Summer in the Heart of the City!   22112
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off

Labels

Details

Location: Yonge & Dundas Intersection, Toronto, Ontario (70 m)      by: Augustin Werner
Area: Canada      Date: 21-July-2010
Yonge & Dundas, the heart of the City of Toronto. It's our Time Square. Dramatically refurbished and upgraded at the turn of the millenium, it hasn't lost any of its vibe!

Photographed without tripod, assembled using approx 35 portrait shaped pictures & stitched using PTGui. A Challenge with this project is obviously the many moving people & parts. Although I have spent some time fixing errors there are still many of them left to be fixed... In this type of Panorama I'm fascinated if I can visualize the 4th dimension - time. If successful the whole picture could become much more dynamic than a single still photography could be!

Langer Rede kurzer Sinn: Ich habe dem Gerhard Eichenberger eine Collage mit Fehlern versprochen! - obwohl ich einige korrigiert haben, bleiben momentan noch viele uebrig!

Yonge/Dundas ist das Herz Torontos, vor etwa 10 Jahren aufwendig modernisiert, aber der Puls des Ortes ist zum Glueck nicht verloren gegangen!

Die vielen bewegten Personen & Teile sind natuerlich die groesste Herausforderung! Aber wenn erfolgreich gemeistert, kann im Pano meiner Meinung nach viel mehr Dynamik entstehen, als bei einer Einzelaufnahme moeglich waere und es wird sozusagen die Zeit als 4. Dimension integriert.

Nun freue ich mich auf herbe & konstruktive Kritik! Ja nachdem werde ich das Pano dann so belassen, ersatzlos loeschen & oder weiter bearbeiten!

Comments

Geniales Leben! 
Servus Augustin,

Pro: Ich zücke die **** genau wegen diesem sprühenden Leben, der fremden Kultur, Fahrzeugen und weiten Perspektive.
Zum Kontra, die Gebäudekante Links wirkt sehr unruhig (Stempeln) und der verschwommene Zebrastreifen (aus einem personenfreien Einzelbild heraus "Rep.-Kopieren") und die kleine Ecke /Stempeln) rechts könnte noch (die erwähnte) Bearbeitung gebrauchen.
Ich bin schon gespannt was Du daran bastelst, gefallen tut es mir schon.

LG aus München und Danke für Deinen Letzen Kommentar hier :)

Christian
2010/08/11 10:39 , Christian Hönig
Belassen und weiter bearbeiten! 
Die sichtbaren Fehler (am Zebrastreifen in der Mitte z.B.) lassen sich sicher auch beheben. Christian hat mir schon sehr viel vorweg genommen, würde nur das Selbe nochmal wiederholen. Im Unterschied zu meinem Panorama gibt es bei deinem sehr viel Dynamik durch die vielen Menschen.

Bei mir ging es eher ruhig zu (hab bei meinem Panorama auch ein Statement abgegeben).

Bin außerdem eher erfreut als böse wenn konstruktive Kritik kommt, dennman kann nur so auf diesem Forum etwas dazulernen bzw. sich weiterentwickeln. Nur kommentarlos 4* verteilen bzw. zu bekommen ist auch nicht die "Erfüllung".

Freu mich auf eine "Weiterbearbeitung"
L.G. v.
Gerhard.
2010/08/11 16:12 , Gerhard Eidenberger

Leave a comment


Augustin Werner

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100