Berchtesgadener Land am frühen Morgen   63109
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Obersalzberg
2 Ahornbüchsenkopf
3 Kehlstein
4 Hohes Brett
5 Jenner
6 (Königssee)
7 Funtenseetauern
8 Watzmann
9 Hochkalter

Details

Location: Bischofswiesen, Oberkälberstein (700 m)      by: Heinz Höra
Area: Germany      Date: 26.7.2009, 6:05 Uhr
Beim Blick vom Oberkälberstein übers Berchtesgadener Land scheint die Sonne frühmorgens zuerst auf den Funtenseetauern, den Watzman und den Hochkalter. Die Westseiten vom Hohen Göll, Hohen Brett und Jenner liegen noch im Schatten. Vom Königssee kommt eine Nebelbank, die sich bei schönem Wetter bald auflösen wird. Beim Ahornbüchsenkopf steigt vom Oberkälberstein aus um diese Zeit die Sonne hoch und bald wird auch der berühmt-berüchtigte Obersalzberg von ihr beleuchtet werden. Die Häuser gehören teils zu Bischofswiesen, teils zu Berchtesgaden.
Panorama gestitcht mit PTGui aus 9 Hochformataufnahmen, EOS 450D, Sigma 18-125 OS @ 28mm, ohne Stativ. Breitenwinkel 150°.

Comments

Tolle Stimmung und eine sehr schöne Übersicht vom Berchtesgadener Land. Wirkt außerdem beinahe schon herbstlich. L.G. v. Gerhard.
2009/09/11 17:32 , Gerhard Eidenberger
Das macht wohl das goldene Sonnenlicht, Gerhard, denn es war ja Hochsommer.
2009/09/11 18:06 , Heinz Höra
Schönes Panorama bei stimmungsvollem Licht und fansziniereder Bewölkung in einer herrlichen Gegend. Passt auch zu a-p. Die Beschriftung in weiß ist besonders links ungünstig.
2009/09/11 21:05 , Jörg Braukmann
Mit Sicherheit... 
... der schönste Berg auf deutschem Hoheitsgebiet. Mir gefällt's sehr. Der Schneibstein liegt hinter dem Jenner, richtig?!
2009/09/12 17:14 , Felix Gadomski
...auch du bist kein Spätaufsteher und nutzt diese schöne Stunde. LG Werner
2009/09/13 20:54 , Werner Schelberger
Werner, hoffentlich enttäusche ich Dich nicht, wenn ich Dir sage, daß ich mich danach noch ein Stündchen aufs Ohr gelegt habe.
Sei gegrüßt von Heinz
2009/09/14 00:23 , Heinz Höra

Leave a comment


Heinz Höra

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100