Panorama von der Burgruine Hauneck   3325
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Alheimer 549 m
2 Hoher Meißner 754 m, 50 km
3 Dreienberg 511 m
4 Landecker Berg 510 m
5 Soisberg 630 m, 13 km
6 Öchsen 672 m
7 Großer Inselsberg 916 m, 55 km
8 Dietrichsberg 667 m
9 Eiterfeld
10 Mittlerer Höheberg 836 m
11 Baier 717 m, 28 km
12 Lichtberg 465 m
13 Kleinberg 522 m
14 Rückersberg 525 m
15 Mannsberg 699 m
16 Appelsberg 532 m
17 Roßberg 694 m
18 Stallberg 553 m
19 Wieselsberg 518 m
20 Engelsberg 728 m
21 Habelberg 718 m
22 Seelesberg 672 m
23 Steinkopf 888 m
24 Milseburg 835 m, 27 km
25 Wasserkuppe 950 m, 33 km
26 Pferdskopf 875 m
27 Hünfeld
28 Kreuzberg 928 m
29 Eierhauckberg 910 m
30 Burghaun
31 Dammersfeldkuppe 928 m
32 Roßkuppe 475 m
33 Mottener Haube 658 m
34 Rothenkirchen
35 Rauschenberg 471 m
36 Herchenhainer Höhe 733 m
37 Taufstein 773 m, 42 km
38 Melmberg 424 m
39 Steinberg 490 m
40 Wehrda
41 Auerberg 501 m
42 Herzberg 506 m
43 Rimberg (Knüll) 592 m

Details

Location: Ruine Hauneck, Stoppelsberg (Rhön), Hessen (524 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 23. April 2023
Die Burgruine Hauneck auf dem Stoppelsberg hatte ich nach früheren Besuchen als Aufnahmestandort schon abgeschrieben. Der Ausblick ist recht zugewachsen. Da entdeckte ich im Wikipedia-Artikel zum Berg den Link auf ein Uduschle-Panorama, das einen viel zu idealisierten Eindruck von den Aussichtsmöglichkeiten wiedergibt. Virtuelle Berechnung und tatsächliche Aussicht sind auf den Mittelgebirgsgipfeln bekanntlich zweierlei. Daher soll nun ein fotografisches Panorama dazukommen, das den Ausblick zeigt, wie man ihn wirklich haben kann.

Für eine etwas bessere Sicht habe ich mich auf ein kleines Podest gesetzt, dass sich am Rand der Aussichtsplattform befindet. Normalerweise befindet man sich noch einen halben Meter tiefer. Stehend hätte ich auf dem Podest natürlich noch mehr rausholen können, das war mir aber zu gefährlich.

15 QF-Freihandaufnahmen mit meiner Alpha 7R, f/11, 35 mm KB

Comments

Das teils schon ergrünte Baumkronengewoge im Vordergrund macht aber auch etwas her.
2024/02/28 17:08 , Wilfried Malz
Uli hatte uns im Oktober in Bad Rothenbrunnen nach Erweiterungswünschen für seine Software gefragt - auf die Berücksichtigung von hohen Bäumen war da aber keiner der Anwesenden gekommen. Aber Du hast ja trotzdem einen schönen Rundblick einfangen können. VG Martin
2024/02/29 20:42 , Martin Kraus
Für den Besuch dort hast Du die richtige Jahreszeit gewählt. Die Vegetation zeigt schon ein wenig Farbe und dennoch kann man durch das laubfreie Geäst einiges erkennen. Am besten man nimmt eine kleine Leiter mit auf das Podest, denn viel fehlt ja nicht um einen sehr schönen Rundblick erhaschen zu können.
LG Jörg
2024/02/29 21:48 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100