und gelungen.
2011/08/29 23:19 , Jörg Braukmann
Genau, das ist er. Ich habe nochmal das Einzelbild betrachtet. Das sieht wirklich ganz genau so aus wie im Pano. Sehr schön erkennt man in Originalgröße auch den St-Pilon mit seiner Kapelle rechts daneben. Dort war ich selbst oben.
...und zu guter letzt: Du kannst ihn Dir auch noch im Pano 7919 anschauen. Die Ähnlichkeit ist dort unverkennbar.
Trotzdem danke für den Hinweis, es hätte ja ein Fehler sein können.
LG Jörg
2011/08/29 23:29 , Jörg Nitz
Gerne!
2011/08/30 00:02 , Jörg Braukmann
Schwierige Verhältnisse gut gemeistert... Grüße Udo
2011/08/30 10:36 , Udo Schmidt
Zugegeben, mein erster Gedanke war hier auch "Stitchfehler!!", aber schön, dass man sich da auch mal täuschen kann.
2011/08/30 10:52 , Jens Vischer
3D extrem in (für den Blickwinkel) schmal und tief vom Meister des sanft gewellten Breitformats. Da gehts ja munter rauf und runter, und es ist vom Steilabbruch bis zum Containerterminal alles drauf - toll! VG Martin
2011/08/30 20:34 , Martin Kraus
Absoluter Hingucker, Panorama wie Cap de l'Aigle. LG Robert
2011/09/01 21:19 , Robert Viehl
stark!!
2011/09/01 21:47 , Michael Strasser

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  

Hafenidylle (1km)

5

Cap Canaille (2km)

9
... in the top 100