Rückblick   51197
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Eichfelsen
2 Donau
3 Bandfelsen
4 Mauruskapelle
5 Burg Wildenstein

Details

Location: Wanderweg unterhalb Altstadtfels, Beuron (Landkreis Sigmaringen) (700 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 25.03.2022
Nachdem sehenswerten Leibertinger Tobel (Panorama Nr. 30613) führte mein Weg steil hinauf zur Burg Wildenstein.

Dort wurde ich allerdings etwas enttäuscht, da sich kein lohnenswerter Standort für ein Panorama finden ließ. Auch der von HJB2 schön präsentierte „offizielle“ Aussichtspunkt taugte aufgrund des Bewuchses dazu nicht mehr wirklich (vgl. Nr. 28437). Noch schlimmer allerdings gestaltete sich die Tatsache, dass ich eine Woche zu früh dran war und die Burgschänke noch geschlossen hatte. Dadurch lösten sich meine Pläne bzgl. des Mittagessens förmlich in Luft auf.

Also ging es mit knurrendem Magen weiter zurück zum Startpunkt am Kloster Beuron. Auch dieser Teil des Weges machte richtig Spaß und an einer frisch abgeholzten und sich in der Wiederaufforstung befindenden Stelle nutzte ich die Gelegenheit für einen kleinen Rückblick. Da war der Hunger wieder für eine Zeit lang verflogen.

9HF Aufnahmen mit EOS 5D M3 á 35mm, f8, 1/200s, ISO100, 13:27 Uhr, Camera RAW, PTGui Pro, Photoshop

Comments

Diese vielfältigen Blickfenster im "Täle" begeistern einfach immer wieder. Imposant wie die Burg Wildenstein am Felsen "klebt".

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2022/05/20 10:37 , Hans-Jörg Bäuerle
Ab und zu öffnen sich neue Sichtfenster. Und du hast dieses gut genutzt. Ich hoffe, die kulinarische Belohnung hat nicht allzu lange auf sich warten lassen.
Der Standort läd natürlich zu einer Wiederkehr im Herbst ein.

Herzliche Grüße,
Dieter
2022/05/20 12:56 , Dieter Leimkötter
Feine Ecke. In der Ausarbeitung ungewöhnlich blass. VG Martin
2022/05/20 20:21 , Martin Kraus
Jetzt wo du es sagst und ich eben das (farb-)satte Bild von Wilfried gesehen habe, stimme ich zu. Aber wenn ich es zu sehr bearbeite, passt es irgendwie auch nicht mehr zu diesem Tag.
2022/05/20 21:18 , Jens Vischer
Schönes Motiv, aber hier setze ich mal aus. Das ist mir zu blass.
LG Jörg
2022/05/23 19:25 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100