Im steilsten Licht   62395
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Synagoge
2 Albertinum (seit zwei Tagen wieder geöffnet)
3 Brühlsche Terrasse
4 Kunstakademie
5 Frauenkirche
6 Elbe
7 Münzgasse
8 Rathausturm
9 Hilton
10 (Spitze Kreuzkirche)
11 Ständehaus
12 Georgentor
13 Residenzschloss
14 Hausmannsturm
15 Hofkirche
16 Augustusbrücke
17 (Semper-Oper)

Details

Location: Dresden      by: Arne Rönsch
Area: Germany      Date: 22. Juni 2010
Viel höher als am 22. Juni um 13 Uhr MESZ steht die Sonne auf der nördlichen Halbkugel nie über der Erde.

Von diesem Extrem wollte ich gern ein Zeugnis haben und habe mich deshalb bewusst für die nach Norden zeigende "Schokoladenseite" von Dresden entschieden, aiuch wenn dieses Motiv hier weiß Gott nicht das erste Mal gezeigt wird.

10 HF-Bilder
Nikon D80
Nikkor 18-135
48 mm
Blende 13
1/320 sec
PTGui
Paint.NET

Comments

Diese einmalige städtische Flusslandschaft kann man immer wieder ansehen, und das sommerliche Licht kommt hier schön durch, auch durch die etwas diesigen Wolken. Für mich ist es aber etwas zu hell bearbeitet. VG Martin
2010/06/22 19:22 , Martin Kraus
Im Gegensatz zu mir bringst du einen wunderbar gezeichneten Himmel. LG Robert
2010/06/22 20:54 , Robert Viehl
sehr schön Arne! Durch die hohe Sonne werden auch die Vorderseiten schön ausgeleuchtet! Ich habe glaube ich von dem selben Standort auch einst ein Panorama gemacht! LG Seb
2010/06/23 09:53 , Sebastian Becher
Arne, du hast hier ja lange nichts mehr gezeigt. Dies ist ein klassischer Anblick Dresdens, informativ und sehenswert präsentiert. Dass du das Solstitium festhalten wolltest, hätte ich ohne deinen Hinweis allerdings nicht erkannt.
2010/06/23 16:25 , Jörg Braukmann
Stimmt schon, Jörg, meine "Faulheit" hat allerdings Gründe.
Ich fotografiere einfach ziemlich viel Mist in letzter Zeit.
Manches kann ich auf Wetter und Sicht abwälzen, in einigen Fällen frage ich mich aber, wer das Problem ist: Meine Kamera oder ich?

Auch hier wieder bin ich mit der Schärfe nicht so zufrieden, wie man es bei diesem recht einfachen Motiv im Idealfall sein sollte.
2010/06/24 03:25 , Arne Rönsch
Das Mängel dieses Panos hast du ja selber schon angesprochen. Aber sonst 1A würde ich sagen. Natürliche Farben und ein besonders guter Himmel. Hast du es eigentlich nachgeschärft?
Ein Panorama von der Rockauer Aussicht am 21.Juni habe ich nicht verschlafen. Die Aufnahmen wurden jedoch nichts. Evtl. lade ich es trotzdem mal hoch.
2010/06/24 19:38 , Adri Schmidt

Leave a comment


Arne Rönsch

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100