Antikes Kreta   22204
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Agios Nikolaos
2 Golf von Mirabello
3 Psira
4 Askordalia, 1238m, 25km
5 Spathi
6 Thilakos, 521m
7 Xylogournes, 824m, 21km
8 Tempel
9 Agora
10 Limnis Kefali, 1220m
11 Platia Korifi, 1485m
12 Riichtung Lassithi-Ebene und Dikti
13 P. 564
14 Katharo Tsivi, 1664m
15 HJ was here :-) (199x)

Details

Location: Lato      by: Martin Kraus
Area: Greece      Date: 06.07.2011
Die alte dorische Stadt Lato wurde in einer Zeit (etwa 6. Jh. v. Chr.), in der eine befestigte Lage wohl wichtig war, auf die Hügel nördlich des heutigen Orts Kritsa gebaut. Für den heutigen Besucher hat dies den Vorteil, daß die Ruinen einsam in der mediterranen Landschaft liegen und nicht überbaut wurden. Die Agora liegt malerisch an einem Sattel zwischen zwei Hügeln.

Zu beschriften gibt es nicht allzuviel, da es keine genauen Karten der Umgebung gibt, die die einzelnen Erhebungen im Detail identifizieren lassen. Auch für Wanderer müssen auf Kreta 1:100.000 reichen!

Canon G10, 14 QF JPG, 360 Grad Blickwinkel, Autopano Pro 2.5.2, PSE 7

Comments

Ein sehr schöner Ausblick, der mich ganz durstig macht. Ich frage mich, ob dort wirklich jedes topographische Detail einen Namen hat, das auf exakteren Karten verzeichnet sein könnte. Nicht überall auf der Welt übertreibt man es damit wie bei uns.
2011/08/11 17:58 , Jörg Braukmann
Wenn man bei Ulrich Deuschle auf Gipfel klickt (auch wenn sie mangels Daten in geonames nicht benannt sind), dann öffnet sich ein Google Maps Fenster - mit dem und meiner Landkarte konnte ich dann besser orientieren und doch noch ein paar Punkte identifizieren und beschriften, und die Himmelsrichtungen markieren.
2011/08/11 19:41 , Martin Kraus

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100