Blick auf den Schweizer Teich   6976
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Pièce d'eau des Suisses
2 Orangerie
3 Le Château

Details

Location: Château de Versailles, Côté Sud (135 m)      by: Hans-Jürgen Bayer
Area: France      Date: 22 Apr 2022
Viel gibt es da eigentlich nicht (mehr) zu schreiben - fast alles schon gesagt.
Warum Schweizer Teich ? Der Teich wurde lt. Recherche zwischen 1679 und 1682 vom Schweizer Garderegiment angelegt ... um den Gemüsegarten des Königs zu entwässern.

Comments

Der Titel machte natürlich sofort neugierig ... eine großartige fotografische Interpretation mit "eigener Handschrift" - wir kennen diesen Klassiker ja alle aus einer anderen Perspektive!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2022/05/05 18:42 , Hans-Jörg Bäuerle
Es würde sich nun gerade anbieten hier einen "French leave" zu machen - oder wie man auch sagt einen "polnischen Abgang" :-).
Also nicht wundern wenn es von mir keine Kommentare mehr gibt. Ein paar Panos werde ich aber der Serie wegen noch "geräuschlos" einstellen.
Grüße HJ


SW Pano. Es war etwas bemüht.

Dieses hier rnicht.
Die bezaubernde Cover Version von Champs-Elysées/Pomplamoose:
https://www.youtube.com/watch?v=7B4CLQGxHmI
2022/05/06 08:50 , Hans-Jürgen Bayer
... wobei mE der "polnische Abgang" ein sehr ehrenwerter ist, weil er die Party am laufen hält !!! Fand es übrigens sehr sehr schade, dass Du das sehr gelungene s-w-Werk - untermalt mit Joe Dassin, den ich in meiner Kindheit oft gehört habe, weil die Eltern einige Platten davon hatten - so schnell gelöscht hast. Monochrome-Werke sind hier selten, diese erinnern mich jedoch immer wieder an meine analoge Anfangszeit, als ich meine Ilford-Filme damals im Labor unseres JuZ noch selbst entwickelte.

Würde es ernsthaft sehr bedauern, wenn Du die Party verlässt ... ich selbst bin auch dazu übergegangen, mir Auszeiten zu nehmen - ganz lassen kann ich es aber (noch) nicht, dazu ist die Faszination Panoramafotografie viel zu groß, und adäquate Alternativen in der Präsentation habe ich im Netz noch nicht wirklich ausfindig gemacht.

Wäre sehr schade wenn mein Erstkommentator - am Tag meines Erscheinens hier - nicht mehr dabei wäre !!

Schönes Wochenende und ein herzlicher Gruß (von der Tierarztpraxis, hatte gerade Zeit), Hans-Jörg (alias HJB2) :-))
2022/05/06 09:25 , Hans-Jörg Bäuerle
Eine großartige Gartenanlage, würdevoll inszeniert.
Gerne hätte ich dein SW-Bild kommentiert, aber da war es leider schon wieder weg. Ich hoffe, das mit dem weg-sein droht uns nicht bei dir.

Grüße,
Dieter
2022/05/06 10:04 , Dieter Leimkötter
Ich habe lange über den Schnitt gegrübelt, aber mir wäre auch kein besserer eingefallen. Motive aus Paris waren bisher Mangelware. Schön, dass Du da einige Lücken schließt.
LG Jörg
2022/05/08 12:31 , Jörg Nitz
Sehr spannende Darstellung - gefällt mir außerordentlich gut. VG Martin
2022/05/14 20:33 , Martin Kraus

Leave a comment


Hans-Jürgen Bayer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100