Modernes Oslo   4119
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ehem. Bahnhof
2 Oper
3 Munch-Museum
4 Ekeberg
5 Kongshavn high school

Details

Location: Opernhaus Oslo (25 m)      by: J. Engelhardt
Area: Norway      Date: 02.06.2024
Auf dem Gelände des alten Hafens, welcher hauptsächlich einen Containerhafen und eine Werft beheimatete, entstand mit Beginn der Nuller-Jahre die „Fjörd-City“, welche insbesondere durch die neue Oper und das Munch-Museum bekannt ist. Neben Gewerbegebäuden wurden hier auch unzählige Wohngebäude errichtet und die alten Hafenbecken mit künstlichen Stränden angelegt.


Nikon D850
AF-S Nikkor 24-120 1:4 G ED bei 44 mm
12 HF
1/320 s
F/8
ISO 31
Mit Stativ und Nodalpunktadapter

Comments

Interessante Variante, da eine Rundsicht von mitten auf dem Dach aufzunehmen. Tatsächlich faszinierend, was da an moderner Architektur entstanden ist. Als ich das letzte mal vor nur auch schon wieder einigen Jahren dort war, haben es mir besonders die Bürohäuser von "Barcode" angetan (auch innen), während das Munch Museum noch im Bau war. VG Martin
2024/06/10 19:37 , Martin Kraus
Ein sehr beeindruckendes Motiv - klasse gesehen und eine meisterhafte Umsetzung, Jörg !!

Herzliche Grüße und einen guten Start in den neuen Tag,
Hans-Jörg
2024/06/11 07:51 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein grandioses Architekturpano, finde ich. Die Farbwelt passt sehr gut zu den modernen Gebäuden. Von der Belichtung sicher kein einfacher Ort, das strahlende Weiß ist bei Sonnenschein, wie die Umgebungspanos zeigen, doch eine Herausforderung.

Ein paar Verbesserungswünsche sind mir erlaubt: Die halbe Person rechts, der gelbe, aus dem Gebäude wachsende Kran und vor allem der Mülleimer, mit dem das Pano beginnt, die würde ich gnadenlos wegstempeln.

Grüße,
Dieter
2024/06/13 19:13 , Dieter Leimkötter
@Dieter 
....habe da ja eigentlich schon eine ziemliche Stempel-Orgie durchgeführt, an so einem Ort ist man natürlich nicht alleine. Den Mülleimer links fand ich als Eröffnung ganz nett, der Baukran symbolisiert für mich die noch anhaltende Bautätigkeit und die Person ganz rechts fand ich schön als Abschluss - der guckt da so schön in den Fjörd.... Also... insofern alles bewusst drin gelassen..... Aber ja.... alles Geschmacksache....

Beste Grüße,
JE
2024/06/15 00:00 , J. Engelhardt

Leave a comment


J. Engelhardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100