Janela do Inferno   2795
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Janela do Inferno, Azoren (398 m)      by: J. Engelhardt
Area: Portugal      Date: 04.01.2023
Diese wildromantische Wanderung entlang eines ehemaligen Bewässerungssystems kann besser die landschaftlichen Gegensätze der Azoren nicht aufzeigen: Los geht es zunächst durch eine Weidelandschaft, ein Mischung aus Allgäu und England, bis man dann nach ca. 1 Stunde einen knapp mannshohen und etwa 50 Meter langen Tunnel passiert: Dahinter steht man plötzlich in einer tropischen Landschaft und wandert durch diese dann nochmals ca. 1 Stunde ein Tal hinauf um das Ziel zu erreichen: Den Wasserfall Janela do Inferno – das Höllenfenster: Der Wasserfall kommt aus einem tief dunkeln Loch in der Felswand. Was dahinter ist...? Man sollte da wohl besser nicht reingehen....



Nikon D850
Carl Zeiss Distagon 2.8/21
12 HF
1/6 s
F/7.1
ISO 80
Mit Stativ und Nodalpunktadapter

Comments

Schöne Aufnahme, das einzige, was fehlt, ist das Hintergrundrauschen.

Groet, Arjan
2023/02/04 17:50 , Arjan Veldhuis
"Eine Mischung aus Allgäu und England"...ach, deshalb hab ich mich dort so wohlgefühlt :-)
Das Einzige, was ich auf den Azoren richtig vermisst hab, ist der Schnee. Tolles Pano, Jörg!
2023/03/07 09:35 , Johannes Ha

Leave a comment


J. Engelhardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100