Hohe Lei - Blick aus der Hocheifel ins Siebengebirge   3212
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Raßberg 665 m
2 Hohe Acht 747 m
3 Hilzberg 593 m
4 Schellkopf 651 m
5 Kempenich
6 Wollrath 635 m
7 Schöneberg 668 m
8 Rottlandhöfe
9 Bockshahn 643 m
10 Engelner Kopf 569 m
11 Schneppsheid 593 m
12 Engeln
13 Schorberg 549 m
14 Bahnhof Engeln
15 Lehrenkopf 495 m
16 Dollendorfer Hardt 246 m
17 Petersberg 336 m (31 km)
18 Ruine Olbrück 468 m
19 Nonnenstromberg 335 m
20 Geisberg 324 m
21 Großer Ölberg, Siebengebirge 460 m
22 Löwenburg 455 m
23 Heckberg 383 m (62 km)
24 Himmerich 366 m
25 Broderkons Berg 378 m
26 Immerkopf 364 m
27 Asberg 441 m
28 Düstemich 430 m
29 Schaden 388 m (43 km)

Details

Location: Hohe Lei, Westrücken      by: Winfried Borlinghaus
Area: Germany      Date: 13.02.2024
25 x 85 mm, freihand. Der höchste Eifel-Berg, die Hohe Acht und das Siebengebirge in einem Guss. Überraschend freier Ausblick nach Nordnordost Richtung Siebengebirge von hier aus. Hallen, Bergbau und eine Art Erddeponie sind zwar nicht der schönste Vordergrund dafür authentisch.

Comments

Schöner Blick und anwechslungsreiches Panorama. Burg Olbrück (kenne ich nur ohne Pünktchen über dem O) springt wieder ins Auge und wir haben immer noch kein Panorama von dort in der Sammlung.
2024/02/24 10:35 , Jörg Braukmann
Danke Jörg für Deinen Einwand - er ist natürlich korrekt. Hab's geändert und noch die Höhe des Hügels zugefügt.
2024/02/24 12:18 , Winfried Borlinghaus
Den Standort kenne ich auch, hatte dort aber nicht so klare Sicht wie Du. Sehr gut so. VG Peter
2024/04/02 22:16 , Peter Brandt

Leave a comment


Winfried Borlinghaus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100