Im Detail: Vogesen, Kaiserstuhl und mehr   136373
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Breitnauer Kopf 1121 m
2 Chasseral 1607 m, 107 km
3 Weiherkopf 1113 m
4 Chasseron 1607 m, 156 km
5 Le Point de Vue 1185 m, 105 km
6 Kaibenkopf 940 m
7 Le Gros Crêt 1276 m, 122 km
8 Hochblauen 1165 m
9 Rammelsbacher Eck 887 m
10 Riesterkopf 762 m
11 Enggründlekopf 704 m
12 Müllheim
13 Maistollen 834 m
14 Chemiefabrik
15 Chalampé
16 Rödelsburg 778 m
17 Neuenburg
18 Muhlhouse: Rathaus (Hochhaus)
19 Etzenbacher Höhe 725 m
20 Fort du Salbert (üb. Belfort), 86 km
21 Zienken
22 Wettelbrunn
23 Seefelden
24 La Côte 599 m, 74 km
25 Le Fayé 915 m, 77 km
26 Heitersheim
27 Rumersheim-le-Haut
28 Schlossberg (Ruine Staufen)
29 Ballon de Saint-Nicolas 1035 m
30 Staufen
31 Baerenkopf 1074 m
32 Gallenweiler
33 Planche des Belles Filles 1148 m, 86 km
34 Grißheim
35 Schmidhofen
36 Thanner Hubel 1183 m
37 Eschbach
38 Ballon d'Alsace 1247 m, 79 km
39 Blodelsheim
40 le Molkenrain 1125 m
41 Le Gresson 1257 m
42 Riesenkopf 1077 m
43 Tête des Perches 1222 m, 73 km
44 Gewerbe- und Industriegebiet Bremgarten (eh. Militärflugplatz)
45 Tête du Rouge Gazon 1186 m, 74 km
46 Grand Canal d'Alsace
47 eh. Bundeswehrflugplatz Bremgarten, heute Sportflugplatz
48 Tête des Neufs Bois 1230 m, 74 km
49 Tunsel
50 Centrale nucléaire (AKW Fessenheim)
51 Grand Ballon 1424 m
52 Le Storkenkopf 1366 m
53 Rehbrunnenkopf 632 m
54 Fessenheim
55 Le Marksteinkopf 1241 m
56 Bremgarten
57 Jungfrauenkopf 1268 m
58 Bad Krozingen
59 Hohrupf 813 m
60 Balgau
61 Le Klintzkopf 1330 m
62 Spitzkopf 1281 m
63 Le Lauchenkopf 1314 m
64 Schlatt
65 Le Hilsenfirst 1274 m
66 Nambsheim
67 Kirchhofen
68 Le Schweisel 1271 m, 68 km
69 Hartheim
70 Petit Ballon 1272 m
71 Feldkirch
72 Rothenbachkopf 1316 m
73 Rainkopf 1304 m
74 Autohof
75 Offnadingen
76 Kastelberg 1346 m
77 Biengen
78 Petit Hohneck 1289 m
79 Hohneck 1362 m
80 Batzenberg 328 m
81 Heiteren
82 Dessenheim
83 A5 - Anschlußstelle Bad Krozingen
84 Col de la Schlucht
85 Le Stauffen 893 m
86 Hausen a. d. Möhlin
87 Le Tanet 1292 m
88 Hettenschlag
89 Grezhausen
90 Geiswasser
91 Schratzmaennle 1045 m
92 Gazon de Faîte 1302 m
93 Obersaasheim
94 Weckolsheim
95 Château Hohlandsbourg 645 m
96 Gazon du Faing 1302 m
97 Mengen
98 Ehrentrudiskapelle
99 VALLÉE DE LA FECHT
100 [Standort PANO-Nr. 5346]
101 Algolsheim
102 Munzingen
103 Neuf-Brisach
104 Petite Tête des Immerlins 1200 m
105 Tête des Immerlins 1216 m
106 A5 Karlsruhe-Basel
107 Colmar
108 Vogelgrun
109 Schallstadt
110 Tête des Faux 1208 m
111 Grand Canal d'Alsace
112 Raststätte Breisgau
113 Le Rossberg 1128 m
114 T U N I B E R G
115 Biesheim
116 La Grande Roche 1105 m
117 Breisach: Münster
118 Hochstetten
119 Le Grand Brézouard 1228 m
120 Le Petit Brézouard 1203 m
121 Tiengen
122 Gündlingen
123 Rehberg 1141 m
124 Hirzberg 1137 m
125 Koenigsstuhl 937 m
126 Schönberg 645 m
127 Opfingen
128 Chaume de Lusse 984 m, 68 km
129 Blankenhornsberg 232m
130 Le Ramelstein 988 m
131 Ihringen
132 Bömischberg 274m
133 Krebsberg 293m
134 Hochbuck 375m
135 Ohirn 713 m
136 Kreuzenbuck 370m
137 Schloßberg 352m
138 St. Nikolaus
139 Lenzenberg 395m
140 Le Climont 965 m, 72 km
141 Haut Koenigsbourg 733 m
142 Waltershofen
143 Gierstein 477m
144 Wasenweiler
145 Rocher du Coucou 855 m
146 La Haute Loge 938 m, 84 km
147 Château Frankenbourg 714 m
148 Adlerhorstsattel 485m
149 Liliental
150 Böselsberg 340m
151 Totenkopf 557m
152 Col de la Charbonnière
153 Gagenhart 380m
154 Auf dem Eck 425m
155 Champ du Feu 1100 m
156 Badwald/Honigbuck
157 Le Schild 853 m
158 Le Dachfirst 681 m
159 Eichhholz/Schneckenberg
160 Badberg 435m
161 Ungersberg 901 m
162 Bötzingen
163 Staffelberg 445m
164 Vogelsang-Pass 395m
165 Eichelspitze 520m
166 Umkirch
167 Bisamberg 469m
168 Le Noll 990 m, 87 km
169 Le Narion 999 m, 87 km
170 Grossmann 987 m, 88 km
171 Obergrub/Bahlinger Eck
172 Katharinenberg 492m
173 Rocher de Mutzig 1010 m, 86 km
174 Le Petit Katzenberg 903 m, 85 km
175 La Bloss 826 m
176 Dreisam
177 Summberg 300m
178 Urstein 945 m, 89 km
179 Baerenberg 967 m, 89 km
180 Schneeberg 961 m, 89 km
181 Umwurf 931 m, 88 km
182 Eichstetten a. K.
183 Landwasser
184 Mooswald
185 Bahlingen
186 Hochdorf
187 Raststätte Schauinsland
188 Riegel
189 Benzhausen
190 Landeplatz Freiburg
191 Holzhausen
192 A5 Karlsruhe-Basel
193 Unterreute
194 Mülldeponie
195 Oberreute
196 Zähringen
197 Teningen
198 Vörstetten
199 Gundelfingen
200 Emmendingen
201 Denzlingen
202 Kollmarsreute
203 Windenreute
204 Uhlberg 618 m
205 Lörch
206 Ruine Hochburg
207 Roßkopf 737 m
208 Gansert 562 m
209 Geigenköpfle 598 m
210 Hasenkopf 608 m
211 Rauhkasten 639 m
212 Eschholzkopf 551 m
213 Brandeckkopf 690 m
214 Kräheneck 596 m
215 Hornbühl 727 m
216 Eselskopf 636 m
217 Stalzenberg 649 m
218 Mooskopf 871 m, 62 km
219 Siedigkopf 878 m
220 Edelmannskopf 861 m
221 Hornisgrinde 1164 m, 80 km
222 Schwarzkopf 1057 m
223 Kranzkopf 816 m
224 Altensteigerskopf 1082 m, 78 km
225 Flaunser 866 m
226 Schliffkopf 1051 m
227 Nill 876 m
228 Riesenköpfle 1001 m, 77 km
229 Brandenkopf 945 m
230 Reiherskopf 888 m
231 Hahnenkopf 928 m
232 Brombeerkopf 864 m
233 Lettstädter Höhe 966 m, 64 km
234 Kandel 1242 m
235 Braunhörnle 1134 m
236 Langeck 862 m
237 Hochkopf 1078 m
238 Rohrhardsberg 1155 m
239 Hornkopf 1121 m
240 Obereck 1177 m
241 St. Peter
242 Rosseck 1152 m
243 Lindenberg 814 m
244 Brend 1149 m
245 Stöcklewaldturm
246 Kloster St. Märgen
247 Rappeneck 1034 m
248 Steinberg 1141 m
249 Steinbühl 1141 m
250 Weißtannenhöhe 1190 m
251 Roteck 1156 m
252 Hinterwaldkopf 1198 m

Details

Location: Schauinsland (1284 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 06.02.2011
Nun das vorletzte meiner Schauinsland-Panoramen. Zwischendurch hatte ich andere Panoramen gezeigt, damit ich nicht all zu viel damit nerve. Ich hoffe, Ihr haltet das noch aus ;-)

90 HF-Aufnahmen, 270 mm KB

Umfangreiche Beschriftung folgt im Laufe des Wochenendes. Im Vergleich zu Pano 6644 (360°) wird die Beschriftung noch erweitert. Den Kaiserstuhl lasse ich frei; den darf Felix gerne beschriften, nachdem er beim letzten Pano nicht zum Zug kommen durfte.

Comments

Deine Spezialität, die du hier mal wieder fein präsentierst.
2011/03/05 20:11 , Adri Schmidt
Traumhaftes Panorama, perfekt präsentiert.

L.G. v.
Gerhard.
2011/03/05 20:36 , Gerhard Eidenberger
Stark, besonders die Schärfe in der Rheinebene.
2011/03/05 22:14 , Arne Rönsch
Super präsentiert Jörg!!

Lg, Kathrin
2011/03/06 10:50 , Kathrin Teubl
Vogelwild was Du uns bietest. LG Robert
2011/03/06 18:11 , Robert Viehl
Oh, dann komme ich ja doch noch zu meiner Aufgabe. Schöner Blick ins Detail. Gruss, Felix
2011/03/06 20:15 , Felix Gadomski
nice!
2011/03/06 22:15 , Volker Driesen
Die ruhige Minute abwarten. 
Lieber Jörg
Meine Einrichtung erlaubt es nicht, für eine "Schnellansicht". Daher mein Kommentar etwas später! ( :- ))
Lieben Gruss Walter
2011/03/07 08:57 , Walter Schmidt
Sensationell! 
Verarbeitung und Beschriftung sind ausgezeichnet. Auch im Umfang finde ich dein Panorama sehr gelungen. Ich kann davon nicht genug kriegen. Ich hoffe, du lässt mir noch etwas übrig und es besteht noch allseitiges Interesse an solchen Aussichten, bis ich soweit bin, mein diesjähriges Schwarzwaldpanorama zu zeigen.
2011/03/09 15:39 , Jörg Braukmann
@Walter S. 
Hallo Walter, was spricht dagegen den Mozilla-Firefox- oder Opera-Browser zu installieren?
Das geht wirklich ganz schnell und zur Not kann man den Internet-Explorer ja beibehalten und parallel nutzen. So ein Browser kostet auch nicht zu viel Speicherplatz. Das Problem mit der Ansicht von langen Panos wirst Du sonst sicher immer wieder haben.
LG Jörg
2011/03/09 20:34 , Jörg Nitz
Panoramen wie dieses wirken einfach besser, wenn man die Darstellungsgrenze des Internet-Explorers überschreitet. Ich bin mittlerweile zu Firefox übergegangen, weil mir sonst zu viel entgehen würde. Andererseits finde ich´s schade, dass es Panoramen solcher Breite mit der Resonanz schwerer haben, da der Zuspruch überzeugter IE-Nutzer fehlt. Den Schnitt nur deshalb anders anzusetzen, damit das Panorama im IE zu sehen ist, halte ich aber für eine noch ungünstigere Lösung.
2011/03/09 21:59 , Jörg Braukmann
Ich habs geschafft! 
60 Minuten bei Tempo 3!
Das tolle daran ist, die hervorragende Qualität und Schärfe.
Du hast Dir die vier Sterne redlich verdient Jörg! Ich habe aber nicht mitbekommen wo Du standest! Es war nicht der Feldberg, ist der Schauinsland auch ein Berg? Danke Jörg auch für Deine Fürsorge der technischen Einrichtung. Werde mich drum kümmern.
Herzliche Grüsse
Walter
2011/03/10 00:04 , Walter Schmidt
...eine wahnsinns fleissarbeit :-))
klasse gemacht!
2011/03/26 18:54 , Michael Berger

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100