Am Rand der Waidhauser Senke   02137
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Plattenberg (Velky Zvon) 859m
2 Pfrentsch
3 Reichenstein (Weingartfels) 896m
4 Eulenberg 818m
5 Burgruine Reichenstein 874m
6 Gradlhöhe 744m
7 Eslarn
8 Ulrichsberg 591m
9 Drechselberg 836m
10 Stückstein 808m
11 Greiner 789m
12 Burkhardsrieth
13 Schwander Berg 736m
14 Frauenstein (Signalberg) 890m
15 Burgruine Frauenstein 871m
16 Stangenberg 750m
17 Geißbühl 699m

Details

Location: Miesbrunn (630 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 15. 8. 2009
Die Senke von Waidhaus, eine uralte Völkerpforte, die auch heute von der Autobahn Nürnberg-Prag benutzt wird, zerschneidet den Oberpfälzer Wald in zwei Teile: der nördliche Teil ist geringfügig höher (Entenbühl 901m), aber landschaftlich gleichförmiger, der südliche Teil (Reichenstein 896m) bietet das bewegtere Relief, das sich im Charakter schon dem Bayerischen Wald annähert.

Diese Ansicht aus dem Sommer 2009 zeigt den Blick vom Nordrand der Waidhauser Senke auf die Waldberge des südlichen Oberpfälzer Waldes.

Comments



Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100