Sonnenaufgang   101726
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Bellaria Igea-Marina      by: Werner Schelberger
Area: Italy      Date: 01.06.2009

Möchte mich mit diesem Panorama noch in die tolle Serie Sonnenauf- und untergang einreihen.

Sony A300, 5 QF (aufgelegt), @75.0mm, 3.30 UTC +2

Comments

Werner, mir sind da wohl einige Panos durch die Lappen gegangen, so auch dieses. Es sieht aus als ob man am Horizont eine Ölbohrplattform erkennen würde und daneben noch ein paar Dromedare - meine Fantasie geht mit mir durch. LG HJ
2009/06/21 21:37 , Hans-Jürgen Bayer
HJ, die Wüste heisst Adria und was du siehst sind Bohrplattformen in etwa 25km Entfernung. Vielleicht ist es aber auch das halluzinogene Licht des Sonnenaufgangs, das deine Fantasie so beflügelt ;-))
Neuesten Untersuchungen zufolge werden in der Nordadria wesentlich ergiebigere Gasvorkommen vermutet, als bisher angenommen. Bereits vor einigen Jahren haben sich die beiden Erdöl- und Gaskonzerne INA (Kroatien) und ENI (Italien) zur Inagip zusammengeschlossen und fördern derzeit jährlich etwa viereinhalb Millionen Kubikmeter Erdgas aus der Region. Die Fördermengen sollen nun gewaltig gesteigert werden und bis 2013 sind sechs weitere Gasplattformen geplant.
Ach, fast hätt ich's vergessen, wenn du jetzt noch eine 3D-Brille aufsetzt und das ganze nochmal anschaust, hörst du heute nicht mehr auf zu lächeln! ;-))) LG Werner
2009/06/21 21:53 , Werner Schelberger
3h10, bis Du da ins Bett oder aufgestanden :-)) ? Ich frag nur weil ich bei meiner letzten Bergwanderung (Schinder) vor ähnlichem Problem stand, was es zu dieser Tageszeit zu tun gilt. Es war zwei Uhr Nachts und um halb vier wollte ich los.... Ich entschied für 1,5h Schlaf ... Servus HJ
2009/06/21 22:00 , Hans-Jürgen Bayer
Hallo Werner!! 
das ist ja mal ein interessantes Panorama :-)) Kann es sein, dass sich das letzte Bild noch nicht so optimal anschließt?? Gut möglich, dass ich da falsch liege, ich markier dir mal die Stelle ;-)) LG
2009/06/21 22:14 , Felix Gadomski
Danke Felix für dein brilliantes Auge. Ich dachte ursprünglich an ein Artefakt, aber du hattest Recht, es war eine kleine Ungereimtheit. Habe es verbessert. LG Werner
2009/06/22 19:32 , Werner Schelberger
HJ, 3.30 UTC +2 ist 5.30 MESZ
2009/06/25 21:59 , Werner Schelberger
ein außergewöhnliches Panorama!
LG Ulrich
2009/07/04 17:59 , Ulrich Weiß
Nun muß ich mir die Dromedare aber auch mal anschauen. Die waren bestimmt sehr hilfreich, wenn Du das Panorama mit einem Stitcher erstellt hättest, Werner. Aber, das wirst Du wohl nicht getan haben, denn wie sollte der Stitcher hier passende Kontrollpunkte finden. Trotzdem ist Dir ein guter Wurf gelungen - mit diesen Wolkenschleiern. In Grün gebe das ein faszinierendes Nordlicht. - Übrigens habe ich zwei Tage vorher, am 30. Mai, auch einen Sonnenaufgang fotografiert, der war aber fast 1 Stunde früher http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/17326363.
2009/07/09 00:21 , Heinz Höra
Die Morgenstund... 
mit nicht alltäglichem Pano. Das muss ich erst einmal nachmachen können!!! :-))
Gruss walter
2009/07/10 00:18 , Walter Schmidt
Heinz, ich hab's tatsächlich mit dem Stitcher gemacht, musste aber kräftig Nacharbeiten. Zu diesem Panorama muss ich noch sagen, das ich danach noch einige Sonnenaufgänge festgehalten habe, aber keiner hatte mehr dieses Licht. Einziges Manko vielleicht, das dieser mich "eiskalt" erwischt hat, sprich war nicht geplant und von daher ohne Stativ (aufgelegt auf dem Balkongeländer) aufgenommen. LG Werner
2009/07/13 22:03 , Werner Schelberger

Leave a comment


Werner Schelberger

More panoramas

... in the top 100