Winterdämmerung bei Vollmond   17566
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Steinbühl 1141 m
2 Hochkopf 1310 m
3 Lemberg 1015 m, 65 km
4 Hochfirst 1197 m
5 Hummelsberg 1002 m, 64 km
6 Neuhewen 867 m
7 Hohenhewen 844 m, 54 km
8 Hohenstoffeln 844 m, 55 km
9 Hoher Randen 930 m
10 Säntis 2502 m, 119 km
11 Krunkelbachhütte
12 Piz Segnas 3099 m, 138 km
13 Vrenelisgärtli 2904 m, 119 km
14 Hausstock 3158 m, 133 km
15 Lägern 866 m
16 Bifertenstock 3420 m, 135 km
17 Tödi 3614 m, 132 km
18 Chammliberg 3214 m, 127 km
19 Gross Schärhorn 3294 m, 128 km
20 Gross Düssi 3256 m, 131 km
21 Gross Ruchen 3138 m, 128 km
22 Gross Windgällen 3187 m, 126 km
23 Chli Windgällen 2985 m, 127 km
24 Bristen 3072 m, 132 km
25 Uri Rotstock 2928 m, 115 km
26 Blackenstock 2930 m, 117 km
27 Hinter Schloss (Schlossberg) 3132 m, 121 km
28 Innerlehen
29 Gross Spannort 3198 m, 123 km
30 Fleckistock 3416 m, 131 km
31 Titlis 3238 m, 122 km
32 Sustenhorn 3503 m, 131 km
33 Schneestock 3608 m, 136 km
34 Diechterhorn 3389 m, 135 km
35 Ritzlihorn 3283 m, 135 km
36 Hiendertelltihoren 3179 m, 138 km
37 Hienderstock 3306 m, 140 km
38 Hangendgletscherhorn 3292 m, 135 km
39 Oberaarhorn 3637 m, 146 km
40 Lauteraarhorn 4042 m, 140 km
41 Finsteraarhorn 4274 m, 145 km
42 Schreckhorn 4078 m, 139 km
43 Kleines Fiescherhorn 3894 m, 143 km
44 Hinteres Fiescherhorn 4024 m, 144 km
45 Grosses Fiescherhorn 4043 m, 143 km
46 Trugberg 3933 m, 143 km
47 Eiger 3970 m, 140 km
48 Mönch 4099 m, 142 km
49 Jungfrau 4158 m, 145 km
50 Grosshorn 3754 m, 150 km
51 Lauterbrunner Breithorn 3780 m, 151 km
52 Bietschhorn 3934 m, 161 km
53 Tschingelhorn 3562 m, 152 km
54 Gspaltenhorn 3436 m, 148 km
55 Geissflue 963 m
56 Blümlisalphorn 3664 m, 151 km
57 Doldenhorn 3643 m, 154 km
58 Balmhorn 3699 m, 159 km
59 Altels 3629 m, 159 km
60 Rinderhorn 3454 m, 161 km
61 Dent de Perroc 3675 m, 203 km
62 Wisenberg 1001 m, 49 km
63 Grossstrubel 3242 m, 162 km
64 Wildstrubel 3244 m, 164 km
65 Grand Combin de Grafeneire 4314 m, 218 km
66 Albristhorn 2763 m, 154 km
67 Wildhorn 3248 m, 172 km
68 Geltenhorn 3065 m, 174 km
69 Gantrisch 2175 m, 133 km
70 Oldenhorn 3122 m, 178 km
71 Les Diablerets 3210 m, 182 km
72 Aiguille Verte 4122 m, 226 km
73 Mont Blanc du Courmayeur 4748 m, 240 km
74 Mont Blanc 4810 m, 239 km
75 Dent de Savigny 2252 m, 155 km
76 Cime de l'Est 3177 m, 202 km
77 Hällchöpfli 1232 m
78 Vanil Noir 2389 m, 160 km
79 Le Van 1966 m, 159 km
80 Rohrenkopf 1169 m
81 Dent de Lys 2015 m, 167 km
82 Röti 1395 m, 74 km
83 Hasenmatt 1445 m, 79 km
84 Hohe Möhr 983 m
85 Mont Raimeux 1302 m, 74 km
86 Hochgescheid 1205 m
87 Chasseral 1607 m, 106 km
88 Mont d'Amin 1417 m, 118 km
89 Zeller Blauen 1077 m
90 Le Gros Crêt 1276 m, 122 km
91 Montagnes du Lomont 841 m, 119 km
92 Wildsberg 1018 m
93 Hohwildsberg 1084 m
94 Kühlenbronner Hang 1229 m
95 Köhlgarten 1224 m
96 Belchen 1414 m
97 Baerenkopf 1074 m, 82 km
98 Heidstein 1274 m
99 Haute Pers 1252 m, 83 km
100 Tête des Neufs Bois 1230 m, 83 km
101 Tête des Russiers 1187 m, 83 km
102 Grand Ballon 1424 m, 69 km
103 Klintzkopf 1323 m, 73 km
104 Rainkopf 1305 m, 80 km
105 Le Kastelberg 1350 m, 79 km
106 Le Hohneck 1363 m, 78 km
107 Trubelsmattkopf 1281 m
108 Le Tanet 1292 m, 77 km
109 Gazon de Faîte 1302 m, 77 km
110 Tête des Immerlins 1216 m, 76 km
111 Tête des Faux 1208 m, 76 km
112 Hirzberg 1137 m, 74 km
113 Chaume de Lusse 984 m, 80 km
114 Stübenwasen 1386 m
115 Rocher de Mutzig 1010 m, 98 km
116 Baerenberg 967 m, 100 km
117 Umwurf 931 m, 100 km
118 Feldberg 1493 m
119 Feldbergturm auf dem Seebuck
120 Seebuck 1448 m

Details

Location: Herzogenhorn (Baden-Württemberg) [Schwarzwald] (1415 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 19.12.2021
Seit längerem war ich wieder mit Jörg Braukmann unterwegs. Die Nebelobergrenze war bei 1200 m vorhergesagt, weshalb wir uns einen entsprechend hohen Aussichtspunkt aussuchten. Wie sich im Nachhinein herausstellte war die Vorhersage falsch und die Grenze lag bei 700 bis 800 Metern.
Die Wanderung auf das Herzogenhorn von Hof aus war durch den Tiefschnee etwas beschwerlich, aber der ausgiebige Gipfelaufenthalt war dafür wunderschön. Noch lange nach Sonnenuntergang reflektierte sich der helle Himmel im Schnee und sorgte für spätes Licht in der Landschaft, das noch durch den Vollmond unterstützt wurde. Zurück ging es bei Dunkelheit mit - diesmal auch funktionierender - Stirnlampe zum Auto.

21 QF-Aufnahmen, 70 mm KB, etwas ausgeschnitten

Ich wünsche Euch ein frohes, gesundes neues Jahr mit vielen schönen Panos!

Comments

Da habt ihr den Tag gut genutzt und das Warten hat sich gelohnt. Sehr schönes Ergebnis. Ich kann mir vorstellen, dass da einiges an Schnee war vor dem Tauwetter. LG Niels
2022/01/01 13:09 , Niels Müller-Warmuth
Tolle Beleuchtung mit Vollmond und dem hellen Westhimmel! Die Alpenfernsichten aus dem Schwarzwald sind auch ein dankbares Motiv. Wie oft sieht man die? Natürlich werden hier die Panoramen von den guten Tagen reingestellt, aber das scheinen mir ziemlich viele zu sein. Gefühlt werden jede Woche zwei Alpenfernsichten hochgeladen ...
2022/01/01 13:18 , Matthias Matthey
Was für ein Hammer gleich im neuen Jahr !
Hohe Kunst der Bearbeitung und Perfektion im Finish. Keine Übergänge, die Strukturen des Mondes klar erkennbar und die Lichter der Tageszeit angepasst. Das Blending kannn man besser nicht machen.
2022/01/01 14:40 , Hans-Jürgen Bayer
Deine traditionelle Alpenfernsicht zum Neujahr ist mit Mond und feinen Licht auf dem Schnee sehr stimmungsvoll geworden.
2022/01/01 16:25 , Friedemann Dittrich
Jedes Jahr freue mich auf Deine Neujahrsfernsicht, und jedes Jahr frage ich mich, wie Du gegenüber den in den vorigen Wochen gezeigten Werken eine Steigerung finden willst. Wie jedes Jahr hast Du das aber wieder geschafft - spektakulär in Licht und Ausarbeitung. VG Martin
2022/01/01 17:47 , Martin Kraus
Wieder ein Meisterwerk.
2022/01/01 19:19 , Matthias Knapp
Vollendet in der Ausarbeitung, soweit man das bei 500px sagen kann. Chapeau!
2022/01/01 21:09 , Peter Brandt
Auch von mir einfach nur - Chapeau !!
2022/01/02 10:26 , Christoph Seger
Authentisch wiedergegeben! Ich freue mich, dass ich dabei gewesen bin! Dieser Tag schaffte es auf jeden Fall in die Top Ten 2021!
2022/01/02 19:36 , Jörg Braukmann
Wunderbarer Streifen, vom tiefstehenden Mond eingeleitet. Ich denke, die tiefer liegende Nebelobergrenze tat dem Ausflug keinen Abbruch.

Grüße und weiterhin so gutes Licht,
Dieter
2022/01/03 13:29 , Dieter Leimkötter
Wunderschön! Da habt ihr euch einen der besten Aussichtsberge im Schwarzwald ausgesucht, und das bei perfekten Bedingungen. Bin schon gespannt, wo ihr zuvor alles gewesen seid.
2022/01/03 14:27 , Jens Vischer
Perfekt in jeglicher Hinsicht ... da ziehe ich ebenfalls meinen Hut gaaanz tief, Jörg !!! Ich vermute, dass an der Tafel Dein Wegbegleiter an diesem Tag steht ... hat er nun die rote Jacke gegen eine rote Hose ausgetauscht? Dann wird es wohl noch schwerer ihn ausfindig zu machen, wenn er mal wieder im "Ländle" ist ;-) ...

Auch Dir ein gutes und gesundes Neues Jahr 2022 mit vielen lohnenswerten Zielen!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2022/01/04 20:32 , Hans-Jörg Bäuerle
Würde ich in einer Reihe mit deinen epischen Werken, wie zBsp. #18907 sehen...absolut genial !

Ich glaube die Hose kenne ich und auch den, der sie anhat ;-)
2022/01/08 20:48 , Steffen Minack
Also hier muss ich jetzt einschreiten :-)
Bei dem Mann an der Panoramatafel handelt es sich nicht um Jörg Braukmann. Auf dem Gipfel waren außer uns beiden noch eine Handvoll Leute, die diesen herrlichen Abend ebenso genossen haben.
LG Jörg
2022/01/08 21:08 , Jörg Nitz
Für mich ganz klar ein Kandidat für die Top 100, das Bild ist in jeglicher Hinsicht gelungen. Überhaupt war dieser Abend ein ganz eindrücklicher, ob im Hoch- oder im Nordschwarzwald. Das Thema Nebelschicht hat mich übrigens ebenfalls beschäftigt, zum Glück lag sie etwas niedriger als angekündigt.
2022/01/08 21:29 , Silas S
Wow! Extraklasse!
2022/01/08 21:41 , Augustin Werner
Simply marvellous light and objects over the landscape. LG Jan.
2022/02/03 19:37 , Jan Lindgaard Rasmussen

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100